Открыть меню

Die Tageszeitung: Binance Bietet Mehrere Konten, Huobi Pläne Institutionelle Exchange – Bitcoin Nachrichten


|
Lubomir Tassev – |

Die Tageszeitung: Binance Bietet Mehrere Konten, Huobi Pläne Institutionellen Austausch

In dieser Ausgabe Der Tageszeitung, kryptogeld exchange Binance hat angekündigt, die Unterstützung für mehrere Konten und wir haben alle details. Anderswo, digital-asset-Börse Huobi will zu starten eine regulierte Plattform für institutionelle Investoren im Rahmen seiner Gibraltar-Lizenz. Schließlich decken wir eine Warnung über eine nicht autorisierte crypto-brokerage, die ausgestellt wurde von den Aufsichtsbehörden in mehreren europäischen Ländern.

Lesen Sie auch: Coinbase Fügt Paypal Auszahlungen, Gazprombank zu Verwalten Crypto-Assets

Binance Führt Unterkonto Feature

Binance, derzeit der größte kryptogeld Austausch durch tägliche Handelsvolumen, hat angekündigt, die Einführung von einem Unterkonto feature für institutionelle Kunden. Das upgrade wird es Ihnen ermöglichen, mehrere trading-Konten innerhalb einer Organisation, indem es Ihnen eine bessere Kontrolle und asset-audit-tools.

Entitäten werden in der Lage sein zu erstellen, bis zu 200 Firmen, die Aufrechterhaltung der Kontrolle über die Bewegung der digitalen Ressourcen von Ihrem Konto. Sie können auch das gewähren von Berechtigungen für unterschiedliche Zugriffsrechte. Jede Firma hat seine eigene API Grenzen, mit denen API-Benutzer, um den Handel mit mehr Freiheit und Kapazität, die exchange detailliert in einem Beitrag auf Medium.

Nach den neuen Regelungen, master-Konten werden in der Lage sein, um alle Daten und Salden, überweisungen zwischen Konten und üben innerbetriebliche Kontrolle. Beide Arten von Konten können Bestellungen, aber Unterkonten werden, zu streichen nur Ihre eigenen Aufträge. Das gleiche gilt für die API-Funktionen, wobei nur die master-accounts werden in der Lage zu löschen Tasten.

Binance versichert Kunden, dass das neue feature wurde mit Sicherheit im Hinterkopf. “Konto-login-Informationen wurden richtig unterteilt ist, maximieren die Sicherheit und minimieren Sie das Risiko,” die trading-Plattform bereits in der Ankündigung.

Huobi zu Starten Regulierte Börse für Institutionen

Digital-asset-Börse Huobi, die kürzlich erteilt wurde eine Verteilte Ledger-Technologie (DLT) Lizenz in Gibraltar, hat angekündigt, Pläne zur Schaffung einer globalen Plattform für institutionelle Kunden. Laut einer Pressemitteilung des DLT Lizenz erlaubt es, das in Singapur ansässige Unternehmen zu speichern und zu übermitteln cryptocurrencies im Auftrag von Kunden auf der ganzen Welt. Es vereinfacht auch den Austausch zwischen fiat und digitale Währungen.

Lester Haoda Li, head of Global Institutional Business bei Huobi – Büro in London, betonte, dass eine gut konzipierte Regelungen sind ein wichtiger Teil der Zukunft für die kryptogeld-Industrie. Er erklärte weiter:

Unsere Gibraltar DLT Lizenz wird es uns ermöglichen, öffnen einer voll-regulierten Börse für unsere Globale Institutionelle Kunden und private Kunden gleichermaßen, so dass dies ist ein großer Gewinn für Huobi und ein sehr positiver Schritt nach vorn für unsere Globale Strategie … Unter anderem nutzen, unsere DLT-Lizenz ermöglicht es uns Türen zu öffnen, um mehr institutionelle Anleger, die zuvor nicht in der Lage oder nicht Willens sind, sich zu engagieren in einem unregulierten Bereich.

Gibraltar, einem britischen überseegebiet, hat sich zu einem führenden crypto-freundliche Rechtsprechung in Europa. Seine engagierte DLT regulierungsrahmen in Kraft getreten am Anfang des Jahres. Huobi ist unter den ersten lizenzierten crypto-trading-Plattformen. Im November, der Gibraltar Financial Services Commission ausgestellt DLT Lizenz auf Gibraltar Blockchain Exchange (GBX), eine Tochtergesellschaft der in Gibraltar Stock Exchange.

Aufsichtsbehörden Warnen Sie Über Nicht Lizenzierte Crypto Broker

Das italienische Unternehmen and Exchange Commission, die Behörde zur Regulierung der Wertpapiermarkt in Italien, hat eine Warnung ausgegeben, gegen eine online-Plattform bietet nicht autorisierte crypto-brokerage-Dienstleistungen. Der regler ist bestellt-Lösungen CM Ltd., die Betreiber der Originalcrypto.com website, einzustellen Ihre Aktivitäten, die gegen die entsprechenden Bestimmungen des italienischen Gesetzes.

Die Warnung wurde empfangen und veröffentlicht von der Malta Financial Services Authority als gut. Früher in diesem Jahr, die von der maltesischen Regulierungsbehörde teilte eine ähnliche Mitteilung ausgestellt von der Nationalen spanischen wertpapiermarktkommission. Nach Angaben der spanischen Behörde, Lösungen CM ist nicht berechtigt, Investitionen zu ermöglichen Dienstleistungen oder der Ausführung von Transaktionen in Fremdwährung im Land.

Was sind Ihre Gedanken auf die heutige news-Häppchen? Sagen Sie uns in den Kommentaren.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht verpassen keine wichtige Bitcoin-bezogene Nachrichten! Folgen Sie unseren news feed, welche die Art und Weise Sie es vorziehen, per Twitter, Facebook, Telegramm, RSS oder E-Mail (nach unten scrollen zum Ende der Seite zu abonnieren). Wir haben tägliche, wöchentliche und vierteljährliche Zusammenfassungen im newsletter-Formular. Bitcoin niemals schläft. Weder tun wir.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>