Открыть меню

Die 500.000 BTC-Auszahlung, Plötzlichen Einbruch: Hodler ‘ s Digest, Aug. 26–Sept. 1


Kommen jeden Sonntag, Hodler ‘ s Digest wird Ihnen helfen, verfolgen Sie jede einzelne wichtige Nachrichten Geschichte, geschehen in dieser Woche. Die besten (und schlechtesten) zitiert, Erlass und Verordnung highlights, führender Münzen, Vorhersagen und vieles mehr — eine Woche auf Cointelegraph in einem link.

Top Geschichten In Dieser Woche

Plötzliche Einbruch sieht Bitcoin verlieren Unterstützung für fünf Figuren

Nachdem die Verwaltung zu pflegen-Unterstützung über 10.000 Dollar, Bitcoin (BTC) erlag schließlich bearish Druck diese Woche — shedding 500 $in einer Angelegenheit von Minuten auf Mittwoch zu stabilisieren, bei etwa $9,500. Altcoins waren nicht immun gegen den sell-off entweder. Einige, darunter Ether (ETH) und Binance Münze (BNB), das eigentlich erging es weit schlechter im Vergleich. Analysten haben davor gewarnt, dass die monatlichen charts sind auch auf der Suche, “hässlich”, aber Optimisten behaupten, die Bedingungen in den Bitcoin-Markt derzeit nicht zu unähnlich, um die Mitte 2016 in Betrieb genommen werden, wenn die Dynamik war zu Beginn der Einnahme der weltweit größten kryptogeld zu sein Rekordhoch von $20.000. Es ist fair zu sagen, dass andere Vorhersagen noch nicht im Alter von gut. Nigel Green, der CEO und Gründer des Finanz-und Unternehmensberatung deVere Group, sagte, er glaubte $10.000 wurde die neue Normalität Unterseite Preis für Bitcoin — support-level, die war ausgelöscht einen Tag später.

Craig Wright muss, verfallen 50% der Bitcoins im Gerichtsverfahren

Der lange andauernde Fall zwischen der Australische Unternehmer Craig Wright und die Familie seines Verstorbenen Geschäftspartners Dave Kleiman sah aus wie es war, erreichte seinen krönenden Abschluss dieser Woche. Ein Richter hat angeordnet, Wright zahlen Kleiman Bruder Ira eine satte 500,000 BTC — etwa die Hälfte der Summe, die der selbsternannte Satoshi Nakamoto angeblich gestohlen hat. In einem interview nach der Bombe herrschenden, Wright vorgeschlagen, dass die Auszahlung — im Wert von rund $5 Milliarden — begeistern konnte frische Volatilität in den Markt, wie die Kleimans haben können, zu entlasten, eine erhebliche Menge an BTC, um zu bezahlen federal estate tax bei einem Steuersatz von 40%. Mit vielen von Wright ‘ s Fans fallen silent, Bitcoin SV (BSV) Befürworter Calvin Ayre zu sein schien, eine einsame Stimme, die sich zu seinen Gunsten — und auch dann, Ayre fälschlicherweise behauptet, dass ein Gericht hatte erklärt, dass Wright erfand Bitcoin.

Die chinesische Zentralbank ‘crypto’ nicht-Einführung im November — state-Medien

Verwirrung ist wirbelnden rund um den People ‘ s Bank of China plant, in eine form der digitalen gesetzliches Zahlungsmittel — nämlich dann, wenn es öffentlich verfügbar ist, und wie es funktionieren wird. Gab es Murren, dass das kryptogeld könnte erscheinen, sobald im November, aber eine chinesische state-backed-Zeitung hat da behauptet, solche Berichte sind ungenau. Peking ist weit betrachtet zu sein in einem Rennen mit Facebook (und durch die Erweiterung der USA) zu starten, die erste digitale Währung, die auf dieser Skala. Früher in der Woche, einem anderen Bericht angedeutet hatte, dass den online Handelsriesen Alibaba und internet-Giganten Tencent, wäre bei acht Organisationen, die Zugang zu dem Geheimnis in China-Krypto-ersten.

Facebook hires-lobbying-Firma zu erleichtern regulatorische Druck auf die Waage

In anderen Waage Entwicklungen, Facebook engagiert einen Sitz in Washington lobbying-Firma diese Woche versucht es immer wieder geäußerten Bedenken über die stablecoin. Der Vektor FS consultancy Firma wird support auf “Fragen der blockchain Politik”, so der lobbying-Registrierung von Dokumenten, die eingereicht wurden, mit dem Kongress der Vereinigten Staaten in dieser Woche. Es scheint, John Collins, der FS Vektor-Geschäftsführer, der sich bewegt, die Konto, hat seine Arbeit ausgeschnitten für ihn. Mit Facebook Auswahl zum registrieren Ihrer Waage Verein in der Schweiz, amerikanischer Politiker traf sich mit den nationalen Finanz-Behörden, um zu lernen mehr über, wie Sie funktionieren. Ach, Vertreter Maxine Waters sagte, Sie war immer noch besorgt über den “ermöglicht eine große tech-Unternehmen zu schaffen, eine privat kontrollierte, alternative, Globale Währung.”

