Открыть меню

BNY Mellon Offiziell Schließt Blockchain-Basierte Marco Polo Netzwerk


Die Bank of New York Mellon (BNY Mellon) hat sich blockchain software-Firma R3 die trade-finance-Netzwerk, das Marco-Polo-Netzwerk.

Die amerikanischen Banken-und Finanzdienstleister — die hat mehr als $1.9 Billionen an Vermögen unter management — Durchführung einer evaluation-Programm mit der Technologie, Marco-Polo-angekündigt Nov. 25.

Durch den Beitritt Marco Polo, BNY Mellon baut seine technische expertise und entdecken Sie, wie die blockchain-Technologie angewandt werden könnten, um Ihren trade-finance-Aktivitäten. Die Bewegung ist angeblich im Einklang mit BNY Mellon ‘ s Bemühungen um die Beseitigung von Papier-basierten Prozessen und die Digitalisierung seines Geschäfts.

Marco Polo ist ein Konsortium der wichtigsten globalen Finanz-und Banken-Institutionen, die darauf abzielen, zu stärken, den internationalen Handel. Gestartet im Jahr 2017, dem Marco-Polo-Network ist eine Kooperation von R3 und Irish-tech-Unternehmen TradeIX, und verfügt über große finanzielle Unternehmen, darunter die Banken, die französische BNP Paribas, die Niederländische ING japanischen MUFG, Bank of America und die französische Credit Agricole.

Oliver Belin, chief marketing officer bei TradeIX, sagte in einer E-Mail an Cointelegraph, dass die Marco-Polo-Netzwerk hat jetzt 31 Mitglieder bis heute, mit 28 von Ihnen vertreten durch die Banken, während die drei verbleibenden Unternehmen sind TradeIX, R3 und Mastercard. Belin auch darauf hingewiesen, dass die BNY Mellon ‘ s logo wird Hinzugefügt werden, auf der Marco Polo website später heute.

Mitgliedsfirmen test Marco-Polo-Technologie

Da immer mehr Unternehmen beitreten, die Marco Polo Netzwerk, andere haben damit begonnen, pilot der Netzwerk-Technologie. Ende September, Mercedes-Benz Stammhaus der Daimler AG und Maschinenbau-Unternehmen der Dürr AG erfolgreich ein pilot-Transaktion auf die Marco-Polo-Netzwerk.

Die Transaktion umfasste die Bestellung und Lieferung Abkommen von der Dürr-Tochter Schenck, wobei die Zahlung gesichert wurde durch eine bedingte Zahlung Verpflichtung der Käufer über seine bank.

Im Oktober, Alfa-Bank, Novolipetsk Steel Company, die Commerzbank und die Vesuvius GmbH pilotiert Russland-Deutschland cross-border-Zahlungen auf der Marco Polo.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>