Открыть меню

‘Digitales Gold’ Label Schichten XRP Korrelation zu Gold Überholt Bitcoin


Bis in die jüngste Korrektur, die Bitcoin (BTC) Preis war wiederholt drücken oberhalb von $10,300 und versucht zu erreichen, bis 2020 hoch über $9,500. 2020 startete mit einem starken Aufwärtstrend und altcoins gefolgt Bitcoin der Preis-Aktion, wie eingehend berichtet, in Cointelegraph.

Diesem aggregierten trend lässt die Tür offen für eine voll bullish kommenden Zeit seit dem letzten Bitcoin hohe Wachstums-Periode zwischen April und Juni 2019.

Das volatile Verhalten beobachtet, seit Beginn des Jahres kann die Ursache des traditionellen Annahmen im Zusammenhang mit Bitcoin und andere top-Währungen werden in Frage gestellt. Eine dieser Annahmen ist die überzeugung, dass der Bitcoin ist eng verbunden mit dem gold.

Kryptogeld Markt monatliche übersicht. Quelle: Coin360

Cryptocurrencies und die Edelmetalle Erzählung

Eine Vorherige Analyse berichtet Cointelegraph hat gezeigt, dass die digital-gold-Erzählung zugeschrieben Bitcoin ist vielleicht nicht so realistisch wie die Anleger glauben. Das fehlen einer signifikanten Beziehung zwischen Bitcoin gibt und gold, gibt sowie die niedrige Korrelationen über die Jahre einen Beitrag zu der Herausforderung, die Erzählung.

Das gleiche kann gesagt werden über die Assoziation zwischen Litecoin und “digital silver”. Die kritische Analyse der Beziehungen zwischen den cryptocurrencies und Edelmetalle öffnet die Tür für weitere Forschung.

Korrelation zwischen top 10 cryptocurrencies und gold

Durch die Analyse der Korrelationen zwischen den top 10 cryptocurrencies auf dem Markt und gold zurück, die im Januar 2020, das wir unerwartet festgestellt, dass XRP, anstatt Bitcoin, hat die stärkste Korrelation zu gold. XRP ist korreliert bei 34.1%, während Bitcoin korreliert ist auf 21.5%. Darüber hinaus wurden in Ether (ETH) und Bitcoin Cash (BCH) eine sehr ähnliche Korrelation zu gold, wie Bitcoin funktioniert mit 20,1% und 19% betragen.

In die entgegengesetzte Richtung, Tether (USDT) hat eine inverse Korrelation mit gold auf -37.7%. Dies ist überraschend, da das Verhalten einer stable-Münze, wie USDT könnte mehr korreliert mit einem Edelmetall wie gold als eine sehr flüchtige coin wie Bitcoin.

Eine Korrelation von 100% bedeutet, dass jeder kryptogeld und gold bewegen sich völlig in die gleiche Richtung, während -100% Korrelation bedeutet, Sie sind im umgekehrten Verhältnis, oder einfacher ausgedrückt, wenn eine geht, geht der andere nach unten. Eine Korrelation von 0% bedeutet, dass jeder kryptogeld und gold ist in keiner Weise bezogen.

Korrelation zwischen Bitcoin und die top 9-Währungen seit Jan. 1, 2020.

Suchen Sie in einem breiteren Zeitrahmen wie 2019 die Annahme, dass der Bitcoin ist im Zusammenhang mit gold ist nachhaltig. Bitcoin ist korreliert mit 15,5% mit gold für die Gesamtheit der Jahre 2019, wobei die korrelierte Währung mit gold aus den top 10.

Wie vorher gesehen, Bitcoin Geld ist die zweite am meisten korreliert Währung Bitcoin mit 8,2%, gefolgt von Bitcoin SV (BSV) auf 7,3%. Für die Gesamtheit 2019, XRP ist weniger korreliert (7.1%) mit gold als im Jahr 2020, die Herausforderung der Idee, dass eine stärkere Korrelation aufrechterhalten werden kann über einen langfristigen Zeitraum.

Korrelation zwischen Bitcoin und die top 9 cryptocurrencies während 2019.

Herausragende kumulierten Renditen seit Beginn des Jahres

Der start 2020 Zeuge der Beginn einer starken, positiven trend. Wenn ein investor kaufte eine der top-10-cryptocurrencies zwischen Jan. 1, 2020 und Feb. 9, 2020, Sie wäre auf der Suche auf eine kumulierte Rendite von mindestens 134%, bei der Tether von der Analyse ausgeschlossen. Von den top-9 Währungen, Bitcoin produziert, die am wenigsten profit, verlagert man den Schwerpunkt auf die möglichen altcoin bull run vor.

Die größten positiven trend durch Bitcoin SV und Bitcoin Cash-mit einer kumulierten Rendite von 228% und 179%, beziehungsweise. Weitere top-Münzen wie Binance Münze (BNB), EOS -, Ether -, Litecoin, Tezos (XTZ) und XRP bot Investoren eine kumulierte Rendite zwischen 138% und 167%. Inzwischen die Preise für gold stieg um etwas mehr als 4% im Januar.

Kumulative Renditen für die top 10 Währungen seit Jan. 1, 2020.

Kumulative Renditen für gold im Januar 2020.

Die digitalen gold, XRP oder Bitcoin?

Ein Aktueller Bericht von Coinbase deutet darauf hin, dass Bitcoin näher kommen wird immer digital gold aufgrund von grundlegenden Funktionen des Netzwerks, die ähnlich wie diejenigen, die gemeinsam von gold, wie die Knappheit des Vermögenswertes richtet, mit der davon ausgegangen bullish Zeitraum Voraus.

Aber die Ergebnisse zeigen auch, dass seit Beginn des Jahres, XRP wurde das kryptogeld meisten Korrelation zu gold und Bitcoin folgt auf dem zweiten Platz. Wie bewegen wir uns weiter in das Jahr 2020 die Beziehung zwischen gold und Bitcoin kann näher zu kommen, man beobachtet im gesamten Jahr 2019, wenn der digital-asset-war den meisten korreliert Münze in gold.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>