Открыть меню

China Warnt Vor Kryptogeld ‘Spekulation’ Inmitten Blockchain Hype


China sollte sich umarmen blockchain-Technologie aber nicht “spekulieren” über cryptocurrencies wie Bitcoin (BTC), Staatliche Medien behaupten.

Staatliche Zeitung: “Wir müssen rational bleiben”

Wie Reuters berichtet am Okt. 29 zitiert lokale news outlet die People ‘s Daily, Beijing’ s zuvor angekündigt, die Unterstützung für die blockchain sollte nicht gelesen werden als Unterstützung für crypto.

Die People ‘ s Daily ist eine Publikation, die unter der direkten Kontrolle der herrschenden politischen macht, die Kommunistische Partei Chinas.

“Blockchain die Zukunft ist hier, aber wir müssen rational bleiben,” schrieb er. Die Publikation weiter:

“Der Anstieg der blockchain-Technologie war in Begleitung von cryptocurrencies, aber die innovation in der blockchain-Technologie bedeutet nicht, wir sollten spekulieren auf virtuelle Währungen”.

Bitcoin ist immer noch höher, nach der blockchain Bemerkungen

Die verschleierte Warnung kommt Tage, nachdem der chinesische Staatspräsident, Xi Jinping, öffentlich zugesagt, um dem Land die weltweite Nummer eins blockchain-Umgebung in einer Rede.

Seine Worte kamen zusammen mit China die Unterzeichnung eines neuen sogenannten “Krypto-Gesetz” über die verschiedenen Aspekte der blockchain-Technologie, um in Kraft treten im Januar.

Viele meinten, die Ereignisse ausgelöst werden, einen großen Anstieg in der Bitcoin-Preis, der am Freitag erweitert von $7,400 lokalen Höhen um für $10.500.

Kryptogeld-Handel ist ganz in China verboten, jedoch mit Xi nicht zu erwähnen, alles, was könnte Ihnen eine Veränderung in der Politik.

Dennoch, die Stimmung rund um Bitcoin noch bleibt heiter, mit dem Wochenende Gewinne ausharren, um zu sehen, BTC/USD noch bis 28%.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>