Открыть меню

Cointelegraph Exklusiv: Ehemaliger CFTC Stuhl Sieht zu Digitalen Dollar Über COVID-19 Stimulus


Die digitalen dollar ist die Rede von der crypto-Welt diese Woche. Entwürfe der COVID-19 stimulus bill zuerst aufgenommen und dann verworfen, die Erstellung von digitalen dollar Geldbörsen, digital-distribution-Methode würde es ermöglichen, dass die direkten Beihilfen für die Bürger.

Die version von “Coronavirus Hilfe, Linderung und Wirtschafts Security Act”, das Gesetz wurde am März 27 verfügt über keine Erwähnung der digitalen dollar. Während die vorgeschlagene digitale dollar, lebt in mindestens einer Rechnung gesponsert von Senator Sherrod Brown (D-OH), einem US-Zentralbank digitale Währung (CBDC), wie es scheint haben zu warten, für jetzt.

Die Digitalen Dollar-Projekt

Diese Woche Notstandsgesetze ist nicht das erste mal, dass US-Gesetzgeber erhöht die Aussicht auf eine CBDC und wird nicht der Letzte sein.

Zwei wichtige Fürsprecher für eine digitale dollar sind J. Christopher Giancarlo und Daniel Gorfine. Das paar arbeitete gemeinsam an der Commodities and Futures Trading Commission (CFTC), wo Giancarlo diente als Stuhl. Gorfine führte die Kommission FinTech innovation office, LabCFTC.

Sowohl Giancarlo und Gorfine Links der CFTC im Sommer 2019. Sie machte Schlagzeilen im Oktober für ein op-ed für eine digitale dollar und in der Folge für Ihre Einführung der non-profit-Digital-Dollar-Stiftung im Januar.

Als der Krypto-Welt reagierte auf die Aussicht auf die digitale dollar vorgesehen, durch den Kongress, die Digitalen Dollar-Projekt angekündigt, zu seiner konstituierenden Beirat.

Cointelegraph Sprach mit Giancarlo und Gorfine über den Kongress ” aktuelle Interesse an einem digitalen-dollar sowie Ihre Pläne für die Digitale-Dollar-Projekt.

Neue Gesetzgebung möglicherweise voreilig, aber das Projekt “ermutigt” zu haben, die Menschen reden

Obwohl das Projekt war Bestandteil der Gespräche mit den politischen Entscheidungsträgern, Giancarlo, sagte der Sprache, um ein digitales dollar in der vor kurzem vorgeschlagenen Rechtsvorschriften nicht von Ihnen. “Wir hatten nichts zu tun mit dem, was war in dem Haus, bill”, sagte er.

Giancarlo Fort zu erklären, dass die digitalen dollar wäre nützlich in einer Krise, aber seine Entwicklung wird wohl mehr Zeit benötigen als die aktuelle Nothilfe Anforderungen:

“Die Vereinigten Staaten fortfahren, nachdenklich, intelligent, bewusst. Wir befürworten pilot-Programme als eine Möglichkeit, zu erkunden, die Nutzung der digitalen dollar und wie es verwendet werden kann, einschließlich, wie es verwendet werden kann in eine Krise. Aber ich denke, man muss sehr vorsichtig sein, um den Versuch zu starten, etwas so groß wie diese inmitten einer Krise.”

Gorfine sah die Aufgabe der Verteilung von Geld auf US-Bürger brauchen Hilfe, wie Sie eine gute Verwendung für eine digitale dollar, aber vorgeschlagen, dass die gegenwärtige Krise ist möglicherweise zu früh für eine solche Umsetzung.

“Die Krise hat gezeigt, dass einige unserer Prozesse scheinen nicht zu entsprechen, ein 21st-century führenden Wirtschaft in Bezug auf die Fähigkeiten. Es ist nicht verwunderlich, dass es nun darauf konzentrieren, ob es bessere und effizientere Wege zu gehen über das verschieben von Geldern”, erklärte Gorfine. “Es ist auch wichtig, dass die Verfolgung so etwas nicht zu einer Ablenkung von der immer notwendigen Mittel in einem wirklich zweckmäßig Mode.”

Beide dachten, dass das derzeitige dilemma wäre zumindest die Leute reden über ein digitales dollar. Nach Giancarlo:

“Es ist klar, dass, wie der öffentliche Sektor Gesprächen darum bemüht, Wege zu finden, um Geld zu erhalten, der den Menschen in die Hände, effizient, effektiv, schnell, und auch, um Geld in die Hände von Menschen, die entweder underbanked oder unbanked, den Wert eines digitalen dollar wird ganz klar als eine Lieferung Mechanismus.”

