Открыть меню

BlockShow Asien, Bitcoin Crash-Warnung, Indien Verzögerungen Krypto-Verbot: Hodler ‘ s Digest, Nov. 11-17


Kommen jeden Sonntag, Hodler ‘ s Digest wird Ihnen helfen, verfolgen Sie jede einzelne wichtige Nachrichten Geschichte, geschehen in dieser Woche. Die besten (und schlechtesten) zitiert, Erlass und Verordnung highlights, führender Münzen, Vorhersagen und vieles mehr — eine Woche auf Cointelegraph in einem link.

Top Geschichten In Dieser Woche

BlockShow Asien 2019: Binance s CZ spricht öffentlich über Chinas digitale Währung

BlockShow Asien 2019 fand in Singapur in dieser Woche, so dass uns mit vielen Geschichten zu kauen über. Binance ist Changpeng Zhao war unter den Referenten, und er sagte Voraus, dass die Zentralbank digitale Währung entwickelt, die von China basiert auf blockchain. Zu erklären, seine Argumentation, Zhao erklärte, wie Peking drücken will, den Einfluss des renminbi Global wettbewerbsfähig zu machen, mit dem US-dollar. Er begrüßte den Wettbewerb in der crypto-Welt, nämlich: “Haben ist besser als nicht haben. Mit stablecoins ist nicht besser als diese. Mit der Waage ist besser als Sie nicht zu haben.” Zhao Auftritt, gefolgt Präsident Xi Jinping ist fordert China zu beschleunigen Ihre Annahme blockchain — und exchange-Chef sagte, diejenigen, die lachten blockchain nicht lachen jetzt.

BlockShow Asien 2019: die Forderungen nach Klarheit und Vorsicht auf crypto-Verordnung

Crypto-Verordnung wurde ein weiterer hot-button während der zwei-Tages-event powered by Cointelegraph. Einige, wie der Nachweis der Capital managing partner Edith Yeung, öffentlich kritisiert amerikanischen Aufsichtsbehörden für das verlassen der blockchain-basierte ventures in der Dunkelheit — mit einige Börsen aus den USA insgesamt wegen der Ungewissheit über Ihren status. Andere, wie Quoine co-Gründer Mike Kayamori, waren weit vorsichtiger. Er sagte, die Verordnung war etwas, das muss sorgfältig getan werden, da, wie sich die Branche entwickelt sich ständig weiter, und er warnte: “Die Regierung kann nicht versuchen zu Regeln, Dinge, die es immer noch nicht verstehen.”

BlockShow Asien 2019: 99% der token Preis, ist das Reine Spekulation, sagt VeChain Gründer

Ein weiteres Interessantes panel an BlockShow Schwerpunkt auf dem erstellen von token, Wert — und fragte, ob monetäre Gewinne behindern blockchain innovation. VeChain Gründer Sunny Lu behauptet, 99% der token-Wert ist normalerweise verbunden mit der Spekulation, sondern als der Wert, den eine Lösung bringen kann, um der Gesellschaft. Er fügte hinzu: “Dies bewirkt, dass viele Start-UPS zu verschwenden eine Menge Zeit, die Herstellung und ‘verkaufen’ das token, in Ermangelung, um Lösungen zu entwickeln, wo Sie waren zunächst konzentriert.” Fellow Sprecher bestätigt, dass es schwierig sein kann, um festzustellen, der Wert der blockchain Projekte gegeben, wie die blockchain-Branche ist noch sehr jung, aber Sie zeigte sich zuversichtlich, dass es wird leichter sein, als den Markt weiter zu entwickeln.

Indische Parlament wird nicht in Betracht insgesamt Krypto-Verbot in der Wintersaison

Ein kurzer Blick auf einige der Woche andere Schlagzeilen jetzt. Indiens vorgeschlagen, die umstrittene Verbot von kryptogeld wird verzögert. Der Gesetzentwurf wurde erwartet, eingeführt im Parlament in der Wintersession, der zwischen Nov. 18 und Dez. 13, aber es wurde nicht auf die Tagesordnung. Crypto Unternehmen und Verbraucher im Land die Sorge zum Ausdruck gebracht, denn das Gesetz sieht Haftstrafen von bis zu 10 Jahren für diejenigen gefunden, die sich in der digitalen Währungen. Die indischen Börsen haben begrüßte die delay — drängen Aktivisten zu vergessen, den Wettbewerb und ego, und zu präsentieren, Ihren Fall für die Regulierungsbehörden im Vereinigten fashion. Andere haben gesagt, die Verzögerung beweist, dass die Regierung hören und potenziell neubewerten seine position.

