Открыть меню

CME Bitcoin-Optionen Lautstärke Verdoppelt Eine Woche Nach dem Start, Trifft $5.3 M


Bitcoin (BTC) Optionen, die von der CME-Gruppe mehr als verdoppelt, Ihre gehandelten Volumen in der ersten Woche nach der live-Daten zeigt.

Nach Angaben des Unternehmens, Bitcoin Optionen Volumen schnellte in den sieben Tagen, da gingen Sie live on Jan. 13.

BTC futures Optionen surge höher

Wie Jan. 17, Band 122 Verträge, Wert 610 BTC ($5.27 Millionen). Durch Vergleich, am ersten Tag, wurde das Volumen 55 Verträge, oder 275 BTC (derzeit im Wert von $2,37 Millionen).

Öffnen Sie Interesse auf Optionen lag bei 219 Verträge am Freitag, äquivalent auf 1.095 BTC ($9,45 Millionen).

Bitcoin Optionen öffnen Interesse. Quelle: Skew Märkte/ Twitter

Als Cointelegraph berichtet, CME bereits als seine Optionen einen “Erfolg” zu starten, während die Kommentatoren später schlug die Aufnahme signalisiert institutionelle Engagement für die Bitcoin-futures.

Futures-Angebote selbst sah auch starke Leistung wie Letzte Woche endete, mit CME zu sehen Gesamtvolumen von 7,245 Verträge (36,225 BTC oder fast $313 Millionen). Kleinere Betreiber Bakkt gehandelt $15,2 Millionen am Tag.

Der Schwanz Ende der letzten Woche sah einen stetigen Rückgang für Bakkt, nach Daten aus social-media-monitoring-Ressource Bakkt Volumen Bot.

Binance verärgert über token brennt

Inzwischen ist sogar die CME die Bände erscheinen würden, zu blass im Vergleich zu Binance, derzeit Gegenstand von kontroversen unter den kryptogeld zahlen über seinen riesigen gemeldeten futures-Statistik.

Laut seiner website, Binance die Bitcoin-futures gehandelt 111,000 BTC ($959 Mio) in den letzten 24 Stunden alleine. Die Lautstärke, auch Zwerge, die von Binance die spot-Märkte 3:1, die jüngsten Daten deuten darauf hin.

Zur gleichen Zeit, eine angebliche Diskrepanz in wie Binance brennt seine in-house-token, Binance Münze (BNB), führte ein Kritiker zu behaupten Foulspiel seitens der Führungskräfte.

Binance sagt, es brennt BNB Token jedes Quartal in Bezug auf seine gesamten vierteljährlichen Gewinne. Im September begann diese zu zählen futures-Produkte.

In einem tweet am Dienstag, doch Tim Copeland, ein journalist zu crypto-media-Steckdose Entschlüsseln, markiert eine änderung der Sprache in einem whitepaper als Beweis Binance verbrannt BNB basiert auf Volumen, nicht der profit.

“Das war leise entfernt von seinem whitepaper vor einiger Zeit. Es war genau, mindestens für das erste Jahr. Also die Gewinn-Schätzungen möglicherweise nicht richtig”, warnte er.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>