Открыть меню

Crypto Nachrichten Aus der deutschsprachigen Welt: Sept. 9-15 im Rückblick


Die Deutsch-Sprechende Welt weiter zu sehen, viele Entwicklungen in der Krypto-Branche, als Liechtenstein-basierten exchange-tokenisierung ist eine $25 Millionen-Film-Fonds mit Schauspieler Wesley Snipes, österreichische Textil-Hersteller verwenden blockchain zu gehen grün, und ein Schweizer crypto-finance-Unternehmen erweitert seine Geschäftstätigkeit in Asien.

Hier ist in der vergangenen Woche von Krypto-und blockchain news in review, wie ursprünglich berichtet von Cointelegraph auf Deutsch.

Ein Liechtenstein exchange tokenisierung ist eine $25 Millionen-Film Fonds

Liechtenstein Cryptoassets Exchange tokenisierung ist eine $25 Millionen-Film-Fonds zusammen mit Hollywood-Schauspieler Wesley Snipes. Die Nachrichten berichteten Cointelegraph auf Deutsch auf Sept. 9. Der Daywalker Film Fonds investieren in Zukunft Filme und TV-shows, produziert von Snipes und seine Produktion studio Maandi Haus. Der Fonds bietet Investoren einen Anteil am Gewinn der Produktionen, sowie verleihen extra-Vorteile wie Einladungen zu Film-Premieren.

Österreichische Textil-Hersteller verwendet blockchain für die Mode-Industrie grüner

Auf Sept. 9, Cointelegraph auf Deutsch berichtet, dass die Lenzing Gruppe, ein Hersteller von Holz-Textil-Fasern, erfolgreich getestet ein blockchain-system, das garantiert die Herkunft für die verwendeten Rohstoffe in der Kleidung. Lenzig erklärt:

“Blockchain-Technologie erlaubt es jedem, die Quelle zu identifizieren Holz, in jedem Schritt der Produktion und Verteilung, einschließlich Kleidung und Heimtextilien. Außerdem ist die neue Technologie bietet auch dem Verbraucher die Möglichkeit zu überprüfen, die Zusammensetzung eines Kleidungsstückes und die darunter liegende textile Wertschöpfungskette vor dem Kauf einfach durch das Scannen eines Barcodes.”

Schweizer Crypto-Finance AG plant die crypto-Unternehmen in Asien

Zürich-basierte Crypto-Finance AG hat beschlossen, erweitern Sie Ihre Unternehmen nach Asien durch das kontinuierliche Wachstum in den Heimatmärkten Schweiz und Europa. Alisher Tashpulatov der Firma head Asia Pacific, sagte, dass das Unternehmen zielt darauf ab die Nachfrage für professionelle digital-asset-Produkte und Dienstleistungen und die Lücke zwischen der herkömmlichen Finanzierung und dem aufstrebenden crypto-asset-Markt.

Schweizer Finanzsektor sieht blockchain als eine wichtige digital-Technologie

Nach einer aktuellen Umfrage von SwissVR Monitor, der Schweizer Finanzbranche hält blockchain zu einem wichtigen digital-Technologie. Die Umfrage ergab, dass Digitalisierung und Automatisierung in verschiedenen Branchen zu den wichtigsten Themen. Blockchain ist als besonders wichtig für die financial services Industrie.

Münchner startup bringt blockchain Wallet-as-a-Service für Bitcoin und Äther

Auf Sept. 13, Cointelegraph auf Deutsch berichtet, dass die Münchner startup-Tangany lanciert einen neuen service namens Blockchain Wallet-as-a-Service bietet Unternehmen eine software-Schnittstelle wallet-service, der Sie einfach integrieren können in Ihre eigenen Applikationen. Tangany erklärt:

“Die Kunden angeboten werden, die Möglichkeit, eine unbegrenzte Zahl von Mappen, die unterstützen nicht nur die beliebtesten Bitcoin-blockchains und des Astraleums, aber auch private blockchains.”

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>