Открыть меню

Koreanische Gov ‘ T Piloten Blockchain für Logistik-Innovation in der landesweit Grössten Hafen,


Zwei Südkoreanische Ministerien wurde ein blockchain-pilot für Hafen-Logistik-innovation, nach einer Pressemitteilung von der Landes-Ministerium für Wissenschaft, IKT und Zukunftsplanung (MSIT), veröffentlicht Dez. 18.

MSIT, gemeinsam mit dem Ministerium für Ozeane und Fischerei, sind angeblich testen kann, ob die Technologie kann in Korea, die container-Schifffahrt effizienter. Als die Pressemitteilung skizziert der pilot über einen Zeitraum von einem Jahr im Hafen von Busan, das Land der größte Hafen und das fünfte verkehrsreichsten containerhafen weltweit.

Die initiative zielt darauf ab, festzustellen, ob die Nutzung von blockchain-Technologie kann erfolgreich Transparenz zwischen allen beteiligten in der Logistik-Branche, die Straffung der Prozesse im import-und export-Operationen und ermöglichen den Datenaustausch in Echtzeit.

Beide Ministerien haben angeblich bereits die Zusammenarbeit an dem Projekt von Anfang dieses Jahres, als Teil der “Blockchain-Technologie-Entwicklung-Strategie”, offiziell bekannt MSIT Juni dieses Jahres.

Wie berichtet, andere core-Piloten, die in der Strategie geplant, über den Bereichen Immobilien, online-voting, Vieh-Datensatz-management, Zollabfertigung und internationalen e-Verteilung von Dokumenten. Die Strategie insgesamt erhöhen soll 230 Milliarden won (etwa $204 Millionen) bis zum Jahr 2022.

Wenn die Versand-Logistik blockchain pilot in Busan erfolgreich, beide Ministerien plan zur Erweiterung der initiative in anderen Häfen Bundesweit.

Wie berichtet, im Juni in Südkorea hat in diesem Jahr angekündigt, eine Partnerschaft mit den Vereinigten Staaten State Department zur Stärkung der beiden Länder die Zusammenarbeit bei der Förderung der so genannten “Vierten Industriellen Revolution.”

Der Begriff wurde von dem World Economic Forum (WEF), um anzuzeigen, eine Reihe von technologischen Durchbrüchen, “wird sich grundlegend ändern die Art, wie wir Leben, arbeiten und miteinander in Verbindung stehen… [über] die Globale Politik.” Das WEF vor allem erkannt blockchain große Rolle in der Revolution, so früh wie 2016.

In anderen wichtigen Nachrichten für die blockchain und die Schifffahrt weltweit, August IBM und das Dänische transport-und Logistik-Riese Maersk hat Ihre Globale blockchain-fähigen Versand-Lösung, die gezählt 94 Teilnehmer-Organisationen und 154 Millionen Euro Versandkosten Ereignisse bereits erfasst zum Zeitpunkt der Markteinführung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>