Открыть меню

Charity-Crypto-Poker-Turnier: Groß-Stacking-Sats für COVID-19


Die crypto-community ist, Scharen sich um die Anklage gegen COVID-19, mit einer Vielzahl von Initiativen, die das Geld für die Bekämpfung der Pandemie und unterstützt Wohltätigkeitsorganisationen auf der front der Schlacht. Die jüngste: ein online-poker-Turnier, offen für jeden und mit einer Vielzahl von namhaften Krypto-Gesichter.

Die Angabe von Block, hat sich mit einer Reihe von high-profile-kryptogeld und blockchain Unternehmen zu fördern #CryptoCOVID19, eine Kampagne zur Verbesserung der $100K — die startete mit einer passenden pledge von $50k jeder von Vitalik Buterin und Gitcoin für alle Spenden, die in ETH oder DAI auf der Gitcoin Plattform.

Aber als die globalen lockdown weiterhin, Alex Wilson von Der Angabe von Block sagte, Sie wollte etwas tun, um mehr als einfach nur ein Aufruf für Spenden und geschaffen hatte, ein live-Ereignis, Menschen zusammen zu bringen um die Ursache.

“Wir waren auf der Suche nach einem Weg, um zu Feiern, die die Gemeinschaft als Reaktion auf unsere Kampagne, etwas, das die Menschen zusammen gebracht um die Idee des Gebens. Aus irgendeinem Grund eine Menge Leute in diesem Geschäft zu sein scheinen-poker-Spieler”, sagte Wilson.

Satstreet Jon Lister erklärt:

“Ich kam mit der Idee für die Veranstaltung, nachdem ich vorgestellt wurde, mit Der Angabe von Block zu einem networking-event von Pioneer-Club. Wir sind uns alle einig, dass ein online-poker-Turnier, während viele Menschen behütet zu Hause wäre ein guter Weg, um Geld für Wohltätigkeitsorganisationen auf der front der COVID. Es ist schon unglaublich zu Holen Sie sich die Unterstützung von Menschen und Unternehmen in der gesamten Branche.”

Charlies für wohltätige Zwecke

Die Angabe von Block schnell eingespannt in eine fülle von bekannten Krypto-Figuren, darunter Charlie Lee (Gründer von Litecoin), Charlie Shrem (Gründungsmitglied der Bitcoin-Stiftung), Peter McCormack (host von dem, Was Bitcoin Hat podcast), Joey Krug (Co-Chief Investment Officer bei Pantera Capital und core developer bei Augur) und Ed-Moncada (CEO von Blockfolio — und ein ehemaliger Profi-Spieler mit einem World Series of Poker event Titel auf seinen Namen).

Joey Krug stellte fest, dass “ich dachte, es wäre super Spaß zu spielen poker mit einem Haufen von Menschen in Schlüssel, und die Tatsache, dass es für die Nächstenliebe macht es noch besser!” Die Stimmung war, hallte von Jason Lau von OKCoin, der erklärte, dass “COVID vs Crypto ist eine großartige Möglichkeit für uns individuell unseren Teil tun, und alle die tapferen, wertvollen und Wohltätigkeitsorganisationen, die sind an der front.”

Charlie Lee sagte, er würde Spenden alle Gewinne zurück an die Hilfsorganisation:

“Wenn ich etwas gewinnen in diesem Turnier, ich werde Spenden, die es alle auf die gleiche Ursache haben.”

David Nage von investment-management-Firma Arca war vorsichtiger:

Wenn Sie wollen:

1), weiterhin zeigen Sie die Welt, unsere Gemeinschaft Schritte bis in Zeiten der Krise und…

2) Sehen Sie mich absolut rekt gegen die gleichen von @winkelförderband Nlw @CharlieShrem und andere anmelden. https://t.co/Fbf8LbHZRy

— David Nage🎯 (@DavidJNage) April 7, 2020

Eine koordinierte crypto Antwort auf COVID-19

Andere Partner haben auch die passenden Spende zusagen an die #CryptoCOVID19 verursachen, einschließlich der Elektrischen Münze Firma (Entwickler von Zcash) mit einem $5K Versprechen, und das team der Wellen, die versprochen haben, die übereinstimmung bis zu $10K in Spenden. Bigbird.vc hat auch versprochen, $10K in abgestimmt Spenden, während andere Spender gehören nicht aufzuhalten Domains, Ark, 99Bitcoins, Axiom Finance, Donut-App, Coinfloor und Atomic Brieftasche. Binance spendete $1 million, und versprach, zu entsprechen, Spenden bis zu $1 million.

Cointelegraph zuvor berichtet, auf Ripple Labs, das unterstützt die Anstrengungen zur Kontrolle der Ausbreitung des Corona-Virus in den Vereinigten Staaten, und auf #COVIDathon, eine dezentrale künstliche Intelligenz hackathon zu schaffen, um Lösungen zur Bekämpfung der Krankheit.

Cointelegraph werden livestreaming der final table am 9. April. Das Turnier befindet sich auf der PokerStars-Plattform, der Eintritt ist offen für alle.

Der Eintritt ist $100, und 50% aller Einnahmen gehen an COVID-19 Wohltätigkeitsorganisationen; der Rest wird aufgeteilt zwischen dem Spieler am final table.

Bitte Folgen Sie unserem Twitter-Konto für weitere details und updates, einschließlich, wie zu beobachten, die Letzte Tabelle!

Für das Turnier, bitte besuchen Sie: cryptocovid19.com

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>