OneCoin co-Gründer plädiert auf schuldig, Gesichter von bis zu 90 Jahre im Gefängnis

Konstantin Ignatov, der co-Gründer der crypto Betrug OneCoin, hat plädierte auf schuldig für die Teilnahme an der Multi-Milliarden-dollar-Betrug. Als Teil einer Plädoyer deal, er gab eine Vielzahl von Gebühren, einschließlich der Geldwäsche und des Betrugs. Er konfrontiert ist, die bis zu 90 Jahre im Gefängnis und hat noch nicht verurteilt, aber angeblich Gesicht keine weiteren Strafanzeigen für seine Rolle in OneCoin, außer möglichen Steuer-Verstöße. OneCoin ist bekannt als eine der großen crypto-Ausfahrt Betrug, und die Bulgarische Firma bleibt voll funktionsfähig trotz Behauptungen, es hob $4,4 Milliarden in ein Ponzi-Schema.

Gewinner und Verlierer

Am Ende der Woche ist Bitcoin bei $8,602.00 -, Ether-bei $185.44, und XRP bei $0.27. Die total market cap liegt bei $235,793,356,657.

Die drei top-altcoin Gewinner der Woche sind MMOCoin, eosBLACK und Sparkster. Die drei top-altcoin Verlierer der Woche sind Monoeci, USDX und den Bitcoin-Gott.

Für mehr info auf crypto-Preise, stellen Sie sicher, Lesen Cointelegraph Marktanalyse.

Denkwürdigsten Zitate

“Wirtschaft und Ethik zusammen gehen können, Dank der Dezentralisierung.”

Ben Goertzel, SingularityNET CEO

“In Zukunft, glaube ich, dass heutige Applikationen werden von legacy-Anwendungen. Neue blockchain-Anwendungen wird von marginal, die alternative, und irgendwann zum mainstream.”

Da Hongfei, NEO Gründer

“Wir haben einige der Forschung, gehört, dass manche Diskussionen und Gespräche und ein Kommentar war es noch komplizierter zu 99% der Bevölkerung. Bis es mehr akzeptiert, ist es ein Kleingewerbe oder eine nette Weise, Sie zu bezahlen.”

David Herr, Dallas Mavericks, chief technical officer

“99% von a [token-Wert] wird verknüpft mit der Spekulation, und nicht um den Wert, der die Lösung bringen können der Gesellschaft. Dies bewirkt, dass viele Start-UPS zu verschwenden eine Menge Zeit, die Herstellung und ‘verkaufen’ das token, in Ermangelung, um Lösungen zu entwickeln, wo Sie waren zunächst konzentriert.”

Sunny Lu, VeChain Gründer

“Bitcoin ist ein Zensur-resistenter Geld, die erste in der Welt. Ich glaube nicht, dass im institutionellen Annahme. Wenn dies geschieht, Bitcoin wird sich nicht Zensur-resistent. Dann ist es nicht über diese Funktion mehr und stürzt auf null.”

Pavel Kravchenko, Verteilt Lab CEO

“Crypto ist in der Entwicklung, und die Regierung kann nicht versuchen zu Regeln, Dinge, die es immer noch nicht verstehen. […] Ich bin noch in der Gunst der Krypto-Regulierung, sondern [es] muss sehr sorgfältig durchgeführt werden.”

Mike Kayamori, QUOINE co-Gründer

“Der Haft -, Liquiditäts -, und Vorschriften sind die top drei Petitionen, die von institutionellen Investoren springen in crypto.”

Justin Chow, Cumberland head of business development in Asien

“Lassen Sie nicht Ihre assets über die Börsen. Seien Sie nicht faul. Ich habe in es und lernte eine gute Lektion.”

Clement Ip, Genesis Block HK co-Gründer

“Die chinesische Regierung will push RMB Einfluss weltweit. Sie möchten RMB, um wettbewerbsfähig zu sein mit dem US-dollar. Um dies zu tun, die Sie wirklich brauchen, um drücken Sie auf diese Währung mehr Freiheiten zu haben.”

Changpeng Zhao, CEO Binance

“Wir versuchen nicht die volle Kontrolle über die Informationen der Allgemeinen öffentlichkeit.”

Mu Changchun People ‘ s Bank of China, leitender Beamter

“Ich bin stark gegen Bitcoin, und ich denke, wir sind ein wenig selbstgefällig. […] Die Währung selbst ist nicht real, mit den Eigenschaften, die eine Währung haben muss.”

