Открыть меню

CV-Gipfel der Vereinten Blockchain Führungskräfte und Enthusiasten in Davos


Wenn Sie wollten, in die Tiefe zu gehen auf blockchain auf dem World Economic Forum, die Sie benötigt, um an der Konferenz teilnehmen, die side-events.

Vielleicht die größte dieser crypto-freundliche Veranstaltungen war die CV-Gipfel, eine zweitägige Konferenz, organisiert vom CV Labs. Die in der Schweiz ansässigen Organisation (betrieben durch CV-VC) ist bestrebt, bieten Krypto-Unternehmer, was Ressourcen, die Sie benötigen, um erfolgreich zu sein, von fundraising-Hilfe-Angebot um coworking space. Am Donnerstag, Januar 23, das bedeutete, dass es bietet eine vollständige agenda, die Referenten und panel-Präsentationen crypto-hungrig Davos-Teilnehmer.

Die Karte geladen wurde mit den reden von high-profile-Krypto-Leute, von MakerDAO die Rune Christensen zu IOHK Charles Hoskinson und viele mehr. Die Ereignisse des Tages waren Gastgeber durch Daniel Ramamoorthy und Diskussionsteilnehmer zerpflückt Themen wie der hype versus Realität von digitalen assets, wie Unternehmen davon profitieren können, tokenization, wie die verschiedenen Rechtsordnungen zu Regeln, Ihr Krypto-Industrie und darüber hinaus.

CV-Gipfel habe die Stimmung von einem Tag, der TedX-Veranstaltung gewidmet crypto. Dieses Ereignis war das Dritte Jahr, und wir erfuhren, dass seine erste Ausgabe war eine kleine, lässig-crypto-meetup. Es ist klar, dass Sie gewonnen haben eine Menge momentum, die seit dann. Was auch immer Ihre spezifische Nische Interesse ist innerhalb des Raumes, CV-Gipfel hatte Experten zur hand, nehmen Sie mehrere Schichten tiefer. Auch Nouriel Roubini war dort zum liefern einer polarisierenden keynote mit dem Titel “Warum Bitcoin Ist Die Mutter Aller Betrügereien.”

Vielleicht die größte Ankündigung auf der Veranstaltung ist, dass CV Labs eröffnen eine neue operation in Dubai. “Wir haben ein anderes CV-Labs in Dubai in Q2 oder Q3 dieses Jahres”, sagte CV-VC-Gründer Ralf Glabischnig. “Dubai hat eine klare blockchain-Strategie von der Regierung, so wollen wir es unterstützen mit der Technologie, die wir hier haben, in der Crypto-Valley.”

Glabischnig beschrieben, Pläne, öffnen Sie eine andere CV-Labs in Asien nach, die vielleicht in China oder Singapur. “Die Idee ist, erweitern unser ökosystem auf der ganzen Welt”, sagte er.

Das Ereignis markiert auch die Freisetzung von CV-VC ‘ s neueste Top-50-Bericht, in dem Ihnen eine visuelle Darstellung, wie die Schweizer crypto-Sektor arbeitet, ebenso wie die Ränge des Landes blockchain-Unternehmen von den spezifischen Sektor Sie tätig sind.

Die Spekulationen über kryptogeld und blockchain-Technologie ist, dass es zur Umgestaltung der Weltwirtschaft in der langen Begriff. Ja, die richtige Welt-Wirtschafts-Forum Programm hast adressieren diese Themen ein bisschen, aber es war auf keinen Fall eine Fokus-oder Höhepunkt auf der agenda.

Für Liebhaber und wahre Gläubige, die all-in auf crypto CV-Gipfel war wie ein ein-Tages-WEF gewidmet crypto.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>