Открыть меню

Die CME Group CEO Terry Duffy: Beteiligung der Regierung Schlüssel für Crypto Erfolg


Terry Duffy, CEO der führende Derivat-Markt die CME Group, hat gesagt, dass, bis die Regierungen beginnen zu akzeptieren cryptocurrencies, ist es sehr schwierig für die großen kommerziellen Banken, um in den Markt eingebunden. Duffy machte seine Kommentare in einem interview mit Bloomberg veröffentlicht am Feb. 14.

Bei der Frage, ob Bitcoin (BTC) Preis-hit der Unterseite, Duffy sagte, dass er sich nicht sicher. Der interviewer brachte auch die Aufmerksamkeit auf die JPM Münze, die kryptogeld bald gestartet werden, die durch US-Banken-Riese JPMorgan zu erhöhen die settlement-Effizienz, wie kürzlich berichtet, von Cointelegraph.

Duffy wies auf eine Veränderung in der JPMorgan Chase ist die Haltung gegenüber crypto, wenn die Beantwortung von Anfragen über die institutionelle Nachfrage nach Bitcoin.

Insbesondere, sagte er, dass während in der ersten war die bank sehr pessimistisch gegenüber Bitcoin, “jetzt sind Sie uns ein paar Angebote”, und Goldman Sachs hat das gleiche getan. Er schlussfolgerte:

“Der Schlüssel für den Erfolg einer Währung, egal ob fiat oder crypto, mit der Regierung in Zusammenhang. Also ich denke, die Regierung muss mehr einbezogen werden.”

In seiner jüngsten demonstration der Einbindung in die crypto-Platz, der United States Securities and Exchange Commission (SEC) hat gestern bekannt gegeben, dass er gewonnen hatte, eine einstweilige Verfügung gegen initial coin offering (ICO) Betreiber Blockvest. Die SEC hat kürzlich auch wiederholte Richtlinien über ICOs die Bemühungen um eine Formalisierung der Branche weiterhin.

In Reaktion auf JPMorgan news, Ripple (XRP) CEO Brad Garlinghouse hatte twitterte früher in dieser Woche, dass die neu angekündigten digital-asset-von JPMorgan Chase “findet sich der Punkt” kryptogeld.

Ein Bericht, heute freigegeben durch das digital-asset-management-Fonds-Graustufen-Investitionen zeigt, dass Kapitalzuflüsse von institutionellen Investoren, auf dem Vormarsch. Im 4. Quartal 2018, das Dokument berichtet, dass Institutionen entfiel der Großteil der Investitionen auf 66 Prozent.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>