Открыть меню

Der Ex-CEO von Google Afrika: Bitcoin ist ein “Geschenk”, Das Wird sich Ändern Menschheit


Computer-Wissenschaftler und general manager von WeWork Südafrika, Stafford Masie, hat gesagt, dass Bitcoin (BTC) wechseln auf die Zukunft der Menschheit mehr als jede andere technische innovation.

In einer keynote lieferte bei der SingularityU Südafrika-Gipfel am Okt. 16, Masie, der ehemalige CEO von Google Afrika — sagte, dass Bitcoin die Bestimmung des Austausches von Wert, ohne Vermittler ist das größte Geschenk, das die Menschheit jemals erhalten hat technologisch.

Revolutionär für den globalen Handel

Masie argumentiert, dass, während die Krypto-wallet ist “, missverstanden, missbraucht, falsch dargestellt und betrachtet werden, wie kompliziert”, er revolutionierte den Welthandel. Seine wichtigste Potenzial, fuhr er Fort, ist nicht für entwickelt und bereits stark digitalisierten Volkswirtschaften, noch für die cash-dominiert, der informellen Wirtschaft, sondern für das, was er als “Dritte economies”, in denen Tausch-Systemen immer noch vorherrschen:

“Die Dritte Wirtschaft ist eine Wirtschaft, wo die Menschen nicht über den Zugang zu elektronischen Formen der Verteilung von Wert oder Bargeld […] Denken Sie an die Menschen, die zwei Stunden außerhalb von Shanghai, China ‘ s central coast. Werden Sie mit Bitcoin zu handeln und entsperren internationalen Transaktionen außerhalb der bestehenden Strukturen in einer Weise, dass Sie und ich kann mir nicht vorstellen.”

Masie nahm auch Schmerzen zu behandeln grundlegende Missverständnisse über Bitcoin, wie seine angebliche hackability — und betonte, dass “es ist der Austausch, die gehackt werden können, nicht der Bitcoin.”

Parallel zu seiner Befürwortung von Dezentralisierung, Masie Bestandsaufnahme der Aufstieg der tech-Firmen als Wendepunkt für die globalen Märkte:

“Wenn Sie kombiniert werden, Apple -, Amazon -, Alphabet -, Facebook-und Microsoft-net asset value entspricht dem gleichen Wert wie der S&P-500-Unternehmen kombiniert und dies ist außergewöhnlich, denn wir haben nie gesehen, die Konzentration von Reichtum, wie dies in der Geschichte. Kombiniert haben diese Unternehmen Wert, das entspricht dem Bruttoinlandsprodukt Wachstumsraten in einigen Ländern.”

WeWork Leid

WeWork — die notorisch sah rasantem Wachstum — zog seine geplanten $47 Milliarden-Börsengang früher in diesem Jahr, inmitten einer Flut von kontroversen über das Geschäftsmodell und die corporate governance.

Anfang dieser Woche, Berichte aufgetaucht, dass das Unternehmen war bereit, sack 2000 seine Mitarbeiter unmittelbar — etwa 13% der Belegschaft.

September, Cointelegraph veröffentlicht eine Analyse der Aussichten für die crypto-adoption in Südafrika die zweitgrößte Volkswirtschaft auf dem Kontinent, die einige der jüngsten Umfragen zeigen, hat das höchste Verhältnis von crypto-Besitzer unter den internet-Nutzern, bei 10,7%, in der Welt.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>