Открыть меню

Kryptogeld Baisse Schwindet, Gehen Durch Die Ansparphase, Sagt Bericht


Das kryptogeld Bärenmarkt ist Wicklung nach unten und ist in seiner letzten Phase, der ansparphase, laut einem Bericht von digital assets fund Adamant Capital veröffentlicht am April 18.

Pro der Bericht der ansparphase bringen soll bitcoin (BTC) für den Handel in den Korridor zwischen $3.000 und 6.500 US-Dollar, bis der neue bull market an Boden gewinnt. Die Forscher schlagen vor, dass bitcoin-Wale sind derzeit häufen sich die führenden kryptogeld die Echos der Baisse in den Jahren 2014 und 2015.

Die Analyse angeblich zeigte, dass die meisten retail-Trader verlassen haben den aktuellen Markt, während die agnostisch-Trader und langfristig orientierte Anleger haben sich dominant. Dass angeblich passt BTC Volatilität tiefen-Analyse, bei der letzten bitcoin-60-Tage-Volatilität sinken-auf unter 5% — ein Niveau nicht gesehen, seit Ende 2016. Der Bericht erklärt weiter:

“Während der ansparphase, der Markt wird der Handel in einer Reihe: die schwachen Hände, die versuchen, sich aus dem Markt, take profit während der Kundgebungen und schaffen damit den Widerstand, und die starken Hände, suchen, sammeln, kaufen Sie am unteren Rand der Palette, die schließlich erstellt einen Boden in das Stück.”

Generationen sind auch eine der wichtigsten Triebkräfte der kryptogeld Markt Wachstum, so der Bericht, als 92% dieser generation hat kein Vertrauen in die Banken und die Mehrheit der bitcoin-Käufer sind auch millennials. Die Forscher prognostizieren, dass der bitcoin sehen masseneinführung in den kommenden fünf Jahren, sowie allgemein anerkannt als ein portfolio hedging-instrument und Reservewährung.

Wie bereits berichtet, hat die Forschung durch die blockchain-Unternehmen mit Schwerpunkt Clovr ergab, dass kryptogeld zu investieren, ist sehr beliebt unter den millennials zu verdienen von $75.000 bis $99.999 angegeben jährlich. Generationen sind angeblich fast zweimal so wahrscheinlich wie jede andere generation zu investieren in digitale Währungen, mit 43 Prozent der Männer und 23 Prozent der Frauen investieren in crypto.

Eine weitere Umfrage von crypto-finance-Unternehmen-Kreis zeigte, dass 25 Prozent der millennials sagten, Sie sind interessiert am Kauf von digitalen Währungen, die über die nächsten 12 Monate, die Sie abgesehen von anderen Generationen um mehr als 10 Prozent.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>