Открыть меню

Kanadas Größte Bank Erwägt Crypto Exchange Nach Bitcoin-Verbot — Bericht


Eine Kanadische bank, die gebannt seinen Kunden vom Kauf von Bitcoin (BTC), konnte nun der erste in dem Land zu starten kryptogeld exchange.

Als Innovations-Wirtschaft-news outlet Die Logik berichtete am Nov. 11, Royal Bank of Canada (RBC) wird nun gemunkelt werden, um in Anbetracht der Pläne.

RBC angeblich Planungs-multifunktionale Börse

RBC ist die größte bank in Kanada, die von der Marktkapitalisierung, mit $661 Milliarden CAD ($499 Milliarden) an verwalteten Vermögen.

Nach Der Logik, die bank unterhaltsam ist die Möglichkeit für die exchange um-Funktion sowohl für Investitionen und ermöglicht Kunden, online einzukaufen und im Ziegel-und-Mörtel speichert.

Die Nachricht folgt einem früheren Bericht, dass Kanadas Zentralbank wollte die Nutzung einer digitalen Währung, um eine bessere Verfolgung der Verbraucherausgaben Gewohnheiten.

“Die trading-Plattform würde es ermöglichen, den Kauf und Verkauf von einzelnen digitalen Münzen, einschließlich Bitcoin und Ether (ETH), sowie die übertragung von Mitteln, die die Kombination von verschiedenen Arten von cryptocurrencies,” die Publikation zusammengefasst.

Bitcoin-Käufe “nicht erlaubt”

Während wenig detaillierte Informationen, die derzeit verfügbar ist, die Bewegung würde führen Auffällig im Gegensatz zu RBC aktuellen modus operandi auf cryptocurrencies. Im vergangenen Jahr hat die bank abrupt verboten, Kunden den Kauf Bitcoins oder altcoins mit Kredit-und debit-Karten.

“Ab sofort RBC nicht mehr erlaubt die Verwendung von RBC Kreditkarten für Transaktionen mit kryptogeld. Wir bedauern jegliche Unannehmlichkeiten, die Sie verursachen können,” eine Mitteilung genannten Zeitpunkt.

Anderen Kanadischen Banken hatte zuvor ebenfalls getan, einschließlich der TD Bank und Bank of Montreal.

Dennoch, die Aufmerksamkeit hat sich seitdem konzentriert auf, wie die Behörden mit den Folgen der QuadrigaCX, eine lokale kryptogeld exchange, implodiert Ende 2018. Während die Wiederherstellung von verloren gegangenen Fonds ist im Gange, die Benutzer verloren insgesamt rund $190 Millionen in Einlagen.

Einen Kommentar hinzufügen… Entdecken Sie die heißesten trends der Branche, Netzwerk mit Krypto-Experten und treffen Sie die Cointelegraph teams aus den USA, Korea, Brasilien und Japan — alles zu BlockShow am Nov. 14 und 15.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>