Открыть меню

Crypto, Blockchain Startup-Investitionen Erreichen Neue Höhen in 2019, Neue Daten deuten darauf hin


Venture-capital-Investitionen in kryptogeld und blockchain-startups wahrscheinlich einen neuen all-time-high im Jahr 2019, berichtet Reuters am April 17, zitiert zahlen von Marktdaten-provider PitchBook.

Nach die $2,4 Milliarden bei der Finanzierung der Wirtschaft wurde von Unterstützern im vergangenen Jahr 850 Millionen US-Dollar angehoben, schon in diesem Jahr dürfte sich schlagen alle bisherigen Rekorde.

Zur gleichen Zeit, während Sie weiterhin vermeiden Sie direkte Beteiligung mit kryptogeld Handhabung, Investoren scheinen dazu beizutragen, dass größere Summen pro deal.

2018 Summe kam von 117 Investitionen, in der Erwägung, dass in diesem Jahr die Aufzeichnung stammt von nur 13, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Während Reuters nicht bestätigen, die spezifische Angebote PitchBook gezählt, die in Ihren Listen, die cashflow Gießen in crypto Unternehmen wird immer mehr Auffällig.

Als Cointelegraph berichtet, in dieser Woche allein sah eine riesige 200-Millionen-Dollar-deal zwischen einer japanischen investment-Fonds und dem Betreiber des Südkoreanischen kryptogeld exchange Bithumb.

Andere zeigten auch Finanzspritzen, wie die Einhaltung startup Chainalysis, die in dieser Woche Hinzugefügt 6 Millionen US-Dollar für seine Series B-Finanzierungsrunde Topf, womit die Gesamtzahl erhöhte auf $36 Millionen.

Zur gleichen Zeit, diejenigen Firmen, kämpfte sich durch die crypto-winter mit Kostensenkungs-Maßnahmen zeigen auch den neugewonnenen Optimismus.

Diese Woche Quellen berichtet, dass die blockchain-Entwicklung Start ConsenSys war die Planung zu erhöhen $200 Millionen, nach früheren angekündigt, es würde Schnitt Mitarbeiter zahlen.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>