Открыть меню

Coinbase Kryptogeld Exchange Öffnet Tezos Anbinden, um Alle US-Kunden


Vereinigten Staaten-basierte kryptogeld exchange und wallet-service, der Coinbase, sagte heute, dass es erweitert hat, die den Zugang für das Anbinden der kryptogeld Tezos (XTZ).

In einem blog-post am Nov. 6, Coinbase bekannt gegeben, dass es jetzt Anbinden Belohnungen für alle Tezos Inhaber auf Coinbase, so dass jeder berechtigte US-Kunde verdienen kann die Zinsen für Ihre XTZ Betriebe, die für die Einzahlung und halten Sie die token auf der Plattform.

Die geschätzte Rendite für Tezos Anbinden ist um 5%

Anbinden können Kunden passiv verdienen mit Ihrer crypto-durch das halten der Fonds in einem kryptogeld Brieftasche zur Unterstützung der Operationen der Token’ – Netzwerk. Anbinden angeblich macht die zugrundeliegende blockchain des asset sicherer und effizienter. Im Austausch für das sperren Ihres Vermögens in einem Anbinden-wallet-Kunden belohnt, die mit mehr Vermögen aus dem Netz.

Die institutionellen asset custody-arm von Coinbase, Coinbase Sorgerecht, schon startete seine Anbinden-service für Tezos wieder im März. Kathleen Breitman, co-Gründer von Tezos, sagte damals:

“Die Einführung der Tezos Anbinden durch Coinbase Sorgerecht dient eine akute Notwendigkeit, die Bestand bis jetzt: ein Weg für institutionelle Teilnehmer, die verlassen sich auf eine sichere, offline-Depot zu nehmen eine aktive Rolle im Netzwerk.”

Nachdem heute alle berechtigten Coinbase Kunden, die im Besitz Tezos auf dem exchange werden in der Lage zu sammeln eine geschätzte Rendite für Tezos Anbinden von rund 5% pro Betrieb im Zeitraum von 35-40 Tagen. Kunden, die ” ersten Haltedauer abgeschlossen ist, erhalten Sie Belohnungen in Ihrem Account alle drei Tage.

Coinbase expandiert Dienstleistungen für US-amerikanische Nutzer

Coinbase wurde aktiv den ausbau seiner Dienstleistungen für Kunden in den USA, mit Tezos Anbinden ist dabei das jüngste Beispiel. Anfang Oktober begann der Austausch zu ermöglichen, US-amerikanische Inhaber von DM-Münze (USDC) zu verdienen, eine 1,25% jährliche prozentuale Ausbeute.

Als prominentestes exchange in den USA, Coinbase wurde aktiv versucht, Einfluss auf die Gestaltung der digitalen Branche und Ihrer regulatorischen Umfelds im Land.

Vor ein paar Tagen, Coinbase ist legal, Chef, Brian Brooks, sagte, dass die US-Regierung sollte einen Schritt zurück und ermöglichen dem privaten Sektor zu schaffen, der US-digital-dollar. Laut Brooks, dem privaten Sektor sollte die Technologie aufbauen, denn es kann nicht mehr so effektiv, während der öffentliche Sektor sollte nur kleben, um die Einstellung der Geldpolitik.

Coinbase war bei einem der 80 Unternehmen, die gemeinsam verbrachte $42 Millionen in Lobbyarbeit für die verschiedenen Aspekte der blockchain und kryptogeld Politik in Washington DC im 1. Quartal 2019.

Einen Kommentar hinzufügen… Entdecken Sie die heißesten trends der Branche, Netzwerk mit Krypto-Experten und treffen Sie die Cointelegraph teams aus den USA, Korea, Brasilien und Japan — alles zu BlockShow am Nov. 14 und 15.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>