Открыть меню

Die Dänische Regierung Energinet Signale Iota Angebot zur Verbesserung der Energie-Sektor-Angebote


Die dänischen staatlichen Energie-Unternehmen Energinet erweitert seine Partnerschaft mit verteilten ledger network Iota zu untersuchen, die Anwendung Ihrer Technologie in neue Bereiche, Iota offenbart sich in blog-post Jan. 30.

Energinet, was ein unabhängiges Unternehmen unter Dänemarks Klima-und Energie-Ministerium will prüfen, wie Sie nutzen könnten Iota – Tangle-Technologie in der Energie-und Internet der Dinge (IoT) – Märkte.

Die beiden Einrichtungen zusammen gearbeitet haben, auf eine Daten-Marktplatz-initiative seit Ende 2017, ein größeres Projekt mit anderen Unternehmen.

Energinet Markt-Entwickler André Bryde Alnor kommentiert die neueste verschieben:

“Als Teil unserer Reise für eine digitalisierte, grüne Energie-system, wir wissen, dass wir haben, um die Lücke zwischen den schnellen Entwicklungen in der IoT-Technologie, umgesetzt sowohl in Haushalt und Industrie-Ebene und den zentralen Systemen der European energy system.”

Iota-Produktangebot ist speziell auf IoT und Energinet sieht die Erstellung von neuen Lösungen basierend auf Internet of things, IoT für neue Phänomene, wie grüne Energie und Elektro-Fahrzeuge.

“Diese Zusammenarbeit wird auch auf Dienstleistungen anwendbar zu Energie und der angrenzenden Bereiche wie smart cities, intelligente Gebäude und Mobilität”, dem blog-Beitrag weiter:

“Dies wird durch gemeinsame Proofs of Concepts (PoCs) sowie die Teilnahme an kollaborativen IOTA-Initiativen.”

Diese Woche, japanische IT-Riese Fujitsu hat angekündigt, absolviert hatte, eine Testversion von blockchain-Technologie mit einem japanischen Energieversorger Zielen auf die Verbesserung der gemeinsamen Strom-Strukturen.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>