Открыть меню

HTC Smartphone Fügt Built-in-Geldbörse für Bitcoin-Cash


Bitcoin.com kündigte eine Partnerschaft mit dem taiwanischen Telekommunikations-Hersteller HTC zu unterstützen, Bitcoin, Bargeld (BCH) auf seinem Flaggschiff-smartphones.

In einer Pressemitteilung Sept. 16, Bitcoin.com angekündigt, dass es HTC und würde beginnen eine langfristige Partnerschaft, wobei die HTC-Exodus 1 integrierte wallet Unterstützung für Bitcoin Bargeld.

Bitcoin.com Staaten, die das Telefon unterstützt BCH, ohne das herunterladen eines BCH-Brieftasche aus einem app-store. Aktuellen Benutzer ausführen muss, um ein update für Ihre software zu erhalten Bitcoin.com wallet.

Sind blockchain und crypto-ein comeback für HTC?

Früher in diesem Jahr, tech-fokussierte news daily TechCrunch berichtet, dass HTC der Anteil der Handy-Markt, hatte alle, aber verdampft. Forbes berichtet, dass die Firma statt einem mageren 1% Marktanteil im Jahr 2018.

Allerdings, im Jahr 2019 hat das Unternehmen zunehmend eingebunden in die blockchain und kryptogeld Räume. HTC hat Hinzugefügt, dass verschiedene Formen von kryptogeld Bedienbarkeit zu seinen Geräten, nachdem Sie eingeführt-wallet ERC-20 token swaps auf die Exodus-1 Handy im Mai. Im selben Monat kündigte das Unternehmen an, dass der Exodus 1S enthalten würde, die Bitcoin (BTC) full-node-Fähigkeiten. Die Firma investierte auch in und zusammen mit verschiedenen blockchain-orientierte Unternehmen.

Der koreanische Elektronik-Riese entwickelt blockchain-Handys

Cointelegraph vor kurzem berichtet, dass der Südkoreanische Elektronik-Riese LG ist arbeiten mit blockchain-Entwickler starten einen Rivalen Samsung Klaytn blockchain smartphone. Ein Branchen-insider sagte LG bereits Gespräche mit lokalen dezentralen Anwendung Entwickler und gearbeitet hatte, ein Anwendungsfall für das künftige Produkt.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>