Jean-Claude Trichet, dem ehemaligen Präsidenten der europäischen Zentralbank

Vorhersage für die Woche

Experte: Bitcoin kann crash “zu null”, weil die institutionelle Annahme

Der CEO und co-Gründer bei Verteilten Lab, Pavel Kravchenko, hat davor gewarnt, dass die zunehmende institutionelle Interesse an crypto sehen konnte, Bitcoin Wert Absturz auf null. Anlässlich BlockShow Asien 2019, die Industrie-Experten, sagte der BTC seine position als Zensur-resistent Geld würde untergraben werden, wenn die wichtigsten Spieler beginnen, es zu umarmen mehr vollständig untergraben Ihren Wert. Bei seinem Auftritt, Kravchenko sagte auch Bitcoin Preis wird steigen, wenn die Regierungen auf der ganzen Welt versuchen zu verbieten Bitcoin insgesamt, und dass das kryptogeld muss versuchen, mehr zu werden private und Einführung von Anonymisierung-features, wenn es geht, bleiben beständig gegen Zensur.

FUD der Woche

Niederländischen Gericht ordnet Facebook zu entfernen gefälschte Bitcoin-anzeigen

Ein Niederländisches Gericht hat entschieden, dass Facebook entfernen müssen, BTC-related betrügerische investment-anzeigen nach einer Klage von lokalen Milliardär John de Mol. Der TV executive gestartet hatte rechtliche Schritte gegen das soziale Netzwerk früher in diesem Jahr, der behauptet, dass das Unternehmen hatte nicht reagiert auf mehrere Anfragen um anzeigen zu entfernen, die verwendet sein Bild ohne Zustimmung. De Mol behauptet, dass gefährdete Opfer verloren hatte $1,8 Millionen als Ergebnis der Kampagne. Das Gericht wies Facebook die Behauptung, dass es “eine Neutrale Trichter für die Informationen” — und entfernen belastendes anzeigen, das Unternehmen hat gesagt, es müssen alle verfügbaren Informationen über die Menschen, die dahinter stehen. Für seinen Teil, der tech-Riese betont, es hat schon die anzeigen in Frage, und es ist unter Berücksichtigung der “alle rechtlichen Möglichkeiten, inklusive einer Berufung.”

IRS criminal Ermittler suchen in Bitcoin ATMs und Kioske

Der US Internal Revenue Service sucht in möglichen steuerlichen Fragen, die sich aus Bitcoin-ATMs und Kioske. John Fort, den regler Kriminalpolizei-Chef, sagte der IRS ist die Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden, um der illegalen Nutzung von solchen Maschinen. Er sagte: “Wenn Sie gehen, setzen Sie Bargeld und in Bitcoin aus, offensichtlich von Interesse sind, die möglicherweise in der person, die mit dem kiosk und dem, was die Quelle des Kapitals ist, sondern auch die Betreiber der Kioske.” Dieser kam, als die Anzahl der BTC-Geldautomaten, erreichte einen neuen Meilenstein weltweit, mit mehr als 6.000 jetzt in Betrieb. Mehr als 65% in den Vereinigten Staaten.

Dallas Mavericks, CTO: Crypto-payment-option noch eine “cottage industry”

David Herr, der chief technical officer der Dallas Mavericks, Profi-basketball-team, hat gesagt, dass nur eine kleine Anzahl von fans, die mit crypto zu kaufen Dinge wie merchandise und tickets. Herr, sagte Bitcoin “noch komplizierter zu 99% der Bevölkerung” — und er im Vergleich der Krypto-Welt zu einem Haus der Industrie. Die Mavericks wurde das zweite NBA-team zu akzeptieren, BTC zurück in Mitte August.

Beste Cointelegraph Features

Bitcoin-revolution bedeutet Reformation, crypto-Laufwerke ändern?

Ein neues, weißes Papier verpackt, mit kühnen Prognosen über die Zukunft der Krypto-und blockchain — und behauptet, es könnte sogar parallelen mit der protestantischen Reformation, die erschütterte Europa in der 16th und 17th Jahrhundert. Cointelegraph Andrew Singer hat mehr.

China geht zurück hardline-Medien-Rhetorik gegen Krypto-und blockchain

Chinas staatlichen Medien vor kurzem drehte Köpfe, indem Sie mit pro-Bitcoin-Kommentare, die mit dem Flaggschiff der digitalen Währung, bezeichnet als die weltweit “erste erfolgreiche Anwendung der blockchain-Technologie.” Cointelegraph s Shiraz Jagati untersucht, ob Peking versucht, die Zeile zurück, seine Feindseligkeit gegenüber Krypto-und blockchain.

Die Türkei unerwarteten Aufstieg an die Spitze der globalen crypto adopters

Die Türkei kann nicht sein das erste Land, dass die Federn in den Sinn, wenn es um überdurchschnittliche crypto Annahme, aber neue Forschung schlägt vor, 1 in 5 Bewohner sind mit ihm vertraut. Das Land rüstet sich, um abschließend zu testen, die digitale lira im Jahr 2020, Cointelegraph ist Sritanshu Sinha erforscht den rasanten Aufstieg von Krypto-und blockchain in der Türkei.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>