Открыть меню

Investment Giant Schwab Lenkung frei von Crypto ‘Jetzt’: Quellen


USA-investment-Riese Charles Schwab ist — jetzt — Lenkung frei von cryptocurrencies, sogar als Konkurrenten wie Fidelity eilen, um sich der neuen Branche.

Schwab — die USA ” die größte investment-Maklerfirma, die mit $3,2 Billionen an Vermögen unter management — suchen nicht zu bieten den direkten Handel mit cryptocurrencies für die absehbare Zukunft, nach einem Sept. 7 Bericht aus RIABiz.

“Sleepwalking through innovation”

Schwab managing director für corporate communications, Rob Bauer, erzählte Reportern, dass kryptogeld-Handel-Dienstleistungen werden nicht verfolgt durch die Firma in dieser Zeit. Er warnte, dass “Investoren sollten diese Währungen rein spekulativen instrument.”

Früher in diesem Jahr, wenn Sie gefragt werden, ob das Unternehmen würde versuchen, nehmen Sie an der governance-Konsortium für Facebook anstehenden Waage stablecoin, Schwab Präsident der Walt Bettinger spielte auch für die Zeit, die besagt, “wir beantworten diese Frage in der Zukunft ein wenig.”

Ein Kritiker dieses Ansatzes — Tim Welsh, Kalifornien-basierte Beratungs-Nexus-Strategie und Präsident der Rittersporn — hat behauptet, dass:

“Er wird niemals absichtlich stören den apple-Warenkorb, es sei denn, der Markt zwingt ihn, so zu tun. Bis [Schwab] der größte Berater verlangen Sie etwas tun, werden Sie weiterhin Ihre sleepwalk durch innovation.”

Andere Analysten wie Forelle, von der Boston-basierten Unternehmensberatung Celent — erwarten, dass Schwab “wird gezwungen sich zu bewegen in den Raum, irgendwann, obwohl die meisten wahrscheinlich in einem kleinen Weg, Verwahrung von Kundenvermögen oder ein Anteil in einen Austausch.”

Oder nehmen Sie eine Wartezeit und sehen Ansatz?

Nicht jeder teilt diese kritische Sicht der Firma slow-burning-Strategie. Lex Sokolin — global co-head für financial technology bei blockchain software-Firma ConsenSys — hat gesagt, dass sich letztlich etablierte investment-Riesen “haben die lange-Begriff nutzen jetzt, denn Sie können es erwerben für günstig.”

Aite Group financial technology analyst Gabriel Wang hat festgestellt, dass die neue Branche rund 300 Milliarden US-Dollar Marktkapitalisierung beläuft sich auf weniger als 10% der Schwab ‘ s $3.2 Billionen in AUM und nur 1% der US-Aktien Markt Größe:

“Der gesamte Markt der Größe von cryptocurrencies, an dieser Stelle ist noch nicht groß genug für Firmen wie Schwab […] zu rechtfertigen, die Risiken, die Sie nehmen werden, [ … ] könnte Es sein, es lohnt sich für diese Firmen, zu warten.”

Schwab ist als 8.000 eingetragene Anlageberater (RIAs) Sorgerecht $1,7 Billionen an Vermögenswerten durch Schwab Advisor Services — etwa gleich Pershing, TD Ameritrade und Fidelity kombiniert, wie RIABiz Noten.

Schwab Chefstratege bemerkte wieder im Jahr 2017, dass Bitcoin ist “Art” sein eigenes Ding” und daher schwer vorherzusagen, der aufgrund seiner Unabhängigkeit und nicht-Korrelation mit den größeren, traditionellen Markt.

Juli, Fidelity Investments’ kryptogeld-Geschäft, das live ging im Frühjahr dieses Jahres beantragte eine Lizenz, die es ihm erlauben würde, seinen crypto-custodial services im Bundesstaat New York.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>