Открыть меню

Kryptogeld Exchange OKEx Korea Delists XMR, DASH, ZEC, ZEN, SBTC


Kryptogeld exchange OKEx Korea angekündigt, das Ende von Monero (XMR), DASH, Zcash (ZEC), Horizen (ZEN) und Super-Bitcoin (SBTC) – Handel, wie von heute, Okt. 10.

Pro OAT. 2 Ankündigung, die Vermögen wurden von der Börse genommen heute. Eine frühere version der Erklärung, die veröffentlicht wurde auf Sept. 10. Dass gesagt wird, da dann die Unterstützung für die Privatsphäre-Münzen ZEC und DASH wurde definiert als vorübergehend ausgesetzt aufgrund regulatorischer Bedenken.

Ordnungspolitische Bedenken über die Privatsphäre-Münzen

Genauer gesagt, OKEx Korea berichtet, dass Sie eine Anfrage bekommen, um die Transaktion zu unterstützen und überprüfen Sie die Einhaltung der ‘Reise-Regeln” entsprechend die Financial Action Task Force Empfehlungen. Der Austausch versprochen, dass die endgültige Entscheidung über die Unterstützung von DASH und Zcash werden angekündigt, zu einem späteren Zeitpunkt in einer separaten Ankündigung.

Delisting der Privatsphäre Münzen über regulatorische Bedenken, ist nichts neues. Im September, die Südkoreanische kryptogeld exchange Upbit angekündigt, dass es aufhören würde, trading für sechs cryptocurrencies, darunter auch einige so genannte privacy-Münzen.

Weitere aktuelle delistings

Auch im September, major kryptogeld exchange Binance angekündigt, dass es das entfernen von über 30 Handels-Paare von der Plattform. Interessant ist, sechs dieser trading-Paare beteiligt Token gestartet Binance Launchpad — seine erste exchange-Plattform bietet.

Als Cointelegraph gestern berichtet, Krypto-Börse Poloniex hat angekündigt, dass es die Streichung der sechs digitalen Währungen: Venusmuscheln (CLAM), Pascal (PASC), Steem (STEEM), Navcoin (NAV), GameCredits (SPIEL) und LBRY-Credits (LBC).

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>