Открыть меню

Hedera Hashgraph — Tiefer Blick In Die 10.000 Transaktionen Pro Sekunde Anspruch


Hedera Hashgraph, eine dezentrale öffentliche Netzwerk targeting Unternehmen und behauptet, in der Lage sein, die Verarbeitung von 10.000 kryptogeld-Transaktionen pro Sekunde (TPS), hat öffentlich startete seine beta-mainnet diesem Montag.

Trotz der Projekt-EZB-Rat zieht die Mitgliedschaft von den großen multinationalen Konzerne — darunter IBM und Boeing angeblich — einige Analysten äußern sich skeptisch über Hedera Darstellung der Hashgraph angebliche Leistung.

Hedera stellt die Hashgraph Algorithmus

Hedera erstmals auf März 13, 2018, mit der das Projekt dann mit einem weißen Papier und die Hashgraph Konsens-Algorithmus. Beschreibt sich selbst als Dritte generation verteilt ledger-Technologie, die Hashgraph-Algorithmus wird beschrieben, wie ein Protokoll, das ermöglicht, ein Netzwerk, einen Konsens zu finden bezüglich der Ausführung von Transaktionen und den Betrieb von smart-Verträge mit größerer Geschwindigkeit und Effizienz als ein blockchain.

Die Hashgraph Algorithmus wurde erfunden von Leemon Baird, Hedera co-Gründer und chief scientist. Baird ist ein ehemaliger professor für computer science an der United States Air Force Academy und hat einen Ph. D. in computer science. Baird war auch der co-Gründer und chief technology officer von identity-management-Gesellschaften Trio Sicherheits-und BlueWave Sicherheit.

Hedera angehoben $124 Millionen in drei Runden der Finanzierung über einfache Vereinbarungen für die Zukunft Token (SAFTs). Rund 1.000 Teilnehmer Hedera ist SAFTs gegeben werden HBAR-Token, wenn die mainnet gestartet wird. Hedera wird die Freigabe seiner HBAR-Token in den Reihen.

Hedera behauptet, dass seine Hashgraph ist in der Lage Verarbeitung von mehr als 10.000 kryptogeld-Transaktionen pro Sekunde, auf Kosten von etwa 0,0001 USD an Gebühren pro Transaktion. Das Unternehmen schätzt zudem, dass Transaktionen nehmen zwischen drei und fünf Sekunden, um zu bestätigen.

Hedera nutzt gossip-Protokoll

Hedera bestätigt und übertragungen von Transaktionen die Verwendung eines “Klatsch” – Protokoll. Daten auf Hashgraph sind “getratscht” auf eine kleine Anzahl von zufällig ausgewählten Knoten im Netzwerk, von dem aus die Informationen weiter getratscht unter anderem Knoten, schließlich die Schaffung eines vollständigen Datensatzes der Transaktions-Geschichte. Nach Hedera, die gossip-Protokoll ermöglicht Transaktionen ausgestrahlt zu werden, eine deutlich höhere Geschwindigkeit und Effizienz als proof-of-work (PoW) Ketten:

“Mit einem gossip-Protokoll, Knoten rasch und effizient den Austausch von Daten mit anderen Knoten in der Gemeinschaft. Dieser erstellt automatisch eine hashgraph Datenstruktur mit dem Roman “Klatsch über Klatsch’ – Protokoll. Diese Datenstruktur ist kryptografisch sicheren und enthält die Geschichte der Kommunikation in einer Gemeinschaft. Mit dieser als input-Knoten laufen die gleichen virtuellen voting-Konsens-Algorithmus als die anderen Knoten. Die Gemeinschaft erreicht Konsens über die Reihenfolge und Zeitangabe und ohne jede weitere Kommunikation über das internet. Jedes Ereignis ist Digital signiert von seinem Schöpfer.”

Baird behauptet, dass Hashgraph bietet eine größere fairness als PoW, die er wie eine Lotterie, man behauptet, dass die Hedera-Transaktionen übertragen werden, und Zeitstempel in chronologischer Reihenfolge entsprechend, wenn eine Transaktion wurde zuerst an Hashgraph.

Zwei Drittel der Hedera s-Knoten erforderlich sind, bestätigt zu haben, eine Transaktion, bevor es ausgestrahlt wird. Baird behauptet auch, dass das leichte Effizienz der Hashgraph erleichtert die Bedienung eines vollen Knotens mit Hilfe der Prozessoren in Handys.

