Открыть меню

Janet Jacksons Ex-Milliardär Verklagt Facebook Über Gefälschte Crypto Anzeigen


Janet Jacksons ex-Mann, der katarischen Milliardär Wissam Al Mana, verklagt Facebook nach einem crypto-Betrug genutzt, sein image zu fördern, die sich im Nahen Osten ohne seine Erlaubnis.

Al Mana ist zu fordern, Verleumdung, böswillige Lüge und falsche Werbung durch die Unbenannte kryptogeld Firma, Die Times berichtete am Feb. 23.

Seine Verleumdung Klage wurde eingereicht in Dublin, Facebook-Europazentrale, wo der gesetzliche Rahmen für solche Fälle gilt mehr und mehr Erfolg für die Kläger als die Vereinigten Staaten.

Verklagen Facebook in Dublin, nicht in Menlo Park

Verleumdung Fällen, nach Belfast-basierte Verleumdung Anwalt Paul Tweed, eine größere chance auf Erfolg in Europa, wie Facebook angeblich versucht zu “verstecken” hinter den USA ” die erste änderung der Grundsätze zu entziehen, seine Verantwortung zum Schutz der Benutzer der Ruf.

Nur ungern interviews geben, Al Mana angeblich braucht Schmerzen, um zu beschränken, die öffentliche information und Berichterstattung an seine offizielle persönliche Website wissamalmana.com. Vor kurzem hat er verwendet die Website, um klarzustellen, dass er keine social-media-Konten, und dass alle profile, die angeblich in Verbindung zu ihm “sollten nicht zitiert werden oder verwendet als eine Quelle der genaue Informationen.”

Al Mana — geschätzten Wert von 1 Milliarden euro besitzt die exklusive regionale Rechte zu prestige-Marken wie Harvey Nichols, Alexander McQueen, Balenciaga und Hermès, sowie der McDonald ‘ s franchise für Katar. Er war verheiratet mit der bekannten pop-star Janet Jackson zwischen 2012 und 2017.

Tweed hat zuvor vertreten, die gerne von Dschibuti Präsident Ismail Omar Guelleh und Katar-Kritiker Ghanem Nuseibeh gegen Facebook. Er hat auch dargestellt, Justin Timberlake, Jessica Biel, Jennifer Lopez, Nicolas Cage und Harrison Ford in der irischen Diffamierung Maßnahmen.

Melken die Sterne

Im letzten Herbst, Cointelegraph berichtet, dass eine nicht vorhandene und potenziell kriminellen Bitcoin investment-Plattform wurde mit offensichtlich falschen Zeugenaussage von der Schauspielerin Kate Winslet, sowie die angeblich die Unterstützung von Leuten wie Richard Branson, Elon Musk und Bill Gates.

Einige Prominente geworden, gefangen in einer rechtlich undurchsichtigen kryptogeld Systeme, wie zum Beispiel boxer Floyd ‘Money’ Mayweather und rapper DJ Khaled, die dazu beigetragen, zu fördern, um die erste Münze Angebot für crypto financial services startup Centra Tech. Centra Tech co-Gründer wurden später angeklagt und beschuldigt, mit Wertpapier-und Draht-Betrug, die von der US Securities and Exchange Commission (SEC).

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>