Открыть меню

Kim Dotcom Spendet K. im Bitcoin Gebühren Julian Assange Vor der $8M IEO


Unternehmer und Bitcoin (BTC) – Unternehmer Kim Dotcom offenbart hat, seine neue Firma K. im ist direkt zu unterstützen WikiLeaks-Gründer, Julian Assange.

Dotcom bietet Bitcoin, um Assange

In einem tweet am Okt. 29, Dotcom sagte 10% der K. im-Transaktion waren die Gebühren gehen zu helfen, Assange Laufenden Rechtsstreit.

“http://K.im unterstützt @Wikileaks und Julian Assange durch Begehen 10% von unseren Transaktions-Gebühr Einkommen, um Wikileaks und Julian ‘s legal team”, schrieb er. Dotcom Hinzugefügt:

“Dies kann ausreichend Bitcoin für seine Verteidigung und ermöglichen Wikileaks zu erhöhen, Ihr die Wahrheit zu sagen-Funktionen. Bleiben Sie stark!”

Assange steht gegenwärtig vor der Auslieferung in die Vereinigten Staaten unter dem Vorwurf der angeblich versucht zu hacken in einen Pentagon-computer. Seine möglichen Gefängnisstrafe Summen 175 Jahren.

“Die Behandlung von Julian Assange spricht Bände über die faulen Charakter der intelligence community (deep state),” Dotcom schrieb in einem vorherigen tweet Letzte Woche.

WikiLeaks bereits akzeptiert Spenden in verschiedenen cryptocurrencies. Bis heute ist Ihre Bitcoin-wallets erhalten haben, mehr als 4.000 BTC ($37 million).

Countdown zu den ersten exchange-Angebot

Der Unternehmer, der Stand vor der juristischen Druck seiner eigenen über seinem vorherigen Projekt, Megaupload positioniert hat K. im nutzen von cryptocurrencies.

Die content-sharing-service wird die Durchführung einer ersten exchange bietet, oder IEO, auf Bitfinex in der kommenden Woche um Spenden.

Die geplante fundraising-Ziel ist es, die derzeit bei $8 Millionen, die mit verifizierten Investoren dazu beitragen können, ein maximum von $50.000 je. Inhaber von Bitfinex die in-house-token, UNUS SED LEO, wird in der Lage sein zu verdoppeln Ihren Beitrag.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>