Открыть меню

Carnegie Mellon University Sieht $4M Pfand zu Entwickeln DeFi-Research-Programm


Ein ehemaliger MakerDAO Beitragszahler und der Carnegie Mellon alumnus verpflichtet hat, die 10.000 MKR — Wert von knapp $4,3 Millionen an drücken Sie die Zeit — zu seiner alma mater zu entwickeln, die ein Forschungsprogramm für dezentrale Anwendungen.

Wer was für was?

Nikolai Mushegian angekündigt, die Spende in einem Jan. 1 Beitrag auf seiner website. Von seinem Konto, die er schon gespendet 3,200 MKR ($1,3 Millionen) über den gestrigen Tag und “informell engagiert” anderen 6,800 MKR ($2,9 Millionen).

In der post, der Entwickler sagte, dass sein Ziel für die Spende “, ein Forschungsprogramm zu etablieren für dezentrale Anwendungen/Protokolle und Spiel-theoretischen Mechanismen.” Er schrieb auch, dass eine umfassendere Forschungs-agenda verfügbar sein wird in den kommenden Wochen.

Im weiteren betrifft, Mushegian, sagte, er sei beunruhigt durch die Geschäftemacherei in der Industrie, einschließlich dem, was er als “die zunehmende rent-seeking Verhalten von einigen der großen Spieler in diesem Raum, und auch von den bestehenden Banken und tech-Riesen.” Er erklärte glauben an das Hochschulsystem die Widerstandskraft im Angesicht der Druck von Regierungen und Wirtschaft.

Carnegie Mellon ‘ s Einfluss auf crypto

Carnegie Mellon computer science department ist eines der besten in der Welt, mit US News and World Report ranking als gebunden, für die #1 in dem Land, mit, Stanford, UC Berkeley und das Massachusetts Institut für Technologie.

In der Welt der verteilten Ledger, Carnegie Mellon ist auch vor dem Spiel. Seine Tepper School of Business verfügt über die Blockchain-Initiative, ein interdisziplinäres Programm. Das Programm hat eigentlich eine kryptogeld lokal auf die Universität selbst, die CMU-Münze. Die Schüler werden mit der Aufgabe, den Vorschlag der Universität-basierte Anwendungen für diese token.

Carnegie Mellon ‘ s Spenden-office nicht in der Lage war zu bestätigen Erhalt von Mushegian die erste Spende zu Cointelegraph wie der Presse-Zeit.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>