Bitcoin zurück in den Schatten gestellt haben, die jeder tech-IPO seit dem Jahr 2010 neue Daten zeigen

338,433,233% ist eine Astronomische Zahl. Und laut einer neuen Analyse der Krypto-Godfather, das ist, wie Bitcoin durchgeführt hat, ist seit 2010 komfortabel übersteigt die Rendite die von mainstream-Investitionen in internet-Unternehmen. Die früheste Preis Daten zeigen BTC Wert war nur $0.003 im März 2010, verglichen mit einem Preis von $10,100 an der Zeit Crypto Pate Daten geteilt wurde. Durch Vergleich der lukrativsten Investitionen in internet-Unternehmen seit seinem Börsengang — in der online-Werbung-Plattform Der Trade Desk — versiegelt mit einem Gewinn von 1,317% über den gleichen Zeitraum. Obwohl solche Gewinne sind nicht zu verachten, ist der Unterschied der Auge Bewässerung.

Gewinner und Verlierer

Am Ende der Woche ist Bitcoin bei $9,598.26, Äther bei $170.25 und XRP bei $0.25. Die total market cap liegt bei $248,483,939,869.

Die drei top-altcoin Gewinner der Woche sind ZoZoCoin, Supercoin und Bitball. Die drei top-altcoin Verlierer der Woche sind die Credit-Tag Kette, HashNet BitEco und Soarcoin.

Für mehr info auf crypto-Preise, stellen Sie sicher, Lesen Cointelegraph Marktanalyse.

Denkwürdigsten Zitate

“Während ich schätzen die Zeit, dass die Schweizer Regierung die Beamten nahmen, mit uns zu treffen, meine Bedenken bleiben mit so einer großen tech-Firma, um eine privat kontrollierte, alternative, Globale Währung.”

US-Rep. Maxine Waters

“Aktien, die ähnliche Eigenschaften wie gold, denn es wird immer nur eine endliche Menge gibt (21 Millionen), es ist dezentral, der Preis ist nicht betroffen von der inflation, und es hat den zusätzlichen Vorteil im Vergleich zu gold geringere Lagerkosten.”

Simon Peters, eToro UK-analyst, über Bitcoin

“Ich denke über das “forking” $XRP, damit wir nicht zu tun haben mit dem Gründer dumping. — Dies wird eine gemeinschaftliche Anstrengung. Retweet, wenn Sie in.”

Twitter-Nutzer @CryptoBitlord

“Bitcoin hat wieder mal versagt, den sicheren Hafen zu testen. Am Freitag, als die eskalierenden Handels-Spannungen geschickt globalen Aktienmärkte stürzen, Investoren suchten Zuflucht in Währungs-safe-havens. Der japanische yen, Schweizer Franken und vor allem gold zogen alle höher. Doch Bitcoin stürzte um mehr als Aktien!”

Peter Schiff, Euro Pacific Capital, chairman, gold-bug

“Etwa 90% würde ich in die Kategorie der Investitionen slash Spekulationen, so könnte es sein, Menschen, die eine langfristige Sicht auf es, Menschen, die wie Sie in den Handel und etwa 10% würden Transaktionen.”

Marcus Swanepoel, CEO von Luno

“Bitcoin ist eine Spiralfeder zu explodieren höher.”

Max Keiser, Bitcoin bull

“Die Banken und die Finanzinstitute sind nicht überall. Sie ändern sich, aber Sie gehen nicht Weg. Also, wir gehen zu müssen, alle spielen schön zusammen.”

Jonathan Reichental, CEO der Menschlichen Zukunft, professor an der UC Berkeley, der ehemalige chief information officer für die Stadt von Palo Alto

“Theoretisch, mehr Indikatoren der BTC-Beteiligung an schwerwiegenden illegalen Aktivitäten könnte weiter das Bild von BTC als “Geld von dark-net-Betreiber und-kriminelle”, die könnte reduzieren breiteren Akzeptanz — und wiederum der Preis.”

Jessy Spiro, Chainalysis’ global head of policy

Vorhersage für die Woche

Bitcoin Preis 93% unwahrscheinlich, dass hit US $20.000, – bis Ende 2019 -, Daten-Ansprüche

Die Hoffnung, dass Bitcoin übertrifft seine all-time-high von $20.000 in diesem Jahr? Ich würde nicht halten Sie Ihren Atem, wenn ich Sie wäre. Neue Analyse legt nahe, die Verschiedenheit Verlängerung für Investoren Wetten auf Rekorde gebrochen werden, im Jahr 2019. Es gibt jetzt eine 93% chance, dass dieser Meilenstein nicht erreicht werden — trotzdem, im Oktober wird angekündigt als “das interessanteste Monat” für Bitcoin, weil, wie die US Securities and Exchange Commission festgelegt ist, zu genehmigen zwei Bitcoin exchange-traded funds (ETFs) — eine Beurteilung, die könnten liefern einem “watershed moment”. Nicht alle Prognosen sind pessimistisch, und nach LedgerX ist Oracle, es ist eine 31% chance, dass der BTC/USD-schlagen von $15,000 von Dec. 28.

