Открыть меню

Größte Südkoreanische Telekom-Unternehmen Probleme Blockchain-Basierten Lokalen Währung in Busan


Südkoreas größte Telekom-Unternehmen, KT, soeben angekündigt, die Einführung einer lokalen blockchain-basierte Währung für eine der größten Städte, die angeblich live gehen im Dez. 30.

Lokale news outlet dongA berichtete im Dez. 19:

“Dongbaekjeon ist eine blockchain-basierte Karte-Typ der lokalen Währung ausgestellt von Busan City zu beleben Busan lokalen Wirtschaft und der Leichtigkeit der management-Aufwand von kleinen Unternehmen.”

Die media-Steckdose aufgeführt mehrere Möglichkeiten zum Zugriff auf die Währung, darunter ein Dongbaekjeon mobile app, eine bank namens Hana und Busan Bank.

Der Artikel auch darauf hingewiesen, die Teilnehmer verwenden können, die “Währung in jedem Geschäft in Busan mit einem Kreditkarten-terminal”, obwohl die Kompatibilität wird angeblich weniger Häufig bei größeren Einzelhändlern, in einer Bemühung zu fördern, die Ausgaben auf kleinere lokale Unternehmen.

Busan-Regierung besiegelt eine Vereinbarung mit telecom-Unternehmen KT früher in diesem Jahr im Februar für den Bau der blockchain-basierte asset-set zu schlagen, Südkoreas zweitgrößte Stadt, media outlet Entschlüsseln ausführlich in einem news berichten.

Yoo Yong-gyu, KT-business-center-Leiter für die blockchain, sagte Entschlüsseln:

“Mit unserem know-how für den Betrieb eines regionalen Währungs-und blockchain Sicherheit, KT darauf hinarbeiten, Dongbaek Währung und einen Beitrag zum Wachstum von Busan Wirtschaft.”

Früher im Jahr 2019, Cointelegraph detaillierte Busan Interesse an der Entwicklung eines Krypto-Wert in einem Juli-Artikel.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>