Открыть меню

Chainalysis: Zwei Wahrscheinlich immer Noch Aktive Gruppen-Account für 1 Milliarde US-Dollar in Crypto-Hacks


Ein Bericht skizziert die von blockchain-analytics-Unternehmen Chainalysis hat ergeben, dass zwei hacker-Gruppen haben angeblich gestohlen $1 Milliarde in kryptogeld, das Wall Street Journal (WSJ) berichtet am Jan. 28.

Nach dem neuen Bericht gemeinsam mit dem Wall Street Journal, die beiden Unternehmen, die Chainalysis Anrufe Alpha-und Beta — erhalten haben, die Mehrheit der das Geld verloren in kryptogeld Betrug. Außerdem, das WSJ zitiert Philip Gradwell, der Chefvolkswirt der Chainalysis, als zu sagen, dass die beiden Organisationen sind wahrscheinlich noch aktiv.

Jedoch, die oben genannten Artikel zitiert auch Chainalysis zuzugeben, dass es eine chance gibt, seine Analyse falsch ist, und dass das Unternehmen nicht in der Lage gewesen, zu bestimmen, der Gruppen-Identität.

Der Bericht angeblich besagt, dass Alpha-sein ist ein “riesiges, streng kontrollierten Organisation zumindest teilweise getrieben durch nicht-monetäre Ziele”, während Beta ist ein kleiner und weniger organisiert “stark sanktioniert Organisation stark konzentriert auf das Geld.” Die gestohlenen Gelder wurden angeblich übertragen werden durchschnittlich etwa 5.000-mal, bevor Sie in Bargeld umgewandelt, die über online-Börsen.

Die beiden Gruppen arbeiten anders: Alpha-berichten zufolge, beginnt die übertragung der kryptogeld von Adresse zu Adresse sofort, während die Beta neigt dazu, zu warten bis zu 18 Monaten, die Vermietung, die Werbung rund um den Angriff verblassen. Der Bericht stellt fest, dass Alpha wandelt über 75 Prozent der Mittel innerhalb von einem Monat auf Durchschnitt, während die Beta-Kassen 50 Prozent in nur wenigen Tagen nach Ihrer selbst auferlegten Wartezeit.

Diese Mittel gehen manchmal über regulierte Börsen, da Gradwell erklärt, nach so vielen transfers, auch diejenigen, die den Austausch mit Anti-Geldwäsche-Strukturen Schwierigkeiten haben, zu bemerken, dass Sie erhalten haben, gehackt zu Verfahren.

Als Cointelegraph vor kurzem berichtet, ein link zu einer phishing-LocalBitcoins Klon-website platziert hatten, auf der offiziellen LocalBitcoins forum, aber der Angriff wurde inzwischen gestoppt.

Auch, Nachrichten vor kurzem brach, so viel wie $16 Millionen Wert des Astraleums (ETH) und ERC20 Token gestohlen wurden in der Mitte Januar hack von New Zealand exchange Cryptopia.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>