Открыть меню

IBM erteilte Patent für DLT-gestützten Daten-Austausch und-Validierung


Tech-Riese IBM hat mit einem patent für ein mobiles Daten-sharing-Methode, die verwendet verteilte ledger-Technologie (DLT), laut Dokumenten, herausgegeben von der United States Patent and Trademark Office (USPTO) am 23 April.

Die Produkte, die beschrieben sind in der Klage stellt eine Fortsetzung der US-Patentanmeldung, eingereicht im November 2017 mit dem Titel “Information-Sharing Zwischen Mobilen Geräten.” IBM schlägt vor, eine Methode ausgeführt werden durch eine mobile Vorrichtung, um zu überprüfen, die Informationen, die geteilt wurde, zwischen zwei Geräten.

Im detail kann die Plattform sammeln bestimmte Informationen und liefern Sie zu den nahe gelegenen computing-Knoten, mit anschließender Veröffentlichung einer verifizierten Vorfall Ereignis auf einem verteilten ledger. Die gesammelten Daten werden weiter verwendet, um Kartendaten-updates.

Verbundenen Objekte in das vorgeschlagene system würde angeblich teilen, event-Informationen zwischen mehreren mobilen Geräten mit einem secure-Zuverlässigkeit und ohne eine Vertrauenswürdige Dritte Partei. Das Dokument erklärt:

“Verbundene Objekte können wahrgenommen werden und/oder ferngesteuert über vorhandene Netzwerk-Infrastruktur, der Integration verbundenen physischen Objekte, die in computer-basierten Systemen. Verbundenen physischen Objekte sind eindeutig identifizierbar durch Ihre embedded-computing-system, so dass die angeschlossenen physischen Objekten zu interagieren innerhalb der bestehenden Internet-Infrastruktur.”

Das patent ist nur die jüngste in der langen Liste der blockchain-bezogene Patente, die entweder eingereicht oder empfangen werden, die von IBM in den letzten Monaten. Früher im April, IBM hat eine neue Implementierung, um Daten zu verwalten und Interaktionen für selbstfahrende Fahrzeuge (SDVs) zu Ihrem arsenal von blockchain Patente. Die Produkte angezeigt werden, ein system, worin ein SDV interagiert und prognostiziert das Verhalten der Autofahrer nicht-autonome Fahrzeuge in der Nähe.

Im März, Cointelegraph berichtet über ein IBM-patent für eine Anwendung, zielt auf die Verbesserung der Sicherheit von permissioned blockchain-Netzwerke. In der Klage, IBM beschriebenen Sicherheits-Techniken gegen replay-Angriffe, während die Aufrechterhaltung der gültige Benutzer-Berechtigungen und Schutz der Privatsphäre.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>