Открыть меню

Dallas Mavericks Geworden, der Zweite NBA-Team, um die Bitcoin Akzeptieren


Die Dallas Mavericks haben sich in der zweiten NBA-team zu akzeptieren Bitcoin (BTC) als Zahlungsmittel für Eintrittskarten und Fanartikel.

Ein tweet von kryptogeld Zahlungsabwickler BitPay bestätigt die news am Aug. 13.

Mavs’ Milliardär Eigentümer ist ein Krypto-Enthusiasten

Kryptogeld adoption wurde am Horizont für die Mavs seit Anfang letzten Jahres, wenn team-Besitzer und Milliardär tech-investor Mark Cuban angedeutet, dass die fans bald in der Lage sein zu verwenden, Bitcoin zu kaufen tickets für die team-Spiele.

Ein Jahr und eine Hälfte später, kubanischen Pläne zustande gekommen und die Mavs gemeinsam mit Ihren NBA-Konkurrenten, Die Sacramento Kings, in Roll-out von kryptogeld-Zugang für Ihre fans.

Die Sacramento Kings war der erste NBA-team, um die Bitcoin akzeptieren für verkaufsfördernde Produkte sowie für die tickets so früh wie 2014.

Laut einem Auszug aus einem Dallas Mavericks Pressemitteilung, die gemeinsam von Industrie-Quellen in sozialen Medien, die Mavs — wie Die Sacramento Kings — werden mithilfe von BitPay services für Ihre fans’ Bitcoin-Zahlungen.

Cuban ‘ s vor der Einbeziehung in die crypto-Raum umfasst Investitionen in eine digitale Währung, hedge-Fonds und eine ICO -, sowie die Einführung des Astraleums-basierten Mercury-Protokoll bereits im August 2017.

Der investor hat in diesem Sommer äußerte seine Meinung, dass Facebook die Waage kryptogeld ist ein großer Fehler und könnte sogar gefährlich werden. In diesem Monat, er sagte auch, er glaubt, dass Bitcoin ist grundsätzlich ähnlich wie gold aus investorensicht.

Treibende Masse kryptogeld Annahme

Sport zunehmend zu einem fruchtbaren Boden für die Erhebung blockchain und kryptogeld für eine große Zuhörerschaft.

Gerade gestern Cointelegraph berichtet, dass der legendäre amerikanische boxer Mike Tyson ist Vorreiter einer neuen blockchain-powered-cross-entertainment-venture-und fan-token ökosystem, das Ziel zu katapultieren aufstrebende junge Kämpfer zum Erfolg.

Blockchain-Plattform Socios.com hat auch versiegelt eine Reihe von Partnerschaften mit führenden internationalen Fußball-teams — darunter Französisch-club Paris Saint-Germain, in Italien Juventus Turin und dem Vereinigten Königreich, West Ham United — für eine Reihe von fan-token-Angebote.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Mitsui

    Also in Zukunft werden wir vielleicht sehen, “Ronaldo, wenn er angeboten wird 50BTC oder 2000 Astraleums beitreten XYZ-team.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>