Breites Ambitionen für die Mitnahme von dollar in the 21st century

Auch wenn der aktuelle stimulus nicht sehen, jede neue Formen der Hilfe-distribution, die digitale-dollar-Projekt Pläne, um sich Ihren Zielen durch.

Nicht mit dem Ziel zu veröffentlichen ein white-paper oder drücken Sie auf eine beliebige bestimmten Kodierung agenda, Giancarlo und Gorfine noch einen breiten Neustart des Dollars als notwendig, wenn es zu bleiben ist lebenswichtig in the 21st century. Giancarlo sagte:

“Der dollar seinen Primat als reserve-Währung beruht auf eine Recheneinheit für die meisten von der Welt der Dinge von Wert ist — Rohstoffe, Währungen, benchmarks — und alle, die durch eine Digitalisierung revolution. Und wir wirklich glauben, dass der dollar braucht, um zu gehen durch eine Digitalisierung als gut.”

Gorfine wurde in ähnlicher Weise ergriffen, mit der Aussicht auf das Geld, das die Umwandlung für das internet-Zeitalter:

“So wie heute, können wir senden eine E-Mail mit Informationen, die auf halbem Weg auf der ganzen Welt in einer ziemlich glatten und effizienten Weg, mit relativ wenigen Partner — das gleiche scheint wahr zu sein, mit der das senden von Informationen über den Wert und über Besondere oder einzigartige an Wert. Die Idee, dass wir in der Lage gewesen, sich zu bewegen, dass Informationen nicht mehr effizient von einem computer wirksam zu einem anderen mit weniger oder zumindest anderen Arten von Vermittlern scheint ein echter trend, der Auswirkung auf alle Aspekte der Finanzmärkte und Dienstleistungen. Und Geld ist nicht immun.”

Technologische bleibt unbestimmt

Das Projekt bleibt ungewiss, wie auf bestimmte Technologien, mit deren Gründern noch zögerlich zu sagen, welche Art von blockchain würde es laufen, oder jeder anderen technischen Spezifikationen. Sie beschrieben das Projekt als Aufgabe mehr für die Bereitstellung von Informationen über potenzielle technische Kompromisse.

Gorfine sagte, die Aufgabe zur hand war, um zu arbeiten:

“Treten Sie die Reifen, um herauszufinden, was der potenzielle nutzen sein könnte, was einige der Herausforderungen sein wird, wie Sie design und was sind die vor-und Nachteile auf der Grundlage dieser design-Entscheidungen.”

In Bezug auf die Erscheinung der Sprache “digitale-dollar” in den letzten Wechsel und die Unsicherheit, ob dies wäre eine blockchain-basierte CBDC, Giancarlo gab eine differenziertere Erklärung der Digitalen Dollar-Projekt Terminologie:

“Wir haben mit dem Satz” digitalen dollar ” ziemlich konsequent, um sich auf einen US-Zentralbank digitale Währung. Während andere Menschen sagen, ‘gut, der dollar ist bereits digital” — es ist zwar elektronisch, aber wenn wir auf digital-Dollar verweisen wir auf etwas, das in Token übersetzt wird, hat das volle Vertrauen und Kredit der Regierung der Vereinigten Staaten und ist geprägt und verteilt die gleiche Weise, dass fiat ist geprägt und verteilt durch die bestehende Finanz-Markt-banking-Infrastruktur.”

Die Digitalen Dollar-Projekt, wie das paar legte in der aktuellen Ziele Ziel ist die Förderung einer umfassenden pilot-Programme, um herauszufinden, die realen Auswirkungen der verschiedenen technischen Optionen.

Beziehung zu potenziellen Konkurrenten

Eine Frage, die entsteht, wenn man über einen US-Fed-unterstützt digitale Währung ist, was passieren würde, um die vielen vorhandenen digitalen assets an den dollar gebunden, einschließlich der Tether ist USDT, Kreis USDC oder Binance ist BUSD. Die Vereinigten Staaten ist ein notorisch schwierig Gerichtsstand für viele Krypto-Firmen arbeiten sowieso. Würde die Regierung versuchen, zu unterdrücken, um die Nutzung dieser bereits vorhandenen stablecoins, wenn Sie im Wettbewerb mit einer offiziellen digitalen dollar? Oder, mehr einfach, würde die Nachfrage nach solchen Münzen verschieben?

