Открыть меню

Cardano Pausen 6-Monats-Rückgang, Signalisierung Potenzielle Altcoin-Revival


Heute Cardano (ADA) brach über seine 6-Monats-Angebot und folgt nun den Bewegungen des large-cap-altcoins wie Bitcoin Cash-ABC (BCH), Bindestrich (DASH) und den Klassischen (ETC). Bedeutet dies, dass die altcoins sind ganz aus dem Wald?

Crypto-Markt die tägliche Leistung. Quelle: Coin360

ADA/BTC bricht über seinen 6-monatigen trading range

Im Laufe der letzten 6 Monate, Cardano gehandelt hat, die in einer seitlichen Anhäufung Bereich zwischen 0.000004-0.0000044 satoshis, während der Widerstand wurde gefunden bei 0.00000535-0.00000545 satoshis.

ADA BTC 12-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Die 12-Stunden-chart zeigt, dass die breakout aufgetreten mit einer signifikanten Menge von trading-Volumen, das war die höchste gemessene Lautstärke Kerze seit dem start dieser Reihe.

So eine Kerze ist ein starkes signal, als der Preis von einem altcoin muss unten in eine seitwärts-Struktur, genannt die Ansammlung-Bereich. Zum Ausbruch aus diesem Bereich mit einer so hohen Anzahl von Kauf-Druck ist in der Regel ein Zeichen, dass die ansparphase ist beendet.

Im moment gibt es keine 100% Bestätigung für einen Ausbruch, aber der chart deutet darauf hin, dass weitere upside Fortsetzung stattfinden könnte. Für die Bestätigung auftreten, Cardano Preis muss wiederholen Sie den vorherigen Widerstand für die Unterstützung, um zu sehen, ob die Käufer treten in bei diesen Preisen. Wenn das Auftritt, Fortsetzung in Richtung 0.00000645 satoshis und möglicherweise höher wahrscheinlich ist.

ADA/USDT pair Spiegel der ADA/BTC-pair-Mädchen

ADA USDT 12-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Die USDT-Diagramm von Cardano bietet auch eine ähnliche bullish outlook. Der Preis brach ein 6-Monats-abwärtstrend, gefolgt von einem starken Anstieg von 38% (von $0.038 bis $0.053). Dieser Ausbruch markiert das Ende des Abwärtstrends und den Beginn eines neuen Aufwärtstrends.

Einem Aufwärtstrend in der Regel Signale, die positive Unterstützung/Widerstand dreht, das das Diagramm deutlich zeigt. Den Preis abgelehnt, bei 0,045 USD früher in diesem Monat, nachdem die Unterstützung gefunden wurde, bei $0.039, dann wird die Rallye fortgesetzt.

ADA brach diese $0.045-Widerstand-gestern und sofort folgten seinem Pfad in Richtung des nächsten Widerstands bei $0.053. Derzeit Cardano schwebt um diese nächste Stufe des Widerstands. Händler glauben jetzt, dass eine gesunde antesten von $0.045-0.047 sollte erfolgen, bevor die Fortsetzung in Richtung $0.064 stattfinden kann.

Altcoin Marktkapitalisierung nähert sich einem entscheidenden Widerstand

Altcoin Marktkapitalisierung kryptogeld-Diagramm. Quelle: TradingView

Der altcoin Markt Kapitalisierung von cryptocurrencies zeigt eine mögliche Boden-Bildung und Aufwärtstrend seit Anfang 2020. Eine scheinbare Durchbruch der $65 Milliarden-Resistenz führte zu einem Aufwärtstrend in Richtung $80 Milliarden. Dieser Widerstand Widerstand bestätigt, nach denen die Markt-Kapitalisierung benötigt, um die retest einige support-levels. Diese Unterstützung wird gefunden bei $72 Milliarden.

Eine interessante Tatsache in diesem Diagramm ist die Bedeutung der $80-Milliarden-Euro-Niveau. Die Ebene wurde mehrfach getestet in den letzten Monaten, was bedeutet, dass ein erneuter test dieser Ebene in der Regel folgt einem Durchbruch. Ziele sind gefunden bei $100 und $113 Milliarden, die als nächste widerstände.

