Открыть меню

Forscher Entdecken Neues Kryptogeld-Konzentriert Trojan


Computer-Analysten der cybersecurity-Firma Zscaler ThreatLabZ gefunden haben, eine neue Art von Trojaner, die Ziele kryptogeld Benutzer.

In einem blog-post veröffentlichte am Aug. 8, die Gesellschaft zeigt, dass es identifiziert einen neuen remote-access-Trojaner (RAT), die in der Lage ist zu erfassen, die administrative Kontrolle über den computer gezielt, abrufen, browser-history und suchen Sie nach Tätigkeiten, die mit kryptogeld, Kreditkarten, business -, social-media und andere.

Die malware heißt Saefko und geschrieben wird .NET, ein software-framework von Microsoft entwickelt und verwendet, um eine Breite Palette von Anwendungen. Die post erklärt weiter:

“Ratten sind in der Regel heruntergeladen, als ein Ergebnis eines Benutzers öffnen eines E-Mail-Anhang oder herunterladen einer Anwendung, oder ein Spiel, das infiziert wurde. Weil ein RAT ermöglicht, die administrative Kontrolle, der Eindringling kann sich einfach über alles auf dem Zielcomputer, wie die überwachung von Benutzer-Verhalten, durch Protokollierung der Tastatureingaben, Zugriff auf vertrauliche Informationen, die Aktivierung des Systems webcam, screenshots, formatieren von Laufwerken, und mehr.”

Zscaler empfiehlt, dass Personen nicht herunterladen oder öffnen von Dateien aus nicht vertrauenswürdigen Quellen und besagt, dass Netzwerk-Administratoren sollten nicht verwendete ports zu blockieren, deaktivieren Sie nicht verwendete Dienste und überwachen Sie den ausgehenden Datenverkehr.

Crypto-malware auf der Erde wandeln,

Anfang dieser Woche, Nachrichten brach, dass die staatlichen chinesischen cyber-Spionage-Einheit APT41 sind targeting kryptogeld – und video-Spiel-bezogene Unternehmen. Forscher von cybersecurity-Unternehmen FireEye behaupten, dass “die Gruppe wird auch bereitgestellt, zu sammeln Intelligenz vor drohenden Ereignissen, wie Fusionen und übernahmen und politische Ereignisse.”

Im Juni cybersecurity-Firma ESET erkannt, was es beschreibt, wie eine ungewöhnliche und anhaltende kryptogeld miner verteilt für macOS und Windows seit August 2018. Die malware, genannt “LoudMiner”, nutzt Virtualisierungs-software VirtualBox auf Windows und QEMU auf macOS — um crypto-mine, auf einer Kleinen Linux-Kern virtuelle Maschine, also das Potenzial zu infizieren Computer über mehrere Betriebssysteme hinweg.

Ein Bericht von kryptogeld-intelligence-Firma CipherTrace veröffentlicht im April geschätzte Verluste von digitalen Währung Diebstahl und Betrug im ersten Quartal 2019 auf $356 Millionen Euro, zusätzliche Betrug oder veruntreut Fonds Verluste in Höhe von $851 Millionen im gleichen Zeitraum. Erschreckend, dieses Q1 insgesamt 1,2 Milliarden US-Dollar konstituiert 70% der gesamten Verluste der crypto-Verbrechen in allen von 2018, der angibt, verstärkte Hacker-Aktivität in den ersten Monaten des Jahres 2019.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>