Gorfine bestritten, dass die im Projekt vorgeschlagenen digitalen dollar konkurrieren mit bestehenden stablecoins: “Es gibt große Unterschiede, wenn Sie reden über eine Zentralbank digitale Währung, die eine Zentralbank Haftung, im Gegensatz zu tokenization der bank Geld, das ist etwas, das Sie sehen, mehr mit stablecoin Projekte. Sie sind sicherlich nicht dazu gedacht, um wettbewerbsfähig zu sein mit einem anderen.”

Viele Regierungen ausgesehen haben, CBDCs als Möglichkeiten der Modernisierung auf Ihre Kosten. Die Europäische Zentralbank und der Internationale Währungsfonds haben ein Interesse an der Aussicht. Schweden und die Bahamas scheinen gut auf Ihre Art und Weise zu entwickeln, beziehungsweise eine e-Krone und ein sand-dollar. China ‘ s digital renminbi scheint das größte direkte Konkurrenz oder gar Bedrohung für die Vereinigten Staaten.

Giancarlo und Gorfine sagte, dass Sie die Entwicklung Chinas CBDC, aber lehnte es ab, sehen es als ein Mitbewerber. “Die Digitale-Dollar-Projekt übernimmt keine Sicht auf die Entwicklung in anderen entweder konkurrierende Zentralbank digitalen Währungen oder cryptocurrencies oder stablecoins. Es schlägt nur, dass es in den USA das Interesse an der Einrichtung einer Zentralbank digitale Währung”, sagt Giancarlo. Er setzte sich, näher auf die einzigartigen Ansätze, die die verschiedenen Regierungen nehmen in Ihrer großen Projekte:

“Wir haben eine Sicht, wenn man sich bei der Entwicklung von CBDCs rund um die Welt, Sie sind alle getrieben in einer Weise, die geeignet sind, Ihre nationalen Merkmale. Wenn China etwas tut, big, ob das erstellen einer blue-water-navy oder der Entwicklung einer digitalen Yuan, getrieben von der kommunistischen Partei. Wenn die Europäer etwas tun groß, es ist in der Regel getrieben durch den öffentlichen Sektor. Wenn wir in Amerika etwas tun groß, ob das land einen Mann auf den Mond oder erstellen Sie das internet, es ist immer in einer öffentlich-privaten Partnerschaft. Wir denken, dass etwas so groß wie die digitale-dollar gebaut werden sollte in einer öffentlich-privaten Partnerschaft.”

Die internationale user-Frage steht

Cointelegraph hat bisher die Frage gestellt, ob ein digitales dollar — vor allem eines, ausgestellt von der Fed und verwaltet von Fed-Mitgliedsbanken in der Lage wären, zu arbeiten außerhalb der Vereinigten Staaten. Die Sprache der jüngsten Rechnungen der Förderung eines digitalen dollar schien sich nicht bewusst von der Aussicht.

Giancarlo, für die man, wollte sehen, die digitalen dollar funktionalen außerhalb der Vereinigten Staaten. “Was wir vorschlagen, wäre eine echte Zentralbank digitale Währung, die verwendet werden soll, in den internationalen Handel sowie den inländischen Handel”, sagte er.

Grenzüberschreitende Zahlungen, einschließlich überweisungen von Arbeitnehmern senden von Geld an Familien in anderen Ländern, ist eines der wichtigsten Argumente, die für cryptocurrencies zu groß. Nach Gorfine, die Digitalen Dollar-Projekt möchte zu optimieren, die Prozess. Er sagte:

“Es gibt drei große Kategorien von möglichen use-cases, wenn Sie sprechen von einer US-CBDC. Sie haben so eine Art retail-Zahlung verwenden Sie Fall-oder Anwendung. Du hast einen wholesale-Markt. Und dann haben Sie internationale Zahlungen, die beinhaltet überweisungen.”

Fazit? Zeit

Wie mit viel von dem rest des Gesprächs, Gorfine und Giancarlo nahm die lange Sicht. Anstatt Heften auf einer digitalen dollar auf einen andauernden Notfall, Sie wollte sehen, pilot-Programme zu testen, wie cross-border-Zahlungen, finanzielle Eingliederung, und andere Probleme des digitalen-dollar spielen, die in kontrollierten Umgebungen.

Diejenigen von uns interessiert das Schicksal eines digitalen dollar müssen nur warten, um zu sehen, ob seine letzten kurzen Auftritt im Wahrzeichen Gesetzgebung treiben längerfristige Initiativen begünstigt, Sie voranzutreiben, oder ob Gesetzgeber Regal die Ausgabe, bis die nächste Katastrophe.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>