Hedera regiert zu werden, von 39-Ratsmitglied

Hedera wird geleitet von der Hedera EZB-Rat, eine Einheit, die sich aus bis zu 39 Begriff-beschränkt, Mitglieder aus wichtigen Organisation und Unternehmen. Bezug bis zu drei Jahren, mit Mitgliedern dürfen nicht mehr als zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten. Nach Hedera website, die Mitglieder des rates repräsentieren soll bis zu 18 verschiedene Branchen.

Der Rat besteht aus 10 Mitgliedern am Start, mit drei Mitgliedern geboten werden, zwei Stimmen zunächst aufgrund Hedera glauben, dass 13 Stimmen bieten eine größere Sicherheit als 10 — trotz Hedera website auch hervorgeht, dass alle Mitglieder gewährt werden, “eine gleiche Abstimmung über Netzwerk und Plattform-Entscheidung.”

Derzeit sind die Mitglieder der Hedera EZB-Rat gehören IBM, Boeing, FIS Global, Tata Communications, Deutsche Telekom, DLA Piper, Magalu, Nomura, Swirlds und Swisscom Blockchain.

Hedera bietet vier wichtigsten Dienstleistungen

Beim Start von Hedera bietet dem Benutzer vier wichtigsten Dienstleistungen: ein kryptogeld-service, smart-Verträge-service, file-service und eine Konsens-service — die wiederum hat ein kryptografischer Zeitstempel-Dienst implizit eingebaut. Alle Drittanbieter-Anwendungen, die auf Hedera wird gewährt asynchrone byzantinischen Fehlertoleranz.

Hedera behauptet, dass Hashgraph ist in der Lage hosting stablecoins, Finanzmärkte und Börsen, und sogar Echtzeit-Spiele. Hedera kann auch verwendet werden, für verschlüsselte messaging durch den Einsatz von kurzfristigen privaten Schlüssel.

Hedera website besagt, dass mehr als 500 Unternehmen und Entwickler, bekundet Interesse an der Erstellung von Anwendungen von Drittanbietern mithilfe von Hedera, darunter Unternehmen aus der Werbung, banking, supply chain -, Energie-und health care-Industrie, unter anderem.

Hedera FUD Oberflächen

Auf Sept. 3, Eric Mauer, der ehemaligen kryptogeld führen auf Cinnober, veröffentlichte einen Artikel mit dem Titel “Hedera Hashgraph — Zeit für Einige FUD”, die am Ziel nahm einige der Kern-Forderungen von Hedera.

In der Widerlegung von Hedera Kritik an den langsamen Geschwindigkeiten im Zusammenhang mit PoW-Ketten, an der Wand behauptet, dass Hashgraph-level-Latenz erreicht werden kann, mit PoW durch den Einsatz von Seitenketten, was darauf hindeutet:

“Sie haben ein Konsortium von Knoten controlling eine bitcoin-multisig wallet, wo Sie legen Sie Ihre Münzen, wo >2/3 der Knoten erforderlich sind, zu unterzeichnen, auf Transaktionen in der Brieftasche, und bevor Sie können verlassen den Geldbeutel. Dies ist, was Blockstream Liquid ist (läuft auf einem 1-Minuten-block Zeit, und erreicht Endgültigkeit auf dem 2. block).”

Man könnte zum Beispiel laufen die open-source-XRP codebase über eine Bitcoin-sidechain zu erreichen, die gleichen Transaktions-Geschwindigkeit und Sicherheit als Hedera Hashgraph. Wand Hinzugefügt, dass die Annahme von preconsensus, wie mit Bitcoin Cash geplante Lawinen-update, könnte auch verwendet werden, erreichen vergleichbare Latenz zu Hedera Hashgraph. Preconsensus bedingt, dass eine mining-pools kommen zu Konsens im Voraus in Bezug auf die Transaktionen in den nächsten block, mit jedem Arbeiter, die das abweichen vom Konsens zu Waisen werden und zu verlieren, block-rewards.

PoW Effizienz vs. Hashgraph

Wand widerlegt auch Hashgraph angebliche überlegene Effizienz verglichen mit der PoW. Wand argumentiert, dass, während Hedera Hashgraph nicht enthalten Blöcke, tut es das relay von Nachrichten—, die enthalten eine oder mehrere Transaktionen. Anders als mit einer blockchain, die Absender unterscheiden sich von den Knoten, mit Absender, in der Regel bestehend aus Personen von außerhalb des Netzwerks zu suchen, um Ihre Transaktionen bestätigt Hedera Knoten.

