Открыть меню

Das US-Finanzministerium Sanktionen nordkoreanische Hacker-Gruppen für Cyber-Angriffe


Das United States Treasury Department angekündigt, weitere Sanktionen gegen drei nordkoreanische Staat gesponserte hacker-Gruppen, verantwortlich für “North Korea’ s bösartigen cyber-Aktivitäten auf kritische Infrastruktur.”

Weiter, um die Durchsetzung bestehender US-und U. N.-Sanktionen gegen Nordkorea

Auf Sept. 13, des US-Finanzministeriums kündigte Sanktionen gegen nordkoreanische Hacker-Gruppen, insbesondere der renommierten Lazarus-Gruppe und zwei weniger bekannte Personen, Bluenoroff und Andariel. Sigal Mandelker, Finanzministerium Staatssekretär für Terrorismus und Financial Intelligence, sagte:

“Treasury ist das Vorgehen gegen die nordkoreanischen Hacker-Gruppen, wurden verübt cyber-Attacken zu unterstützen, den illegalen Waffen-und Raketen-Programme. […] Wir werden auch weiterhin, um die Durchsetzung bestehender US-und UN-Sanktionen gegen Nordkorea und die Arbeit mit der internationalen Gemeinschaft zur Verbesserung der cybersecurity der finanziellen Netzwerke.”

Nordkorea saldiert $2 Milliarden, die durch Manipulation der Banken-und crypto-Börsen

Im August Cointelegraph berichtet, dass die Vereinten Nationen behauptet, dass Nordkorea hatte saldiert rund $2 Milliarden, die durch Manipulation der Banken und kryptogeld Austausch. Der U. N.-Sicherheitsrat Nordkorea-Sanktionen-Komitee erklärte weiter, dass Hacker gebildet, die ein wesentlicher Teil von Nord-Koreas Regierung die Finanzierung, Berichterstattung:

“Die Demokratische Volksrepublik Korea cyber-Akteure, viele, die unter der Leitung des Reconnaissance General Bureau, das Geld für seine MVW (Massenvernichtungswaffen) Programme, mit insgesamt gelang es bisher schätzungsweise bis zu zwei Milliarden US-Dollar.”

Nordkorea bestreitet die U. N. die Vorwürfe

Auf Sept. 1, Cointelegraph berichtet, dass Nordkorea die offiziellen staatlichen Medien, die Korea Central News Agency (KCNA), verweigert Vorwürfe von massiven Diebstahl von nordkoreanischen Agenten. Die KCNA zitiert eine Aussage von der Nationalen Koordination Komitee der Regierung der DVRK für Anti-Geldwäsche und der Bekämpfung der Finanzierung des Terrorismus, dass der beschuldigte die USA und andere feindliche Kräfte, die Verbreitung verleumderischer Gerüchte. Er sagte:

 

“Eine solche Herstellung durch die feindlichen Kräfte ist nichts anderes als eine Art von einem bösen Spiel richtet sich an ein Anlaufen das Bild unserer Republik und die Suche nach Rechtfertigung für Sanktionen und Druck-Kampagne gegen die DVRK.”

Die Aussage, fügte hinzu, dass die U. N. ist “re-enacting the same old trick, wie der Hitler-faschistischen Propagandisten verwendet, um sich daran festzuklammern.”

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Tom Gilchrist

    Es gibt keinen festen Beweis, dass Nordkorea Ausführung von cyber-Attacken zu stehlen, dass viel Geld. USA wird wertend auf seine eigenen.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>