Открыть меню

Die Tageszeitung: Binance Zeigt DEX-Vorschau, in Ohio zu Gewinnen Blockchain Startups Mit Großen Investment – Bitcoin Nachrichten


|
Avi Mizrahi – |

Die Tageszeitung: Binance Zeigt DEX-Vorschau, in Ohio zu Gewinnen Blockchain Startups Mit Großen Investitionen

In der heutigen Ausgabe Der Tageszeitung, die wir abdecken, Binance die zweite Vorschau auf die kommende dezentrale exchange und wie der Staat Ohio Pläne zu gewinnen blockchain startups mit großen Investitionen und Steuererleichterungen. Wir blicken auch auf die Aufhebung der ein Bergbau-moratorium im US-Bundesstaat Washington und ein update über die finanzielle Leistung des Bitcoin.de Betreiber.

Lesen Sie auch: chinesische Regierung Unterstützt, Unternehmen zu Starten Stablecoin

Binance Bietet Update auf Dezentrale Exchange

Binance hat, veröffentlichte eine neue Demo für das kommende dezentrale exchange (DEX) basiert auf seinen BNB-token. Die video-previews seiner trading-Schnittstelle sowie die zugehörige blockchain-explorer und web-wallet-creation-tools.

Die Plattform wird gepflegt wie ein community-Projekt und wird voraussichtlich starten Anfang nächsten Jahres. Es verspricht Benutzern zu ermöglichen, die sicheren Mittel, durch dezentrale wallet-Anwendungen, so dass Sie erhalten die volle Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel im Gegensatz zu einem zentralisierten Modell.

“Binance DEX wird durch die blockchain Gemeinschaft, für die blockchain-community, mit Unterstützung von Binance Entwickler, die als Teil der Weiterentwicklung unserer mission zur Verbreitung der Freiheit des Geldes”, die die Entwickler angegeben.

Ohio Will im mittleren Westen der Blockchain Mekka

Der US-Staat Ohio ist eine weitere Positionierung als neue Technologie-hub. Eine Gruppe von lokalen Fonds anbieten, um Investitionen von bis zu $300 Millionen in die blockchain-startups in den nächsten paar Jahren, nach berichten aus Cleveland.com. Eine lokale accelerator hat auch bekanntgegeben, dass eine 6 Millionen US-Dollar pre-seed-Fonds für die blockchain-Start-UPS.

Das Geld ist gedacht, um wichtige blockchain startups Ohio “Chancen-Zonen”, die Steuererleichterungen für neue Unternehmen. “Wir wollen den Staat im mittleren Westen, dass jeder dreht sich um,” Ohio ‘ s Lt.-Governor-elect Jon Husted, kommentierte in einem lokalen blockchain-Konferenz.

Im November, Ohio State Treasurer einrichten eines kryptogeld Zahlung portal zu bitcoin akzeptieren für Steuern. Und im August, der Staat offiziell anerkannt aufgezeichneten Daten auf blockchains als rechtsfähige Lager in einem Gericht.

Bergbau-Moratorium Aufgehoben in Chelan County, Washington

Der Chelan County Power Utility District (PUD), eine Strom-Anbieter in Nord-zentral-Washington state, machte Schlagzeilen auf der ganzen Welt früher in diesem Jahr, wenn es installiert kugelsichere Platten und überwachungskameras zum Schutz der Firmensitz von crypto Bergleute, die wütend waren über ein moratorium für neue Operationen.

Nun, mining ist nicht profitabel, wie es einmal war, das Dienstprogramm hat angeblich beschlossen, heben Sie das moratorium und einfach Zinsschritte auf Bergleute. Hoffentlich durch die Zeit, die neue Operationen starten im April, der Markt erholt haben.

“Wir haben die benötigte Zeit für eine sorgfältige Blick auf die Risiken und Kosten beteiligt, als öffentliche Kommentare sammelten sich an ein Dutzend Sitzungen, und kam auf eine Lösung, die wir glauben schützt bestehende PUD Kunden-Eigentümern Chancen dieses aufstrebenden Branche”, sagte Steve Wright, general manager des Chelan County PUD.

Deutschland ist Bitcoin Group Stuft Prognosen

Bitcoin Group SE, und die funktioniert regulierten deutschen Krypto-trading-Plattform Bitcoin.de das bereinigte den angekündigten Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 am Dienstag. Es ist auch bekannt, dass die bisherigen Ziel erreicht 1 Millionen Nutzer im Jahr 2018 nicht erfüllt werden, wie der Bär Markt hat sich offenbar verletzt Einschreibung.

Das Unternehmen erwartet nun einen Umsatz von €9,5 Millionen ($10.79 Millionen) für das Geschäftsjahr 2018, reduziert von €12,6 Millionen ($14.3 Millionen) im Vorjahr. Mit geschätzten Kosten von über €2,5 Millionen ($2.84 Mio), der Gewinn vor Steuern wird voraussichtlich bei rund €7 Millionen ($7.95 Millionen).

“Viele Kunden sind vorsichtiger bei Ihren Investitionsentscheidungen aufgrund der insgesamt schwierigen Marktumfeld. Dies spiegelt sich auch in der Liste der wichtigsten cryptocurrencies. Wir erweitern ständig unser business-Modell, um handeln zu können, noch mehr unabhängig in die Zukunft”, sagte Marco Bodewein, Geschäftsführer der Bitcoin Group SE. “Wir haben bereits wichtige Meilensteine erreicht in dieser Hinsicht, und weitere werden Folgen. Auf diese Weise können wir erhöhen unser Tempo auf Wachstumskurs und begeistern Sie mehr Kunden mit unseren Dienstleistungen und Produkten.”

Was denkst du über die heutige news-Häppchen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Überprüfen und verfolgen Sie die bitcoin-cash-Transaktionen auf unserer BCH-Block-Explorer, dem besten seiner Art überall in der Welt. Auch, halten Sie mit Ihren Beteiligungen, BCH-und anderen Münzen, die auf unserem Markt charts auf Satoshi ‘ s Pulse, ein weiterer original und kostenloser service von Bitcoin.com.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>