Открыть меню

Die Tageszeitung: Atari Partnern Dezentrale Gaming-Unternehmen, Tagomi Geht Live – Bitcoin Nachrichten


|
Avi Mizrahi – |

Die Tageszeitung: Atari Partnern Dezentrale Gaming-Unternehmen, Tagomi Geht Live

In der heutigen Ausgabe Der Tageszeitung, die wir abdecken, Geschichten, die zeigen, wie crypto-assets und-Technologie weiter, um Einfluss auf die Entwicklung von allem, von mobile games, künstliche Intelligenz. Wir verfügen auch über eine neue Krypto-Handelsplatz, der darauf abzielt, die bringen mehr Investitionen aus extrem wohlhabenden Familien und Institutionen.

Lesen Sie auch: iranische Studenten in Großbritannien Verwenden Bitcoin Umgehen Banken

Blockchain-Basierte Mobile Games Atari

Klassische Spiele-Firma Atari hat angekündigt, er trat in eine Lizenz-Vereinbarung mit der exklusiv-distributor von Crypto-Kätzchen in China, Animoca Brands. Der deal gewährt Animoca die Rechte für die Entwicklung von dezentralen Versionen des Atari-mobile-Spiele Roller Coaster Tycoon und Goon Squad, und um Sie zu vermarkten, um der Welt ohne China. Der Titel wird über dem, was die Unternehmen beziehen sich auf als “nicht-vertretbare-Token.”

“Dieser Abschluss ist ein besonderer moment für mich, denn ich begann meine berufliche Laufbahn mit Atari bzw. mit Atari-Computern,” sagte Yat Siu, der co-Gründer und Vorsitzender von Animoca Brands. “Roller Coaster Tycoon-franchise ist, wie viele Atari-Eigenschaften, ein echter evergreen, nachdem schon seit zwei Jahrzehnten. Angesichts der strategischen und kommerziellen Elemente dieses unglaublich unterhaltsame simulation, es ist ein perfekter Kandidat für die blockchain Anpassung.”

Animoca erwartet, veröffentlichen die Spiele in der zweiten Jahreshälfte 2019. Es wird sich lohnen Atari eine Mindest-Garantie gegen zukünftige Einnahmen von 250.000 Dollar, zahlbar in Aktien der Aktien des Unternehmens, und eine Umsatzbeteiligung zu zahlen, Atari nach Brutto-Umsatz übersteigt eine Summe von $500.000. Die Bedingungen der Vereinbarung zu verlängern, bis März 31, 2022.

“Wir sind stolz und freuen uns zum Abschluss dieses langfristige und strategische Beziehung mit Animoca Brands, die es erlaubt, auch uns, werden Sie ein Aktionär in einer der aufregendsten Innovatoren in der Welt der dezentralen gaming”, sagte Frederic Chesnais, der Hauptaktionär und CEO von Atari. “Wir hoffen, dass diese Vereinbarung ebnet den Weg für eine weitere Zusammenarbeit auf anderen Atari-Produkten.”

Bitcoin Prime-Brokerage-Tagomi Geht Live

Tagomi, ein electronic brokerage-Angebot prime services für digitale assets, hat angekündigt, es begann die Ausführung von client-Handel am Montag. Neben Zugang zu Bargeld-spot-Märkten und OTC Liquidität, der Ort bietet institutionellen operativen standards, treasury management, niedrige Transaktionskosten, Transparenz, custody-Lösungen, und andere Dienstleistungen.

“An diesem Anfangsstadium für digitale Objekte, Investoren suchen, einen besseren Weg zu führen große Handel”, sagte Jennifer Campbell, Chief Executive Officer von Tagomi. “Wir sind begeistert, gebaut. Unser Fokus ist auf die Bereitstellung unserer Kunden zählen Finanzinstitute, vermögende Privatpersonen und andere anspruchsvolle digital-asset-Investoren, eine umfassende Lösung, erleichtert die operationellen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Handel an der Waage in dieser neuen asset-Klasse.”

Das Unternehmen hob $16 Millionen zu Datum von namhaften Investoren wie Peter Thiel ‘ s Founders Fund, Gemeinschaftliche Fonds, SV Angel, Joe Lonsdale, Idee, Digitale Währung-Gruppe, Zhen Fonds, Box-Gruppe Elad Gil, Charlie Noyes, und andere.

Tagomi das management-team kommt aus der gleichen von Goldman Sachs, Virtu Financial, Zitadelle, Nasdaq und andere mainstream-Finanz-Unternehmen. “Kryptogeld-Handel fehlt die Transparenz und durchdachte Ausführung, dass der top family offices und wealth-management-Firmen sind gekommen, zu erwarten. Ich bin gespannt zu sehen, ein ehrgeiziges team mit Erfahrung im Finanz-und Technologie, dieses Problem zu lösen, um eine Lösung zu schaffen wir Vertrauen”, sagte Joe Lonsdale, Gründer von Palantir und Addepar.

Dezentrale AI-Netzwerk Launcht Entwickler-Portal

Singularitynet ist ein Projekt, das vielversprechend zu nutzen, die blockchain zu demokratisieren, den Zugang zu Künstlicher Intelligenz. Ihr Gründer, Dr. Ben Goertzel, ging vor kurzem auf den Joe Rogan podcast zu erklären, wie die Technologie einschalten kryptogeld kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass kein einzelnes Unternehmen oder eine Regierung wird in der Lage sein, Sie zu Dominieren AI.

Heute ist das Unternehmen starten ein portal gedacht, Entwicklern die Möglichkeit zu entdecken, zu lernen und anzunehmen, die dezentrale AI-Netzwerk. Es zielt darauf ab, detaillierte Ressourcen, tutorials, Beschreibungen, Anleitungen, sodass jeder erstellen und Geld verdienen KI-Dienstleistungen in großem Maßstab. Singularitynet Staaten, dass, während viele Unternehmen “kämpfen im Zuge der aktuellen Krypto-winter”, es entwickelt sich ständig weiter und werden die Einführung seiner beta im Februar 2019.

Die Stiftung im Zusammenhang mit den venture auch nur gehostet seine erste Entwickler-workshop in Helsinki, Finnland, mit über 250 Teilnehmer. “Wir waren wirklich aufgeregt, auf der Ebene der Begeisterung für die Werkstatt und haben bereits geplanten follow-ups und eine Reihe von video-tutorials und Webinare, die Nachfrage zu erfüllen”, sagte Dr. Goertzel. “In den anschließenden workshops, die wir verfolgen diese Themen und das hinzufügen neuer AI-Inhalte. Dies ist ein bedeutender Meilenstein für die Singularitynet Projekt und seine rasche Bewegung vom Konzept zur Realität — nur ein paar Monate vor der Februar-beta-release.”

Was denkst du über die heutige news-Häppchen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Überprüfen und verfolgen Sie die bitcoin-cash-Transaktionen auf unserer BCH-Block-Explorer, dem besten seiner Art überall in der Welt. Auch, halten Sie mit Ihren Beteiligungen, BCH-und anderen Münzen, die auf unserem Markt charts auf Satoshi ‘ s Pulse, ein weiterer original und kostenloser service von Bitcoin.com.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>