Открыть меню

‘Death Cross’ Dämpft $8.8 K Hoffnungen, wie Bitcoin-Preis-Recovery-Stände


Bitcoin Preis (BTC), ist mit rund 1% am Montag, nach einem starken schließen, um die Woche am Sonntag mit einem Umzug von Tiefs von $7,875 zu Höhen von über $8,300. Die altcoins auch prallte rund 2% gestern und auch nicht gelungen, durch zu Folgen, heute.

Trotz der starken Nähe zu der Woche, Bitcoin geschlossen in der Woche nach unten um ein halbes Prozent und die altcoins auf einen ähnlichen Betrag. Mit einer ermutigenden bounce-in der zwölften Stunde, wir prüfen, was dies kann bedeuten, gehen in der Woche und wenn der Aufwind in der Preis-Aktion ist zu rechnen.

Kryptogeld Markt täglich anzeigen. Quelle: Coin360

Wöchentliche Bitcoin-Preis-chart

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Bitcoin setzt, um den Handel unterhalb der 20-Wochen-moving average (WMA), während unterstützt durch die 100-WMA und die bisherige wöchentliche Unterstützung. Die 100-WMA wird schnell beginnen, seinen Niedergang in der nächsten Woche und Bitcoin zeigt nur ein begrenztes Interesse an einem Wiederholungstest-Taste, vor-Unterstützung von $9,500 an dieser Stelle.

Die wöchentliche Gleitenden Durchschnitt Zusammenfluss Divergenz (MACD) weiterhin trend nach unten, wie der Relative-Stärke-Index (RSI). Der MACD-Histogramm zeigt Anzeichen für ein höheres tief und die RSI ist die Prüfung der abwärtstrend. Dies bedeutet, dass Bitcoin, obwohl in einem abwärtstrend, konnte in einem Versuch zu ändern, dass etwas Los ist in den letzten zehn Tagen des Oktober.

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Ein schließen über $8,305 würde bedeuten, die Vermeidung einer vierten aufeinander folgenden monatlichen rote Kerze, die nie stattgefunden hat, die zuvor in einem bull Markt und wäre eine Erleichterung für die Bullen.

Täglichen Bitcoin-Preis-chart

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Die täglichen Bitcoin chart zeigt, dass die digital asset hat einen bevorstehenden Tod überqueren der 200-Wochen-und 50-Wochen-gleitenden Durchschnitt. Wie der name vermuten lassen würde, bedeutet dies, dass Bitcoin wird wahrscheinlich mehr leiden Nachteil, obwohl der Tod und goldene Kreuze sind nützlicher auf dem Wochen-chart. Der Tod cross-Auftritt auf dem absteigenden multi-Monats-Widerstand hinzufügen von Gewicht, um die Idee, dass der Bitcoin ist gegen bärischen momentum.

Historisch gesehen, ist der tägliche Tod überquert haben, stoßen auf eine Rallye in dem Kreuz, im Gegensatz zu den Markt-sentiment zu der Zeit; aber in der Regel nach der Rallye gab es eine Fortsetzung des Abwärtstrends.

Das On-Balance-Volume-Indikator (öbv) addiert bzw. subtrahiert die aktuelle Lautstärke auf den früheren öbv, je nach den Preis erhöhen oder verringern. Aktuell zeigt der Indikator, dass es einige ermutigende Anzeichen dafür, dass der jüngste abwärtstrend hat etwas nachgelassen. Dies könnte hinzufügen, Gewicht auf die Idee, es könnte irgendeine Art von Rallye in dieser Woche von der Rückseite der Sonntag ist in der Nähe.

Kombiniert Bitcoin-Order-book. Quelle: data.bitcoinity.org

Blick auf die Auftragsbücher, ist es klar, auf Gesicht Wert, Kauf Interesse überwiegt, Verkauf von Zinsen innerhalb von 10 Prozent der Preisklasse. Händler könnten auch erlebt haben, eine Schrumpfung von etwa 25% der Bücher auf der verkaufen-Seite auf eine Reihe von größeren Austausch zwischen den start-und Ende-in der letzten Woche.

Obwohl dies nur erzählt einen Teil der Geschichte, es bedeutet, dass es ist eine chance, die Bullen können wieder die Kontrolle über den Markt kurzfristig.

Wenn die Bären zu halten, der den Markt nach dem Tod Kreuz, das nächste Gebiet, das Kaufinteresse ist wahrscheinlich der niedrige Wert von 6.000 $s, die sah eine deutliche Reaktion der Märkte Anfang des Jahres und diente als Bestätigung, dass eine Fortsetzung nötig war.

Sollte eine Aufschlüsselung auf diesen Ebenen auftreten, wird der absteigende Widerstand würde vorschlagen, die Preise würden wahrscheinlich verschlossen werden in einen unteren Bereich für den Rest des Jahres, es sei denn, es gab eine ähnliche Reaktion bis Mai 2019, gepaart mit follow-through antesten $9.5 K, das in diesem Stadium wohl kaum sieht.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

4-Stunden-chart

Die 4-Stunden-chart verdeutlicht die Stärke des bounce am Sonntag. Es ist deutlich zu sehen, dass Bitcoin hat ein zweites höheres tief nach einer zweiten höheren hoch. Unterstützt wird dies durch den Kauf von Druck, wie in der öbv, was ist ein bullish Indikator zur niedrigen timeframes.

Trotz einer offensichtlichen trading range von $7,700 zu $8,400, es ist auch ein argument, dass der höhere Höhen zurück gehalten, das die 200-Tages moving average (DMA). Eine Verbreiterung Keil würde die Idee mit einem test der $8,800 irgendwann in dieser Woche.

BTC USD 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

CME-Lücke

Die CME hat der offene Sonntag mit einem Abstand zum Kopf. In der Regel werden diese Lücken gefüllt wurden relativ schnell in der pas. In dem moment, Bitcoin Preis ist nachzuvollziehen und es ist durchaus möglich, dass Händler, die schauen, um die drücken die Preise nach unten zu den niedrigen $8,000 en. Dies wird möglicherweise als eine Kaufgelegenheit für den oben genannten Gründen.

BTC USD 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Zeit der Ungewissheit geht weiter

Insgesamt ist der Markt weiterhin in einer Phase der Unsicherheit, mit der Allgemeinen Ansicht sein, dass es eine Phase der Konsolidierung fortgesetzt. Es ist sicherlich ein Fall für Bitcoin, um zu versuchen, höhere Preise in dieser Woche, letztlich aber der trend ist weiterhin eine Konsolidierung in einem abwärtstrend.

Die Bullen brechen muss dem absteigenden Widerstand, der sich gehalten hat wieder den Preis für die Monate zu machen, der erste Schritt zum Ausbruch aus dem abwärtstrend. In diesem moment mit dem drohenden Tod zu überqueren, ist es scheinbar eher unwahrscheinlich und somit Preis-Aktion begünstigt die Bären.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>