Открыть меню

Kryptogeld Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Startet Bibliothek der rechts-und Steuerberatung


Kryptogeld Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Lukka, hat angekündigt, die Einführung der Lukka-Bibliothek — eine interaktive Sammlung von wissenschaftlichen Beiträgen auf rechtliche, buchhalterische, und steuerliche Fragen zu crypto-assets.

Am März 26, Cointelegraph Sprach zu Lukka co-CEO, Robert Materazzi, und Lukka Bibliothek Schöpfer und head of tax und regulatory affairs, Roger Brown.

“Die Leute waren nicht interessiert, zahlen Sie Ihre Steuern in 2014”

Materazzi Staaten, die die Gesellschaft gebildet wurde unter seinem früheren Marke, die Waage, im Jahr 2014, nach dem Gründer “Gegoogelt wie zu zahlen Kapitalertragsteuer und festgestellt, dass es nicht mehr zu einer Lösung, die es gibt.”

Die Erfahrung veranlasste die Gründer Seil zusammen, einige Entwickler zu bauen, was Robert Ansprüche war das erste kryptogeld-Steuer-Rechner. Da das Produkt jedoch versäumt, eine Wirkung zu erzielen, wie “die Menschen waren nicht interessiert, zahlen Sie Ihre Steuern in 2014 in Bezug auf crypto.”

Nach 2017 bull run geschoben Bitcoin (BTC) gegen den mainstream und führte zu einer proliferation in der crypto-hedge-Fonds des Unternehmens beschlossen, verlagern Ihren Fokus auf Institutionen.

Brown erklärt, dass Sie dann set über die Ausarbeitung einer Liste von 170 Fragen zu crypto-Steuer, für die Sie Staatliche “gab es entweder keine IRS Führung, oder die IRS Leitlinien zu diesem Thema war übermäßig breit und übersehen die Nuancen in Ihren Fakten”.

Lukka Bibliothek umfasst mehr als 75 Themen

Roger behauptet, dass mehr als 75 Themen sind derzeit in der Lukka-Bibliothek, einschließlich einer breiten Palette von Steuern Strategien für crypto-Händler, und Vorschläge, wie der Wert von digitalen assets, die hohe Volatilität für Institutionen.

Die Ressource derzeit enthält Texte von mehr als zwei Dutzend Autoren, darunter die University of Pennsylvania, neben Anwaltskanzleien McDermott Will & Emery, Steptoe & Johnson, Mayer Brown, und Baker & Hostetler.

Lukka Benutzer kann auch verlangen, Artikel, die Adressierung gewünschten Themen und die vorgestellten Autoren in der Bibliothek.

Jährliche Zugang zu den Lukka-Bibliothek ist derzeit günstig $99.95 pro Jahr.

Roger fügt hinzu, dass die Plattform sucht content International, beginnend mit einem Schwerpunkt auf Großbritannien

Braun auf dem US-digital-dollar-Vorschläge

Freu mich schon, Materazzi behauptet, dass Lukka glaubt “crypto-assets und digitale assets sind die Zukunft” und ergänzt: “schließlich alle die Regulierungsbehörden und die Regierungen fangen bis zu diesem Moment.”

Braun stimmt, behaupte, dass die Zukunft kommt früher als bisher erwartet, unter Berufung auf die jüngsten Vorschläge für eine US-Regierung unterstützte digital-dollar.

“Das hat UNS zwei Rechnungen im Kongress und eine im Haus, eine im Senat, dass die Diskussion um die Digitalisierung des dollar und die Digitalisierung nicht nur auf der institutionellen Ebene [ … ], sondern Sie sind auch dabei, die Schaffung einer digitalen Geldbörse für jede US-person, die in der Tat nicht mehr zu tun haben mit der Währung. Und das ist unglaublich wichtig. Nicht nur die Technik, die Einsparungen von rund senden, die auch der Sicherheit der mit Ihr verbundenen […] aber digital assets sind viel nachvollziehbarer als Bargeld. Damit konnte ein Teil der Grund, warum der Kongress das erlassen von es.”

Er fügt hinzu: “die Leute sagen, Sie könnte den coronavirus aus der Berührung mit Geld in Münzen, die Sie nicht tun können, dass durch das berühren von digitalen assets.”

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>