Открыть меню

Bittrex Benutzer Behauptet, dass Gelder Zurückgehalten Wurden in den Letzten Klage


New York Wohnsitz hat, eine Klage gegen crypto exchange Bittrex für angeblich Abgeltungssteuer-Fonds, Branchen-news Steckdose, an Die das Blockieren berichten am 30.

Pro Bericht, den Kläger zu haben behauptet hinterlegt 120.000 Dollar auf Ihr Bittrex Konto im August 2018 werden und das Unternehmen ausgesetzt ist und verweigert die Freigabe der Gelder bis November dieses Jahres. Sie hat auch behauptet, dass der Austausch “versucht zu erpressen Ihr durch die Zurückhaltung der Mittel hatte Sie in Ihrem Bericht,” es sei denn, Sie eine Vereinbarung unterzeichnet, die geben Ihre Rechte an das Unternehmen zu verklagen.

Bittrex behauptet, dass der Kläger seine Behauptungen nicht wahr sind und dass Sie nicht den Nachweis der Quelle der Mittel, wie Sie durch New York state und US-Bundesrecht. Nach Bittrex, wenn der Kläger registriert auf dem kryptogeld exchange, die Sie vereinbart, um die Plattform-AGB, die eine Schiedsklausel.

Die erste Seite der Bedingungen angeblich gibt an, dass die vorgenannte Klausel “regelt die Auflösung von bestimmten Streitigkeiten und verzichtet auf jedes Recht auf eine schwurgerichtsverhandlung oder zur Teilnahme an einer Klasse Aktion.” Die Angeklagten angeblich verschoben zu zwingen, ein Schiedsverfahren oder eine Verweisung an ein Bundesgericht in Seattle.

Der Kläger reagierte nicht auf die Anforderung, die gewährt wurde, durch das Gericht. Der Autor des Berichts stellt fest, dass er glaubt, dass die Kläger haben wenig Grund für Optimismus:

“Man Stelle sich vor, ein harter Kampf, überzeugende Schiedsrichter, die (wenn wir davon ausgehen, Bittrex argument richtig ist), dass die Forderung, die Dokumentation der Herkunft der Mittel ist irgendwie rechtswidrig, wenn erforderlich durch Staat und Bundesgesetz.”

Als Cointelegraph vor kurzem berichtet, das Klientel aus mehreren Staaten in Brasilien haben Klagen eingereicht gegen bitcoin (BTC) Beteiligungen Firma Bitcoin-Bank-Gruppe für unzugängliche crypto-Fonds.

Auch im April die Nachricht kam, dass ein ehemaliger Mitarbeiter in den Vereinigten Staaten-basierte Krypto-Börse Kraken verklagt die Firma für über 900.000 US-Dollar, behauptet die exchange gescheitert zu verurteilen, ihm die für seine Arbeit dort.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • HawaChicken

    Gehen dezentralen ! $MIRTM

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>