Открыть меню

Blockchain Kreditgeber Berichte Zu 300% Anstieg als Fed-Schrägstriche Zinsen


Eine blockchain Kreditvergabe Firma gesehen hat, der Wert der Summe Darlehen finanziert Anstieg auf $1 Milliarde, da die Vereinigten Staaten Federal Reserve angekündigt, seine not-stimulus-Zinssenkung der vergangenen Woche.

In einer Ankündigung am März 10, Abbildung Technologien, die behauptet, das branchenweit erste fintech zu bringen, die Kreditvergabe an die blockchain — sagte Kreditanträge mit der Firma hatte, stieg um 300% seit der Fed-Aktion.

Beispiellose niedrige Zinsen

Seit seinem Start im Jahr 2018, Bild-Technologien, hat seine blockchain, Provenienz, zur Abwicklung von Krediten; in einem Jahr auf die Firma behauptet, es war Ursprung 85 Millionen Dollar von Darlehen, die pro Monat für sich selbst und andere große Kreditgeber.

Im Dezember 2019, ging es auf zur Abdichtung über 100 Millionen US $in einer Serie C Finanzierungsrunde, geführt von Morgan Creek Digitale, mit der Teilnahme von Mitsubishi UFJ Financial Group venture-capital-arm, MUFG Innovation Partner.

Unter seinem blockchain-based-lending-Lösungen, Bild-Technologien-Probleme in 5 Minuten zu Hause Eigenkapital von Kreditlinien (HELOCs), in denen der Kreditnehmer mit seinem oder Ihr Haus als Sicherheit für das Darlehen.

Mike Cagney, der Firma co-Gründer und CEO, sagt, dass die Plattform gebaut wird, auf die Herkunft blockchain war von entscheidender Bedeutung für das Wachstum und die innovation solcher Kreditprodukte. Wie Zentralbanken in der ganzen Welt verschieben zu niedrigeren Preisen in einem Versuch zum Ausgleich der wirtschaftlichen Auswirkungen der coronavirus, Cagney sagte:

“Die 300-Prozent-Zunahme in Anwendungen schlägt vor, die Verbraucher sind begierig, sich den Vorteil des beispiellosen niedrigeren Preisen über Hypotheken, HELOCs und student loan Refinanzierung.”

Die Firma hat angegeben, dass die Durchschnittliche Größe der Darlehen, die in der jüngsten Kreditvergabe Anstieg war ungefähr $50.000 pro Haushalt.

Cagney hat gesagt, dass die neue blockchain-basierte Lösungen ausgerollt wird gebunden an diesen niedrigeren Preisen “in der nahen Zukunft.”

SOS-Markt

Wie bereits berichtet heute, die Bank of England (BoE) hat die Zinsen gesenkt um 0,5% — die meisten seit 2009 — in direkter Reaktion auf den wirtschaftlichen Druck, die durch den Corona-Virus Ausbruch.

Mit den traditionellen Märkten zappelnd inmitten der gesundheitlichen Krise, Bitcoin (BTC) hat auch angesichts der Verluste. Ein Kommentator, der Schöpfer der Bollinger Bands trading Indikator, John Bollinger, bemerkte:

“Bitcoin wurde Opfer der COVID-19 Panik. Ich wirklich nicht kommen sehen, ich dachte, es könnte wirken wie ein safe-haven-asset.”

Safe-haven-status, fügte er hinzu, bleibt “völlig psychologisch” — “eine Frage der Wahrnehmung, nicht der Tat.”

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>