Открыть меню

Chinesische Zentralbank-Led Fintech-Forschungsinstitut Sucht Neue Blockchain Talent


Ein fintech research institute gegründet, die von Chinas Zentralbank, die People ‘ s Bank of China (PBoC), gepostet hat mehrere neue stellen für die blockchain talent. Die drei Inserate veröffentlicht wurden, um die chinesische Rekrutierung website Lagou.com am Mai 21.

Wie Ihr Profil auf Lagou.com Konturen, die Shenzhen Fintech Research Institute ist eine Einheit, die gemeinsam organisiert von der PBoC die Digitale Währung Research Institute, Shenzhen Lokale Finanzaufsicht Bureau und das Futian District People ‘ s Government. Es ist die Aufgabe, die Speerspitze der fintech und digitale Währung, die im Zusammenhang mit Entwicklung, Projekte unter der ägide der Zentralbank und der Shenzhen municipal Regierung.

Die neuen Inserate für die blockchain talent gepostet wurden, als Teil einer breiteren Rekrutierung Bemühungen, mit öffnungen für insgesamt 29 Positionen. Das Institut ist gezielt nach zu füllen drei neue Rollen ein blockchain Entwicklungsingenieur, eine blockchain Architekt und senior technical expert.

Das erforderliche technische know-how für die Letzte der diese Rollen enthält eine eingehende Kenntnis der blockchain-Technologie, smart-Verträge, Konsens-algorithmen, P2P-Protokolle und verteilte Systeme und Lagerung. Die Bewerber werden voraussichtlich drei bis fünf Jahre Erfahrung und einen Bachelor-Abschluss als minimum.

Eine ähnliche Ebene der Erfahrung, die erforderlich ist für das Institut Interessenten blockchain Architekt, der erforderlich ist, um ein eingehendes Verständnis der blockchain und verteilter system-Architektur-design sowie Erfahrung in der Projektierung von groß angelegten institutionellen Informationssystem-Architekturen.

Für die blockchain engineering Rolle, die eine Reihe von Fähigkeiten, die sich über mehrere Programmiersprachen — darunter Java, Python und Solidität — coding-Kenntnisse und Vertrautheit im Umgang mit big data, cloud computing und verteilten Systemen angestrebt wird. Eine geringere Berufserfahrung von ein bis drei Jahren ist wünschenswert.

Unter der Shenzhen Fintech Forschung, andere neu aufgeführt Rollen, das Institut ist außerdem auf der Suche nach einem Direktor von trade finance-Produkten — ein Bereich, in dem die PBoC wurde innovativ mit der blockchain durch eine Reihe von Piloten des letzten Jahres.

Im letzten Herbst hat die PBoC eröffnete vier Positionen für crypto-Fachkräften in seine Digitale Währung-Institut, suchen Ingenieure, die entwickeln würde, eine sichere big-data-Plattform und chip Prozessor für crypto-Transaktionen.

Auch im letzten Herbst ein PBoC-Experte plädierte für die Einführung eines von der Regierung geförderten yuan-backed stablecoin, ungeachtet des Landes erhebliche Restriktionen für dezentrale cryptocurrencies.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2022 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>