Открыть меню

Forschung: Bitcoin Schlagen Können Visa, MasterCard Top World Payment System in 10 Jahren


Bitcoin (BTC) an sich zu reißen sollte die aktuellen globalen payment-Systemen in den zehn Jahren, einen neuen Bericht von der Inbetriebnahme der software DataLight abgeschlossen am 2. April.

In einem Bericht über die Transaktionen, die auf dem Bitcoin-Netzwerk im Vergleich zu jenen mit Visa, MasterCard und PayPal, hat das Unternehmen die Prognose, dass, wenn Bitcoin die aktuelle rate von Netzwerk-Wachstum setzt sich Fort, es zu schlagen aus Konkurrenz aus dem Markt etablierten.

“In nur 10 Jahren, Bitcoin hat es geschafft, zu konkurrieren mit den Führern der die Zahlung-system-Industrie. Bitcoin ‘ s Entwicklung geschieht exponentiell,” der Bericht das Fazit liest. Es geht weiter:

“Wenn es hält dieses Tempo, in weiteren 10 Jahren, es wird übertreffen alle Konkurrenz.”

Die Grundlage für diese Annahme liegt in dem schon weit größere Anzahl von Knoten, niedrigere Gebühren und die Durchschnittliche Höhe der Transaktion, die unter anderem technische Faktoren.

Bitcoin, zum Beispiel, hat rund 10.000 aktiven Knoten, im Vergleich mit Visa 119 Rechenzentren, MasterCard 98 und PayPal-51.

Zur gleichen Zeit, Bitcoin hat weniger Nutzer, im Einklang mit seinen nur zehn-Jahres-Zeitraum auf dem Markt; Visa-und MasterCard-debütierte in den 1950er und 60er Jahren, während PayPal folgte 1998.

Derzeit gibt es rund 25 Millionen Bitcoin-wallets, während die Zahl der Visa und MasterCard Kredit-und Debitkarten im Umlauf erreicht hat 5,3 Milliarden Euro, der Bericht fest.

Zu DataLight, diese sind jedoch Anzeichen für ein work in progress. In Naher Zukunft Fortschritte machen wird Bitcoin ein attraktives Angebot für alle Konsumenten, nehmen Sie es aus der technischen Nische Umwelt, so der Bericht.

Insbesondere während der kryptogeld kann nur mit etwa sieben Transaktionen pro Sekunde derzeit im Vergleich zum Visa-bis 65.000, -, Skalierung-Lösungen — vor allem für die Lightning-Netzwerk — haben Sie mehr als genug Zeit sich zu verwandeln Bitcoin-utility DataLight schreibt.

“Jetzt Bitcoin-payment-system ist viel besser als die herkömmlichen internationalen Zahlungen und überweisungen,” wird in dem Bericht betont. Es fügt hinzu:

“Die technische Verbesserung des Bitcoin – Netzwerks ist beinahe sicher, dass es der weltweit größte payment-system. Dies ist, warum der Bär trend 2018 wird ein weiterer dip, bevor das exponentielle Wachstum und neue all time highs.”

Als Cointelegraph berichteten, im letzten Monat sah andere forschungsquellen Auge 2020, block reward Halbierung Ereignis als einen Wendepunkt für die Begeisterung rund um Bitcoin. Ihren Preis, argumentiert Sie, konnte beginnen reagieren ein Jahr im Voraus, im Juni dieses Jahres.

Die zehn-Jahres-Zeitraum inzwischen Echos ähnliche Wörter, die von Twitter-CEO Jack Dorsey, der bekräftigte seine überzeugung, im Februar, Bitcoin würde zu einer form von globalen internet-Währung von 2028.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>