Открыть меню

Crypto Nachrichten Aus Japan: Jan. 13-17 im Rückblick


Diese Woche Nachrichten aus Japan enthalten zusätzliche Kommentare, die gegen crypto-Handel aus China, Binance die potenzielle Beteiligung in Japan, Positivität des Internationalen Währungsfonds (IWF), mehr crypto Austritt aus der europäischen Union (EU) Regionen, und stablecoin Positivität aus Frankreich.

Sehen Sie sich einige der diese Woche Krypto-und blockchain Schlagzeilen, ursprünglich berichtet von Cointelegraph Japan.

China bekräftigt seine Haltung gegen crypto-Handel

Crypto-feindlichen China hat sich wieder einmal bestätigt das Verbot von crypto-asset-trading, nach Aussagen von Peking und Direktor der Financial Supervisory Verwaltung Huo Xuewen.

“Virtuelle Währungen können nicht verwendet werden, die als legitime digitale Währungen,” Huo sagte eine chinesische news outlet on Jan 11, auch hinzufügen, dass die Verteilung und der Handel mit diesen Vermögenswerten ist auch rechtswidrig.

“China kann nicht cross-border-kryptogeld Handel,” Huo fortgesetzt. “Kein Unternehmen kann es verkaufen ausländische cryptocurrencies in China und exchange cryptocurrencies mit RMB.”

Binance soll eingeben japanischen Markt durch Tao Tao Zusammenarbeit

Crypto exchange Riesen Binance ist angeblich diskutieren collaborative Begriffe mit Z-Betriebe ” Tochter-Unternehmen Z corporation, und Tao Tao, ein digital-asset-trading-Plattform, in der Z corporation investiert wird. Z-Betriebe wurde früher als Yahoo! Japan.

Die drei Einheiten sind angeblich arbeiten auf einen deal, das Ergebnis wäre eine trading-Plattform für Bürger von Japan, im Einklang mit der Verordnung.

Neue japanische Arbeitsgruppe zu prüfen, security Tokens anbieten, Vorschriften

Als Cointelegraph Japan berichtet, von Jan. 16, die Japan-STO-Verband hat angekündigt, die Bildung einer neuen Arbeitsgruppe, die die Leitlinien für die Regulierung der security-token-Angebote im Land.

Die neue Gruppe plant, den Fokus auf die mechanik von token-Operationen, die Funktionen von token-Halter, die Ihre Nutzung der blockchain, und Ihre Lagerung.

Crypto exchange Coincheck begonnen hat die Verteilung der Stellaren airdrop

Die wichtigsten japanischen crypto exchange Coincheck kündigte am Jan. 14, dass Sie begonnen haben, die Verteilung der 28 Millionen Stellaren XLM ($1,7 Mio.) erhielt im Jahr 2017 airdrop.

Stern, in dessen Rahmen im Jahr 2017, brannte fast 5 Milliarden Dollar in Jetons am Nov. 5. Kurz nach der token-Preise stiegen erheblich an, nur zu slip für die nächsten Monate sehen, bevor einige Gewinne Anfang Januar parallel zu einer großen Stier-Markt in der crypto-Welt.

Quelle: Coin360

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>