Открыть меню

Forscher Bricht Grinsen ist ‘Privatsphäre’, die Ausgaben Nur $60 Pro Woche


Mimblewimble, privacy-fokussierte blockchain-Protokoll, ist angeblich nicht privat, überhaupt. Nach ein Experte auf blockchain Marktforschungsunternehmen Dragonfly Research, Mimblewimble die Privatsphäre ist grundsätzlich fehlerhaft, denen er angeblich bewiesen durch die Entdeckung der genauen Adressen von Absendern und Empfängern, die für 96% der Transaktionen Mimblewimble die Privatsphäre-centric coin Grin (GRINSEN).

Ivan Bogatyy, ein Forscher in den Vereinigten Staaten-basierte Dragonfly Capital Partners veröffentlicht eine Mittlere post am Nov. 18, in dem er behauptete, dass er in der Lage war, zu brechen, Grins angebliche Privatsphäre, während die Ausgaben nur $60 pro Woche, auf Amazon Web Services (AWS).

Mimblewimble sollte nicht mehr behandelt werden, als eine alternative zu Zcash oder Monero

Laut der Forscher, das problem ist inhärent Mimblewimble, und es gibt keine Möglichkeit, es zu beheben. Basierend auf neuen Erkenntnissen, Mimblewimble sollte nicht mehr als eine “gangbare alternative zu Zcash oder Monero, wenn es um die Privatsphäre,” Bogatyy erklärt.

Der Experte fügte hinzu, dass Mimblewimble Entwickler haben sich bewusst auf die technische Durchführbarkeit eines solchen Angriffs, da er verzeichnete einen Reddit-thread auf die Frage vor einem Jahr.

Bogatyy nennt drei Ansätze, um Datenschutz in crypto

In der Analyse, Bogatyy bezeichnet, um die Anonymität setzt, das sind Muster, die fasst mehrere Transaktionen in einer Reihe, so dass Sie nicht mehr unterschieden werden. Basierend auf Anonymität legt, Bogatyy darauf hingewiesen, drei wichtige Ansätze, um Datenschutz in cryptocurrencies wie Zcash, Monero und Mimblewimble.

Nach Angaben der Forscher, Zcash angeblich bietet die maximal mögliche Anonymität als seine Anonymität set beinhaltet alle abgeschirmt Transaktionen. In Monero, sollten Benutzer wählen, Ihre eigenen Anonymität festlegen der Größe 10-25 für jede vorhandene Kette unverbrauchten Ausgabe von Bitcoin-Transaktionen (UTXO). In Mimblewimble, alle Transaktionen in einem block zusammengefasst zu einem großen CoinJoin, die angeblich sicherstellen, dass eine Anonymität gesetzt ist, werden alle Transaktionen, endete in der gleichen block.

Allerdings Bogatyy sagt, er hat es geschafft, zu fangen 96% der Transaktionen vor, Sie könnten aggregiert werden, mit anderen für Anonymität. “So in der Realität, es ist niemand in Ihrer Anonymität legen,” der Experte behauptet, fügte hinzu, dass er nicht in der Lage zu hacken 100% alle Transaktionen, da gab es eine kleine Minderheit von Transaktionen, die vereinigt werden, bevor die meisten Knoten, die Sie sehen konnte.

Folgende Bogatyy tweet, den co-Gründers Vitalik Buterin, antwortete betonen, dass Zero-Knowledge-Bündig Nicht-Interaktive Argument of Knowledge (zk-SNARK) ist ein Beispiel für die nur eine Globale Anonymität legt, die sicher sind. Er tweeted:

“Wenn Ihr Privatsphäre Modell hat eine mittlere Anonymität legen, es hat wirklich ein kleines Anonymität legen. Wenn Ihre Privatsphäre-Modell hat ein kleines Anonymität legen, es hat eine Anonymität Satz 1. Nur Globale Anonymität legt (zB. als Sie fertig mit ZK-SNARKs) sind wirklich robust zu sichern.”

Zcash ist angeblich das erste weit verbreitete Anwendung der zk-SNARKs, nach der Firma.

Inmitten des news, Grin token gesehen hat, einen starken Rückgang der Preis. Mit einem Marktanteil von 12,7 Millionen Euro, der token wird nach unten von mehr als 11% über die letzten 24 Stunden an drücken Sie die Zeit und handelt bei $1.34, nach Coin360.

Grins 24-Stunden-chart. Quelle: Coin360

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>