Открыть меню

Ein Drittel des Bitcoin-Cash-Versorgung ist noch Nie Berührt Worden ist


Daten aus CoinMetrics zeigt, dass rund ein Drittel der im Umlauf befindlichen Lieferung von Bitcoin-Cash (BCH) hat nie berührt worden.

Coinmetrics auch schätzt, dass 2,3 Millionen Bitcoins (BTC) nicht verschoben haben, in mehr als fünf Jahren — bestehend aus 12,5% der fast 18,4 Millionen BTC im Umlauf.

32,6% der zirkulierenden BCH-Versorgung hat sich nie bewegt

Am 6. April Coinmetrics veröffentlichten Daten, dass 6 Millionen BCH hat sich nicht bewegt, da die blockchain abgespalten von Bitcoin auf Aug.1, 2017.

Mit fast 18,4 Millionen BCH im Umlauf, 32,6% der vorhandenen Münzen sind entweder verloren oder gehalten wird, für die langfristige.

2,3 Millionen Bitcoins stagnieren seit über fünf Jahren

Coinmetrics auch schätzt, dass 12,5% der zirkulierenden Versorgung der BTC hat sich nicht bewegt in den letzten fünf Jahren.

Die Daten unterscheidet sich erheblich von der Analyse produziert von Unchained Hauptstadt ‘Hodl Wellen’ — die schätzt, dass rund 4 Millionen BTC oder 21.65% der zirkulierenden Angebot stagniert seit fünf Jahren oder länger.

März-crash-Festplatten aufzeichnen des täglichen auf-chain-Aktivitäten

Hodl Wellen zeigt an, dass der März-12 – 13-Markt-Kernschmelze gab es die größte Anzahl an Bitcoins, die jemals bewegen-Kette, mit 717,340 BTC oder 3,9% der zirkulierenden Bewegung in 24 Stunden.

Die harte Gabel, die erstellt Bitcoin Bargeld im August 2017 ist inzwischen der zweitgrößte auf-chain-event in der Geschichte von Bitcoin, mit 661,100 BTC oder 4,1% der zirkulierenden Münzen, Einzug Anfang August.

Die drittgrößte Tag auf-chain-Aktivitäten stattgefunden haben, da die Preise konsolidiert, bevor die BTC-crash von Anfang November 2015, mit 626,000 BTC oder 4,2% der Versorgung bewegt sich in 24 Stunden.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>