FUD der Woche

Französische Polizei Herunterfahren von 850.000 computer-botnet verwendet für cryptojacking

Die Polizei in Frankreich heruntergefahren haben eine massive botnet verwendet wurde Monero (XMR) cryptojacking. Es ist geglaubt, dass das botnet verteilt wurde, durch senden von mit Viren infizierten E-Mails, die versprachen, die Opfer erotische Bilder oder eine einfache Möglichkeit, Geld zu verdienen, und weiter propogated durch infizierte USB-Laufwerke. Französische Beamte fügte hinzu, dass das botnet hatte “massive Feuerkraft, genug, um all den (Zivil -) websites auf dem Planeten.” Die unbekannten Hacker installierte ein Programm um mir XMR-Nutzer ohne Zustimmung oder wissen — und schlechten Schauspielern gelang es auch um Geld zu erpressen über ransomware, wie auch zu stehlen Daten von israelischen Krankenhäusern. Die botnet-server befindet sich in Paris, und Hunderte von tausenden von betroffenen Computern wurde nun desinfiziert.

Bericht: Cryptojacking Kampagnen um 29%, ransomware Angriffe bis 118%

McAfee Labs sagt, gab es eine deutliche Zunahme in cryptojacking Kampagnen und ransomware-Angriffe im ersten Quartal 2019. Instanzen von cryptojacking — wo-mining-software ist installiert und betrieben werden, ohne dass ein Benutzer die Berechtigung haben, sprang um fast ein Drittel. Neue malware-Familien haben auch erkannt wurde für Benutzer von Windows-und Apple-Geräte. Inzwischen ransomware-Kampagnen haben sich mehr als verdoppelt — mit einem von Ihnen, die eine US-Medien, die Fähigkeit des Unternehmens, drucken Zeitungen.

Ranghohen UN-Beamten: Kryptogeld macht kriminelle härter zu fangen

Chef des Büros der Vereinten Nationen für Drogen-und Verbrechensbekämpfung Globalen Cybercrime-Programm hat behauptet, dass cryptocurrencies sind, so dass es schwierig für die Behörden zur Bekämpfung von Geldwäsche. Neil Wals behauptet, dass der Cyber-Kriminalität und Terrorismusfinanzierung sind auch immer schwerer zu erkennen — und er schlug vor, dass crypto-assets verwendet werden, die durch die Globale sexuelle Ausbeutung von Netzwerken. Seine Warnung kam, nachdem US-Finanzminister Steven Mnuchin geschworen, die Behörden werden alles tun, Sie können, um zu verhindern, BTC und andere cryptocurrencies zu einem “äquivalent Swiss-numerierte Bankkonten.”

Beste Cointelegraph Features

Crypto-custody-Markt im überblick — wer sind die größten Player?

Mit dem Sorgerecht Anbieter in der Popularität explodieren, Cointelegraph s Shiraz Jagati untersucht, welche Unternehmen Dominieren diese noch junge Industrie — und erkundet, warum Sie an Zugkraft gewinnen.

Paranoia und Liebe: Was treibt tech? Eine Diskussion mit Prof. Reichental

Jonathan Reichental ist weithin als einer der kompetentesten Meinungsführer im Bereich der innovation unserer Zeit. Er selbst zählt der frühere US-Präsident Barack Obama unter seinen Anhängern auf Twitter. Werfen Sie einen Blick auf Cointelegraph Leiter verfügt über Kristina Lucrezia Cornèr die in-depth-interview mit dem professor.

Ist Bitcoin geschützt, als Rede unter den Ersten Verfassungszusatz? Experten beantworten

Einen lang gehegten Konzept in der crypto-Welt-Staaten, dass der Bitcoin ist code-und code ist die Spracherkennung mit der Spracherkennung unter dem Schutz des First Amendment. Wir fragten legal experts in digital rights, crypto-und Verfassungsrecht zu geben, Ihre Sicht auf, ob dies wahr ist.

2 Kommentare Kommentar Hinzufügen…

  • Michael S

    “US Securities and Exchange Commission festgelegt ist, zu genehmigen zwei Bitcoin exchange-traded funds (ETFs)”.

     

    Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch bin, aber Sie haben bis Oktober zu liefern Ihre Entscheidung (nicht Billigen ETF). Sie könnten sehr viel Nein sagen, ja?

    Antwort

  • Dieser Kommentar gelöscht wurde

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>