Открыть меню

Frankreich Schafft G7-Taskforce zu Untersuchen Facebook-Skala, Krypto-Regulierung


G7-taskforce, die erstellt wird, um zu prüfen, wie die Zentralbanken regulieren kann cryptocurrencies wie Facebook die Waage, berichtet Reuters am 21. Juni.

Francois Villeroy de Galhau, der Gouverneur der französischen Zentralbank, sagte:

“Wir wollen kombinieren, offen zu sein für innovation mit der Festigkeit, die auf die Regulierung. Dies ist im Interesse aller.”

Obwohl Paris hat gesagt, es ist nicht gegen Facebook erstellen eines Finanzinstruments, es vehement widersetzt Waage immer eine souveräne Währung.

Es wurden Befürchtungen über wie Sie sicherstellen cryptocurrencies Einhaltung der anti-Geldwäsche-Gesetze, Vorschriften zum Schutz der Verbraucher und sonstigen behördlichen Angelegenheiten.

Die G7-taskforce wird angeführt von Benoit Coeure, wer sitzt im Vorstand der europäischen Zentralbank.

Globale Reaktion auf die Waage gemischt wurde. Jerome Powell, der Leiter des United States Federal Reserve, hat gesagt, er erkennt die potenziellen Vorteile und Risiken für das neue Projekt. Mittlerweile, die Vorsitzende der US-Financial Services Committee hat eindringlich auf das soziale Netzwerk zu stoppen Entwicklung, bis eine Untersuchung stattfinden kann.

Am Juni 18, diskutieren, Waage, Bank of England Gouverneur Mark Carney sagte, dass er glaubt, dass seine Zentralbank “wird wind mit ziemlich hohen Erwartungen an die Sicherheit und Solidität und regulatorischer Sicht.”

Am selben Tag, ein hoher russischer Beamter sagte, dass das Land nicht legalisieren, Waage, weil es könnte eine Bedrohung für die nation Finanzsystem.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>