Открыть меню

Blockchain.com Darlehen Schreibtisch Auf die Strecke zu Verleihen Über $120 Millionen Im November


Vereinigtes Königreich-basierte kryptogeld Daten-und wallet-Anbieter Blockchain.com ist angeblich auf dem Weg zu verleihen, die mehr als $120 million in diesem Monat.

Auf Nov. 14, der Block berichtet, dass Blockchain.com in aller Stille wurde mit dem Bau Ihrer Darlehen Schreibtisch, um wettbewerbsfähig zu sein mit Firmen wie Genesis Global Trading und BlockFi.

CEO Blockchain.com Peter Smith, sagte, dass seine Kreditgeschäft zunächst begann durch die Bereitstellung von Krediten an andere kryptogeld-lending-Unternehmen auf ein “Fall-zu-Fall-basis.” Während die Firma geliehen etwa $10 Millionen in neue Kredite im Monat August, Ende November die Firma wird voraussichtlich auf der Strecke zu leihen $120 Millionen.

Möglich blow-up-der crypto-Darlehen?

Eine Gruppe ehemaliger Wall-Street-Händler sagte Bloomberg im Oktober, dass die crypto Kreditgeschäft wurde durch zu viel Kredit, zu schnell und es könnte die überschrift für einen schmerzhaften Schlag-up.

Doch Smith schien nicht übermäßig besorgt über eine drohende blow-up. Er erzählte Den Block, dass die Firma “loan-Schreibtisch ist so stark besichert ein Lehman-moment wäre es unmöglich,” die sich auf den Zusammenbruch der globalen Finanzdienstleister Lehman Brothers Holdings im Jahr 2008.

Blockchain.com glaubt sich das Unternehmen konfrontiert sieht weniger Risiken im Vergleich zu anderen Darlehen Unternehmen aufgrund der Tatsache, dass jedes Darlehen Angebot wird individuell auf jeden einzelnen Kunden. Zac Prince, CEO des mitbewerbers Kreditgeschäft BlockFi, schien ebenso davon überzeugt, dass ein blow-up ist nicht zu erwarten, in absehbarer Zeit, wenn er sagte Bloomberg, dass seine Firma “hat strengere standards und noch nie eine verspätete Zahlung oder Verlust.”

Natürlich, wie Matthieu Jobbe Duval von CoinList darauf hingewiesen, dass “Krypto ist noch ein kleiner Markt gegenüber traditionellen asset-Klassen, jedoch das Gefühl von deja-vu ist es: Mangel an Regulierung, günstigen Kredit mit minimalem due-diligence-Prüfungen und großen Optimismus.” Alle Zutaten für ein mögliches blow-up einige vielleicht sagen.

Blockchain.com verliert Führungskräfte

Im Oktober Blockchain.com kam ins Rampenlicht, nach einer Reihe von Ausfahrten von Mitarbeitern des Unternehmens. Quellen vertraut mit der Materie behauptet, dass Blockchain.com’s longest-serving Führungskräfte — COO Liane Douillet Guzmán und Chris Lavery, executive vice president of finance, wurden beide voraussichtlich verlassen. Ihre Abfahrt, wenn genau berichtet, wäre nur der Letzte in einem stetigen Strom der team-Mitglieder schlussmachen auf das Unternehmen.

Einen Kommentar hinzufügen… Entdecken Sie die heißesten trends der Branche, Netzwerk mit Krypto-Experten und treffen Sie die Cointelegraph teams aus den USA, Korea, Brasilien und Japan — alles zu BlockShow am Nov. 14 und 15.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>