Открыть меню

Crypto-Konzentriert VCs Investieren 30 Millionen US-Dollar in Digitale Banking-App – Bitcoin Nachrichten


|
Avi Mizrahi – |

Crypto-Konzentriert VCs Investieren 30 Millionen US-Dollar in Digitale Banking-App

Gutes Geld, ein digitales banking-Start, hat angekündigt, dass Sie angehoben $30 Millionen € in Serie A-Finanzierung. Die Runde wurde angeführt von Galaxy Digital mit Investitionen von Breyer Capital, Blocktower Hauptstadt, Boost VC, Ken Howery, Blockchange Ventures, Cross-Culture-Ventures, Troy Carter, Mitch Kapor, Peter Diamandis, Blake Mycoskie, Justin Rosenstein und andere.

Lesen Sie Auch: Jura-Professor: Verwirrend, Krypto-Vorschriften Behindern Innovation

Banking Mit einem Sozialen Fokus

Neben der peer-to-peer-banking-Leistungen, Gutes Geld bieten FDIC-versicherten Spareinlagen mit einer 2 Prozent Rendite, freie Benutzung von fiat Geldautomaten in den USA, keine überziehung Gebühren und geringen Verbraucher-Kredit-raten. Es scheint jedoch, dass die Menschen, die hinter den venture-glauben, einen starken sozialen Fokus ist, was zieht die meisten Interesse an der app. Sie Versprechen, dass Gutes Geld können Nutzer direkt 50 Prozent der Plattform ist Gewinne an Projekte konzentrierten sich auf die Festsetzung ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Ungleichheit Fragen. Die Firma Gründer-team hat auch zugesagt, die Hälfte Ihrer eigenen Aktien zu Philanthropie.

“Die Kombination von Aktivist Marke mit tiefen direct-to-consumer-Erfahrung in Skalierung, Position Gutes Geld, ein Führer zu sein in der historischen Unterbrechungen von der Banken-Industrie … Gutes Geld wird angeführt von der Weltklasse-Gründer aufgebaut haben, Milliarden-dollar-Unternehmen mit marketing-Erfahrung und Beziehungen bringen kann, dass über zehn Millionen Nutzer in das ökosystem schnell”, sagte Sam Englebardt Galaxy Digital.

Putting Eigenkapital in der Kunden Hände

Gutes Geld Pläne zur Einführung einer Warteliste, die im Januar 2019 und belohnen die Nutzer mit einem Eigenkapital für die Sicherung Ihren Platz in der Linie für die komplette Plattform, die veröffentlicht werden später in diesem Jahr. Jeder Kunde erhält Eigenkapital, wenn Sie ein Konto eröffnen und so zum Besitzer des banking-Plattform und die Benutzer können verdienen Sie zusätzliches Eigenkapital durch die Installation der app, einrichten einer direkten Einzahlung oder gewinnen Freunde.

Der Start ist unter der Leitung von Gunnar Lovelace, der Gründer von Thrive auf den Markt, ein online-Lebensmittelgeschäft, das zuvor angehoben $180 Millionen Euro.

“Modern banking ist einer der Hauptgründe für so viele Fragen, die wir als Gesellschaft — wirtschaftlicher Ungleichheit, institutioneller Rassismus, Umweltzerstörung, politische Korruption,” sagte Lovelace. “Wir gründeten Gutes Geld, um den Verbrauchern helfen, nehmen Sie Ihr Geld aus einem system, das sowohl die Zerstörung des Planeten und extrahieren von Reichtum aus den am meisten gefährdeten und steckte es in ein neues system konzentrierte sich ausschließlich auf den Menschen nützen und Planeten. Wie skalieren wir Gutes Geld in den nächsten 10 Jahren werden wir die stärken der Verbraucher zu erkennen, Sie sollten die Unternehmen, die Sie kaufen, als einen evolutionären Schritt in der Verbesserung des Kapitalismus durch die Nivellierung der wirtschaftlichen Wettbewerbsbedingungen.”

Einen starken sozialen Fokus der richtige Ansatz, um junge Menschen an das digitale ökosystem? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Gutes Geld.

Überprüfen und verfolgen Sie die bitcoin-cash-Transaktionen auf unserer BCH-Block-Explorer, dem besten seiner Art überall in der Welt. Auch, halten Sie mit Ihren Beteiligungen, BCH-und anderen Münzen, die auf unserem Markt charts auf Satoshi ‘ s Pulse, ein weiterer original und kostenloser service von Bitcoin.com.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>