Открыть меню

Es ist Alles Über $7,400 für Bitcoin-Preis als eine Große Bewegung Ist Nun unmittelbar Bevorsteht


Bitcoin (BTC) Schloss die Woche leicht oben von $7.500 bis 1.56% ($115), die markiert die erste positive Woche seit dem Abschluss der ersten August-Woche. Heute Bitcoin berührt ein hoch bei $7,660 folgenden und ein tief bei $7,370 mit den meisten der Preis-Aktion statt, in der zweiten Hälfte des Tages.

Die 24-Stunden-Verluste aufgelistet in der Tabelle unten zeigen, dass der breitere Markt folgte mit Ether (ETH) trading wieder rund 150 Dollar und XRP bei $0.225.

Kryptogeld Markt täglich anzeigen. Quelle: Coin360

Wochen-chart

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Bitcoin Schloss die Woche wieder oberhalb der 50-und 100-wöchentlicher gleitender Durchschnitt (WMA), die zu der Zeit des Schreibens sind heute bullish gekreuzt. Dies tritt in der Regel im Voraus von bull Märkte in früheren Bitcoin-Zyklen.

Die aktuelle Preis-Aktion stattfindet, von der Rückseite mit zwei grünen wöchentlichen Kerzen, und dies bedeutet, dass Bitcoin unterstützt wird die oben-Taste, gleitende Durchschnitte—, dass während überquerte bullishly — bleibt direkt unterhalb der wöchentliche Widerstand bei $7,600.

Verkauf-volume wurde relativ flach, wie von spät und ist im Rückgang über die letzten Wochen insgesamt. Der moving average convergence divergence (MACD) Histogramm zeigt ein höheres tief, das ist ermutigend für die bulls. Aber der MACD selbst ist unter null, das ist bearish.

Es wird entscheidend sein für die Bullen zu schieben, ist der Preis von Bitcoin über $7,600, die derzeit komprimiert und die Rückforderung der Bereich oberhalb es wird ein klares Zeichen, dass der Allgemeine abwärtstrend ab, um umzukehren.

Tages-chart

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Die täglichen Bitcoin chart zeigt, dass der Bitcoin ist gefangen in einem lokalen Bereich definiert durch die Tiefs bei $6.500 und-Hochs bei $7,877. Die Preis-Aktion gebildet hat, eine unvollständige Adam und Eva Muster, die interpretiert werden kann als eine Bodenbildung Muster.

Das Muster wird auch unterstützt von der Mitte der Reihe bei $7,189, die fügt Gewicht, dass das Muster gültig ist, aber an diesem Punkt “Eve’ s cup” ist noch unvollständig und müsste aus den oberen Wert von $7.000 s um vollständig zu sein.

Wenn diese klassische Chart-Muster, ist das Spiel aus, die gemessen, Ziele werden $9,250 und die 1.618 Fibonacci-extension-level von $8,700, das deckt sich auch mit dem Widerstand der 200-und 100-Tages gleitende Durchschnitte (DMA) bezeichnet werden.

Etwas unterhalb dieser — und vielleicht mehr unmittelbare Sorge für die Bullen wäre der point-of-control bei $8,180 und die 50-DMA, das wäre ein großer Auftrag zu reklamieren, auf den ersten Versuch.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

So weit heute, Bitcoin halten konnte über den Schlüssel $7,600 wöchentlich Widerstand Ebene, die konsequent brachte den Verkäufern auf dem Markt. Der MACD weiterhin bullish gekreuzt. Aber es zeigt Anzeichen von momentum-Verlust als Folge der Netto-sell-off heute. Der relative-Stärke-index (RSI) ist auch schwer, sich gegen die zunehmende Tendenz, wo es sich befindet, ist aber auch nicht weit Weg von dem Ausbruch aus seiner horizontalen Widerstand.

Daher die momentum-Indikatoren auf dem täglichen Zeitrahmen sind in einer entscheidenden Punkt aber noch nicht schlüssig in Bezug auf eine Richtung.

4-Stunden-chart

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Die 4-Stunden-Bitcoin chart zeigt, dass die Bären halt auch auf den Preis und lehnten den Ausbruch zu versuchen, in der zweiten 12-Stunden-Kerze des Tages. Bitcoin wird eng unterstützt durch die Diagonale zu unterstützen jetzt auch eine klare Diagonale Widerstand. Das Zentrum dieser Verengung Bereich ist der Punkt der Kontrolle, wo das meiste Volumen gehandelt werden zu dem angegebenen Preis.

Bullish Preis-Aktion sehen würde, der point-of-control an $7,500 in Unterstützung und konsequent geschlossen vor, die noch auftreten. Sollte das nicht geschehen, und Bitcoin ist nicht weiter höher, eine Pause nach unten zu der Mitte des Bereichs von $7,100-von$7.200 auftreten könnte, und dies würde wahrscheinlich die erste Station sein.

Fehler auf dieser Ebene würde die Tür öffnen, um die Preise unter $7,000 mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit von 6.500 US-Dollar wird erneut getestet. Der MACD gekreuzt bearishly oberhalb der null-Linie — das bedeutet, dass Bitcoin ist immer noch bullish insgesamt aber gibt es Anzeichen für einen momentum-shift.

1-Stunden-chart

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Der 1-Stunden-Bitcoin chart zeigt, dass der BTC/USD gehandelt werden, unter den lokalen Tiefs bei $7,387 vor schnell Handel wieder über der Kerze schließt der $7,415. Dies kann ein Anzeichen für einen Anschlag laufen in beiden Richtungen das gleiche geschah über $7,600.

Diese Art der Preis-Aktion, die normalerweise vor einem endgültigen mehr bewegen für den Markt, wie wir Letzte Woche gesehen haben, wenn ähnliche Aktion stattgefunden hat. Schließen mit Unterstützung von über $7,600 wird der Schlüssel für die bulls und schließen unterhalb dieser Ebene und die Suche nach Widerstand bei $7,400 wird bearish.

Großen bewegen brauen für Bitcoin Preis

Bitcoin-Bullen-Schleifen sind den höheren Preis auf einen wöchentlichen Zeitrahmen-aber der trend auf makro-Ebene ist überwiegend nach unten gerichtet.

Ein Umzug wird dann in der Werke und die Erweiterung aus dem Sortiment zu testen, Belastbarkeit oberhalb des alten wöchentliche Unterstützung bei $7,600 wird die erste Aufgabe für die bulls. Mittlerweile, die Bären haben Ihre Sehenswürdigkeiten gesetzt, auf einen retest von 6.500 US-Dollar.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>