Открыть меню

Gibraltar Exchange Kauft Versicherungsschutz Für die Aufgeführten Crypto Assets wie Cyber-Angriffe Steigen


|
Jeffrey Gogo – |

Gibraltar Exchange Erhält die Versicherung für Crypto-Assets wie Cyber-Angriffe Steigen

Mit Cyber-Attacken auf dem Vormarsch, Gibraltar Blockchain Exchange (GBX) hat angekündigt, eine Versicherung zur Deckung Ihrer digital assets in Zusammenarbeit mit Gibraltar-basierte Callaghan Versicherung. Cryptocurrencies statt, in der sowohl die kalt-und die Brieftaschen der trading-Plattform versichert.

Lesen Sie auch: Bericht: die Schweizer Stadt Zug Namens Schnellsten Wachsenden Tech-Zentrum in Europa

Cyber-Versicherung für Cryptocurrencies

“Wir freuen uns, Ihnen die Einführung des Versicherungsschutzes … dies ist ein wichtiger Schritt bei der Gewinnung Benutzer, die erfordern strenge Versicherungen rund um die Sicherheit Ihrer Vermögen,” Nick Cowan, chief executive officer von GBX, sagte in einer Erklärung am Dez. 10.

Cowan sagte, seine exchange, lizenziert von der Gibraltar Financial Services Commission nur letzten Monat war “engagiert für den Aufbau einer Plattform konzentriert sich auf die höchsten regulatorischen standards und den strengsten due-diligence-Prozesse.”

Der Versicherungsschutz sorgt dafür, dass Vermögen in die Obhut der GBX versichert sind. Es bedeutet auch digitale Währungen stattfinden, die von der Börse für die Anleger bedeckt “bietet zusätzliche Sicherheit für eine Vielzahl von Händlern rund um die Sicherheit und Transparenz”, erklärte der CEO.

Cyber-Attacken auf dem Vormarsch

Hacker-Angriffe auf Börsen sind keine Seltenheit in der noch Jungen kryptogeld-Industrie. Geschätzte Verluste von cyber-Kriminalität haben gekrönt $930 Millionen bisher in diesem Jahr, nach Daten von US-Sicherheitsfirma Ciphertrace.

Als die Diebstähle haben gerockt Börsen weltweit, haben einige Plattformen geweckt, um die Notwendigkeit, nicht nur die Stärkung Ihrer Sicherheit, zum Schutz der investor Fonds, sondern auch auf eine Versicherung zur Deckung von Verlusten. Dies ist besonders wichtig in einer Branche, die Sie gezeichnet hat seinen Anteil an unbedarfte Anleger, die den Handel mit einer gewissen Naivität in vielen Fällen, angelockt durch das Versprechen, schnellen Reichtum.

Vorfälle von Betrug und gestohlene Gelder schmieren kann einen Markt kämpfen, um das Vertrauen in die Abwesenheit der regulatorischen Aufsicht. Der Austausch wird sich auch Gedanken über die Kosten, die im Zusammenhang mit der Untersuchung und schließen einer Verletzung im Falle eines Hacks, Verlust von geschäftlichen, öffentlichen Beziehungen zu reparieren, Vertrauen und andere Themen. Angesichts dieser Faktoren ist es wenig überraschend, dass GBX hat sich entschieden, zu investieren, in der cyber-Versicherung.

Gibraltar, die Entwicklung Zu einer Kryptogeld-Hub

Bruno Callaghan, Geschäftsführer von Callaghan Versicherungs-Broker, erklärte: “ich freue mich, dass Callaghan in der Lage gewesen, zu beschaffen, nach viel recherche und Zusammenarbeit mit dem Londoner Versicherungsmarkt, eine maßgeschneiderte, Passform für Zweck-coverage-option, das unsere Kunden und die Zuständigkeit, den notwendigen Schutz zu bewegen vorwärts sicher in der verteilten ledger Technologie-arena.”

GBX, eine Einheit der GSX-Gruppe, Eigentümer der Gibraltar Stock Exchange, der kürzlich erteilt wurde, eine volle Lizenz zu betreiben, durch das Land der Finanzaufsicht. In den letzten 24 Stunden über $6,5 Millionen Wert der BTC hatte gehandelt auf der Plattform, nach Coingecko.

Gibraltar positioniert sich zu einem wichtigen Zentrum für kryptogeld Entwicklung. Früher in diesem Jahr, die im europäischen Raum eingeführt einem Zweck gebaut verteilten Finanzbuchhaltung Rechtsrahmen. GBX chief executive officer Nick Cowan sagte, die Partnerschaft mit Callaghan Versicherung “highlights der unermüdlichen Bemühungen von Unternehmen und Regulierungsbehörden in Gibraltar, die eine nachhaltige Umwelt für die blockchain Entwicklung.”

Was denken Sie über die cyber-Versicherung für kryptogeld Börsen? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unseren Abschnitt “tools”.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>