Открыть меню

Brasilien Öffnet sich Eine Formelle Untersuchung Des Landes Grassierende Betrug Kryptogeld


Brasilianische Kongressabgeordnete Aureo Ribeiro, Autor der Rechnung, die vorgibt, zu Regeln, brasilianischen Krypto-Markt, beantragt die Eröffnung einer Parlamentarischen Enquete-Kommission (PCI) Untersuchung der crypto-related Betrug in Brasilien.

Cointelegraph bekam Zugang zu einem Dokument, das verlangt eine Tiefe investigatigation in Unternehmen wie Atlas-Quantum (und CEO Rodrigo Marques), Zero10, und Trader-Gruppe, unter anderem.

“Steigende Zinsen in kryptogeld-Transaktionen begleitet wurde, die durch eine proliferation von Betrug,” das Dokument liest. “Die fehlende Regelung und überwachung kombiniert mit einem hohen Grad der Abstraktion, Anonymität, cross-border-Operationen und anderen Besonderheiten, die auf dem Krypto-Markt, zeigt mögliche Risiken für Nutzer und Investoren.”

Der Kongressabgeordnete erklärt auch, in der gleichen Dokument, warum Atlas-Quantum — mal die größten crypto-Unternehmen in Brasilien, aber nun vor rechtliche und finanzielle Fragen sollten untersucht werden:

“Atlas-Quantum hat ein video veröffentlicht am September 18, die zeigen, dass eine kryptogeld Saldo von mehr als $54 Millionen (zum aktuellen Preis), wäre vorenthalten wurde auf drei Konten auf die Börse HitBTC. Aber der exchange verweigert das durch seinen offiziellen Twitter-Profil am 2. Oktober 2019, und informiert die Investoren, die Quantum Atlas hinterlässt keinen Wert fest auf der Plattform. HitBTC erklärte weiter, dass das video eine Fälschung ist, und dass das Atlas-team hat keine offizielle Anfrage für die Unterstützung. Zur gleichen Zeit, es gibt zahlreiche Anleger, die befürchten, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein, zu seinen Ehren Verbindlichkeiten gegenüber Kunden wenn Sie alle fordern die Auszahlungen. Nach dem großen Medien-Berichterstattung über den Fall, der Atlas-Quantum präsentiert eine audit-Bericht, der angeblich bezeugt die Menge der Bitcoins und stablecoins, die es hat. Aber würde es reichen, Sie zu Ehren, Ihre Verpflichtungen gegenüber den gesamten Kundenstamm?”

Der Kongressabgeordnete spricht auch über die Epidemie von kryptogeld Schneeballsysteme in Brasilien:

“Die Menge von Betrug mit Bitcoin und cryptocurrencies, ist erschreckend. Wir haben eröffnet eine neue Seite auf unserer website für Menschen, die Probleme gehabt haben mit Pyramidensysteme melden Ihre Fälle, und wir erhielten eine große Anzahl von berichten und Anfragen von Leuten, die in ganz Brasilien.”

Das Dokument Fragen für die Untersuchung wurde unterzeichnet von 234 Abgeordneten, die 63 mehr als mindestens erforderlich, um Genehmigung der Untersuchung.

“Wir erhalten so viele Berichte, dass die PCI wird ein riesiger Aufwand und benötigen eine große Aufgabe zwingen. Wir Fragen Sie irgendjemanden, der ein problem hatte mit kryptogeld Unternehmen gehen Sie zu meiner website: deputadoaureo.com.br und suchen, die richtige Registerkarte, um Ihre Beschwerde über crypto Schneeballsysteme,” der Stellvertreter sagte.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>