Ein Durchbruch auf dieser Ebene wäre die Folge ein Anstieg der altcoin-Dominanz. So, eine Analyse der Bitcoin (BTC) – Dominanz (oder altcoin-Dominanz) ist daher auch gerechtfertigt.

Bitcoin Dominanz auf der Schwelle einen deutlichen Rückgang

Bitcoin-Dominanz 1-Tages-chart. Quelle: TradingView

Die täglichen Bitcoin-Dominanz-chart ist derzeit schwebt unter dem 67.50-68% – Niveau. Diese Ebene verwendet werden, um eine deutliche “Unterstützung” im Jahr 2019. Nach mehreren tests auf dieser Ebene, die Dominanz fiel unter diesem Niveau und könnte eine Fortsetzung der dropdown-Liste.

Die weitere kritische signal aus diesem Diagramm ist die untere high 70.75%. Bitcoin Dominanz war nicht weiter die Rallye an 70.75% und stellte sich nach unten, das signal könnte einen möglichen abwärtstrend für die Bitcoin-Dominanz.

Für jetzt, die Augen sind auf das 68% – Niveau. Wenn der Dominanz-chart bricht wieder über diesem Niveau eine Fortsetzung des Bitcoin Dominanz wird wahrscheinlich auftreten, die sich in Schmerzen für den durchschnittlichen altcoin-investor.

ETH/BTC-pair-Mädchen bricht eine zwei-Jahr-alten abwärtstrend

ETH BTC 1-Tages-chart. Quelle: TradingView

Die primäre variable für einen möglichen Einbruch des Bitcoin-Dominanz Ether (ETH), so dass die Analyse dieser kryptogeld ist wichtig, um eine klare Sicht. Im moment Äther zeigt bullishe Signale, wie es schließlich brach eine zwei-jährige abwärtstrend.

Dies wirft die folgende Frage:

Haben Anleger müssen zu einem signifikanten Anstieg unmittelbar nach dem brechen aus so einem langfristigen abwärtstrend?

Die Antwort ist Nein, da es eine gewisse Konsolidierung ist sehr wahrscheinlich vor einem größeren Anstieg Auftritt.

ETH BTC-Tages-chart. Quelle: TradingView

ETH/BTC Tages-chart zeigt einen klaren Aufwärtstrend, wie ein höheres tief gemacht wurde früher in diesem Monat in 0.017 satoshis. Jetzt eine wichtige Unterstützung/Widerstand flip-Auftritt als gut. Wenn der Preis des Äthers zu halten, kann über 0.0186 satoshis, ein Anstieg gegenüber 0.022 und 0.025 satoshis ist etwas, das die Händler ein Auge für.

Halten über 0.0186 satoshis bestätigen würde einem Aufwärtstrend und flip, dass der Widerstand für die Unterstützung. Automatisch, eine solche Welle verursachen würde Bitcoin Dominanz zu deutlich sinken.

EOS Pausen die 5-Monats-Angebot

EOS BTC-Tages-chart. Quelle: TradingView

Cardano war nicht der einzige altcoin zu brechen, aus einem deutlichen, seitwärts range. Die gleiche Art der Preis-Aktion, kann angezeigt werden, auch mit EOS.

EOS Preis schwebte in einer seitwärts-range für fünf Monate, nach denen eine scheinbare Durchbruch geschah früher in diesem Monat. So ein Durchbruch ist oft gefolgt von einem retest des bisherigen Widerstand, und dies fand in den vergangenen Wochen weitere Bestätigung der Ausbruch als Käufer trat auf dieser Ebene.

Solange die grüne zone rund um 0.0004 satoshis hält als Unterstützung, Fortsetzung in Richtung 0.0005 und 0.00068 satoshis wahrscheinlich ist.

Wenn eine Sache klar ist, ist, dass altcoins zeigen stärkere Signale einer möglichen Trendwende. Aber die wichtigste variable ist immer noch Bitcoin. Als Bitcoin Preis auf Drehzahl und fängt an Dynamik, altcoins in der Regel neigen dazu, zu brechen unten in Ihre BTC-Paarungen.

Angesichts der Tatsache, dass viele altcoins gebrochen haben Ihre mehrjährigen Abwärtstrends, es ist wahrscheinlich zu erwarten, dass weitere Impulse auf der Oberseite.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>