Während hashes broadcast über das Netzwerk nur ein oder zwei Byte, Signaturen sind 64 bytes — deutlich mehr als die 6 Byte pro Transaktion bestellt, die auf der Bitcoin-blockchain. Wand ging es weiter:

“Abgesehen von diesen 6 bytes pro Transaktion notwendig, um die Transaktionen in einen block, Bitcoin nur emittiert ~80 bytes der Daten alle zehn Minuten einen Konsens zu erreichen. Dies ist eine Bizarr kleine Menge an Daten, im Vergleich zu Hashgraph, dass Klatsch über Klatsch ständig und misst 64 bytes von Daten der Unterschrift jedes mal, wenn ein Knoten Schwätzer.”

Vergleich zwischen Hashgraph und des Astraleums

Einige können argumentieren, dass Hedera hat eine irreführende Vergleich zwischen seine Leistung und jene des Astraleums, die auf Hedera behaupten, dass Astraleums ist nur in der Lage, die Verarbeitung von rund 12 Transaktionen pro Sekunde, während Hashgraph kann angeblich den Prozess 10.000 Euro.

Hedera Weißbuch schlägt vor, dass die Anzahl der Transaktionen, die Hashgraph verarbeiten kann, nur begrenzt durch die verfügbare Bandbreite für jeden Knoten im Netzwerk. Allerdings, Analysten haben argumentiert, dass die Bandbreite nicht der Engpass auf der Geschwindigkeit, mit der die Transaktionen verarbeitet werden, die den Virtual Machine (EVM).

Weiter, als Hedera ist das Klonen der EVM zur Untermauerung seiner smart service-Verträge, Hedera nicht zur Lösung der Engpässe, die eine Begrenzung der Geschwindigkeit des Astraleums Transaktionen—, die stattdessen umfassen die Ineffizienz inhärent auf die EVM und solid-state-Geräte. Wand, zum Beispiel, geltend gemacht:

“Die einzige Sache, die hashgraph tut, ist die Art der Transaktionen, die empfangen werden von der EVM. Aber das problem für die EVM ist nicht, dass es nicht erhalten 10,000 TPS bestellt, es ist, dass kann es nicht verarbeiten, die Transaktionen schnell genug, auch auf eine schnelle SSD. Würde man nur die Warteschlange länger.”

10,000 “kryptogeld-Transaktionen” pro Sekunde

Mit Bezug auf Hashgraph angebliche Fähigkeit zur Verarbeitung von 10.000 kryptogeld-Transaktionen pro Sekunde, diese “Geschäfte” sind nicht bearbeitet, die von der EVM. Vielmehr ist die Abbildung bezieht sich auf “dumm-Konto-zu-Konto-token überträgt.”

Suche bei Hedera die performance-Ansprüche in feinere Details zeigt, dass Hashgraph kann nur verarbeiten, 10 Transaktionen pro Sekunde für “sonstige Dienstleistungen”, der anzeigt, dass Astraleums ist in der Lage, um weitere smart-Verträge pro Sekunde als Hedera.

Hedera ist das Kleingedruckte auch fest, dass Hashgraph performance-Schätzungen sind für “Transaktionen, die nicht erfordern eine Transaktion aufzeichnen,” was wird stattdessen erzeugen einer “Transaktion Quittung”, die nicht enthalten Stand-proofs. Als solche, in Bezug auf Hedera angebliche Leistung von 10.000 Transaktionen pro Sekunde, Wand geschlossen:

“Sie sind einfach zählen, wie viele Male pro Sekunde ein Knoten kann behaupten, dass es erhielt eine Transaktion, aber es kommt keine Zusicherungen und besteht im Grunde nur aus einer vertrauenswürdigen API”.

Hedera reagiert auf Kritik

In einer Antwort gepostet Hedera Mittel-account, Hedera ‘ s technischer Leiter, Paul Madsen, räumte ein, dass der Durchsatz von Transaktionen verringern, da aufgrund von zahlreichen Anfragen für eine Stand-proofs auf die Hedera-Netzwerk:

“Wenn ein Staat den Nachweis angefordert wird für jede Transaktion (eher als die leichteren Eingang), dann ein größerer Teil der Netzwerk-Ressourcen werden verbraucht, die Beantwortung von Anfragen als in die Verarbeitung der Transaktionen in Konsens und der Gesamtdurchsatz verringert werden.”

Jedoch, Madsen argumentiert Hedera geplante Spiegel-Netzwerk auslagern der Last der Beantwortung von Abfragen und ermöglichen die Knoten konzentrieren uns hier ausschließlich auf Konsens.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>